Autor Thema: Spielt ihr Halbzauberer?  (Gelesen 16856 mal)

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #90 am: 19. November 2012, 09:13:37 »
Werden die Spieltest zeigen.
Aber wenn, dann zeigt sich das eh erst nach 2k oder 5k AP. Bei der Gen. ist der Effekt jedenfalls nicht sehr groß.

barbarossa rotbart

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #91 am: 19. November 2012, 09:22:42 »
Überleg' doch mal.
Habe ich ;)
Ergebnis: Eine HZ mehr tut dem VZ gut und hebt ihn merklich vom HZ ab (was die paar AsP nicht tun), ohne das GGW in Gefahr zu bringen. :)

Sorry, aber Vollzauberer enthält mehr als nur ein paar zusätzliche AsP. Ein MR-Bonus, die SF Große Meditation, zusätzliche Punkte für Zauber, Formeln und SF und eine größere Auswahl an SF. Ein weiterer Beschwörungszauber als Hauszauber bringt das Spielgleichgewicht in Gefahr, da die Beschwörungszauber viel mächtiger sind als 'normale' Zaubersprüche.
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.

Fantasy ist die Flucht vor der Wirklichkeit, aber wer außer den Gefängniswärtern fürchtet eine Flucht?

Die Tugenden eines Edelmannes: Geiz, Gier, Neid.

Nahema forever!

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #92 am: 19. November 2012, 09:33:14 »
Sorry, aber Vollzauberer enthält mehr als nur ein paar zusätzliche AsP. Ein MR-Bonus, die SF Große Meditation, zusätzliche Punkte für Zauber, Formeln und SF und eine größere Auswahl an SF.
Mal vom letzteren abgesehen, ist der Rest ein "na und"? (mal ganz davon zu schweigen, das eh nicht so wirklich weiß, was die Große Med. in dem Vorteil verloren hat)
Und letteres ist an einigen Stellen durchaus Fragwürdig...

Ein weiterer Beschwörungszauber als Hauszauber bringt das Spielgleichgewicht in Gefahr, da die Beschwörungszauber viel mächtiger sind als 'normale' Zaubersprüche.
Sagst du. Ich sagen das Gegenteil.
Bzw. "trotz der größeren Macht der Zauber, stellt ein HZ mehr kein Gefährdung des GGW dar".
Außer man meint natürlich, krampfhaft magische mit nicht magischen vergleichen zu wollen...

barbarossa rotbart

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #93 am: 19. November 2012, 11:01:03 »
Ich bezog 'mächtig' nicht auf die Macht der Zauber. Es ist schwer zu erklären. Wenn etwas mächtig, ist es u.a. vielseitig,a bera uch mehr als dies. Mächtig wird gerne in Bezug auf Computerprogramme verwendet. Und genauso verhält es sich mit den Beschwörungszaubern. sie sind mächtiger als Zaubersprüche, da man mit ihnen viel mehr machen kann. Und deshalb ist eine Erhöhung der Anzahl des Beschwörungshauszauber für Vollzauberer ein schlechte Idee.
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.

Fantasy ist die Flucht vor der Wirklichkeit, aber wer außer den Gefängniswärtern fürchtet eine Flucht?

Die Tugenden eines Edelmannes: Geiz, Gier, Neid.

Nahema forever!

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #94 am: 19. November 2012, 12:35:29 »
Und deshalb ist eine Erhöhung der Anzahl des Beschwörungshauszauber für Vollzauberer ein schlechte Idee.
Sagst du...
Ich sage, das einer mehr als HZ nicht so sehr in Gewicht fällt, als das es ein Problem mit dem GGW gäbe. Aber er Hilft, das Proviel von Vollzauberen gegenüber Halbzauberern zu Stärken.

barbarossa rotbart

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #95 am: 19. November 2012, 14:58:54 »
Und was machst Du dann bei reinen Ritualzauberern?
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.

Fantasy ist die Flucht vor der Wirklichkeit, aber wer außer den Gefängniswärtern fürchtet eine Flucht?

Die Tugenden eines Edelmannes: Geiz, Gier, Neid.

Nahema forever!

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #96 am: 19. November 2012, 15:01:01 »
Wer baut den einen Ritualzauberer als VZ???
Mal davon abgesehen, das sie anderes Funktionieren...

barbarossa rotbart

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #97 am: 19. November 2012, 15:24:42 »
Sie funktionieren nicht anders als Beschwörungszauberer. Der einzige Unterschied zwischen einem Viertelzauberer und einen Halbzauberer ist die Astralenergie. Sonst sind beide (abgesehen von den üblichen Vorteilen aller Viertelzauberer) identisch.
Bei den Rirtualzauberern hast folglich das gleiche Problem, wie bei den Beschwörungszauberern: keine großen Unterschiede zwischen den Abstufungen. Was auch Sinn macht.
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.

Fantasy ist die Flucht vor der Wirklichkeit, aber wer außer den Gefängniswärtern fürchtet eine Flucht?

Die Tugenden eines Edelmannes: Geiz, Gier, Neid.

Nahema forever!

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #98 am: 19. November 2012, 15:29:09 »
Sprichst du jetzt von Virtelzauberer, oder von Ritualzauberen??? ( ;) )

Und seit wann haben Viertelzauberer Hauszauber?
Ich kann jetztnicht nachgucken, aber afaik haben sie keine.
V haben 0 HZ, H haben 1 HZ und Z haben (bei mir) 2 HZ.
Passt doch wunderbar.

barbarossa rotbart

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #99 am: 19. November 2012, 15:48:33 »
Ich sprach von Ritualzauberern.
Beschwörungszauberer sind nur eine Weiterentwicklung, wo die Viertelzauberer die ersten Einschränkungen erhielten (max. 5 Zauber, max. 5 Formel in der natürlichen Repräsentation) und die anderen Zauberer die ersten Vorteile erhielten (je einen Hauszauber). Beschwörungszauber haben aber den nachteil, dass komplexere Zauber schwieriger zu Zaubern sind.
Die nächste Entwicklungsstufe sind die Spruchzauberer. Spruchzauber sind im wesentlichen einfacher und leichter zu zaubern als Beschwörungszauber, aber auch weniger mächtig und nicht so vielseitig als Beschwörungszauber. Deshalb die erhöhte Zahl von Hauszaubern, da ein Beschwörungszauber locker die Wirkungsweisen von vielen Spruchzaubern imitieren kann.
Würde man Deiner Hausregel folgen, müsste ein aventurischer Vollzauberer 10 statt 7 Hauszauber besitzen.
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.

Fantasy ist die Flucht vor der Wirklichkeit, aber wer außer den Gefängniswärtern fürchtet eine Flucht?

Die Tugenden eines Edelmannes: Geiz, Gier, Neid.

Nahema forever!

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #100 am: 19. November 2012, 16:17:18 »
Ich sprach von Ritualzauberern.
Und ich fragte, wer den die las Vollzauberer aufzieht und ich sagte, das die eh anders Funktionieren.
Und du kommst Plötzlich mit Viertelzauberern daher...
Naja gut, VZ ist auch eine dämliche Abkürzung für Vollzauberer... muss ich ja zugeben.

Beschwörungszauberer sind nur eine Weiterentwicklung, wo die Viertelzauberer die ersten Einschränkungen erhielten (max. 5 Zauber, max. 5 Formel in der natürlichen Repräsentation) und die anderen Zauberer die ersten Vorteile erhielten (je einen Hauszauber). Beschwörungszauber haben aber den nachteil, dass komplexere Zauber schwieriger zu Zaubern sind.
Die nächste Entwicklungsstufe sind die Spruchzauberer. Spruchzauber sind im wesentlichen einfacher und leichter zu zaubern als Beschwörungszauber, aber auch weniger mächtig und nicht so vielseitig als Beschwörungszauber.
DAS würde ich ja mal so garnicht Unterschreiben...
Wenn überhaupt, dann wird Umgedreht ein Schuh draus. Wahrscheinlicher ist aber, das es parallel-Entwicklungen aus dem Rituellen Animismus sind...

Würde man Deiner Hausregel folgen, müsste ein aventurischer Vollzauberer 10 statt 7 Hauszauber besitzen.
Nö... Wieso auch?
Würde man nach dieser Logik gehen, dann müssten aventurische Spruchzauberer so oder so viel viel mehr HZ haben, als die paar.
Einfach weil ein Zauber in Myranor so derbe viele Effekte haben kann...
Haben sie aber nicht. Sie haben 7. Ende im Gelände.
Halbzauberer haben 5, fertig.
In Myranor haben jetzt beide 1... das finde ich doof und da 2 die nächste mögliche grade Zahl ist... haben Zs nun bei mir diese Zahl an HZ. Gleich, ob das Verhältnis zwischen Kontinenten nun gleich ist, oder nicht...
(Mal davon abgesehen, das ich nichts gegen 3 weitere Hauszauber in Aventurien hätte... Würde den Provielen nur gut tun. Aber das Geschrei, will ich garnicht erst hören...)

barbarossa rotbart

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #101 am: 19. November 2012, 18:07:57 »
Falsch. Schau Dir mal die Formeln an. Dann siehst Du, dass ein Beschwörungszauber mit nur einer Instruktion z.T. drei, vier oder sogar mehr Spruchzauber ersetzt. Erz/Beseelung ermöglicht unter anderem die Erschaffung eines Schildes, eine magische Rüstung und die Erhöhung der Härte eines Objektes. In Aventurien wären dies drei verschiedene Zauber.Und in der Regel beherrscht ein Beschwörungszauberer mehre als nur eine Instruktion (von den es mehr als nur sieben gibt) ...
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.

Fantasy ist die Flucht vor der Wirklichkeit, aber wer außer den Gefängniswärtern fürchtet eine Flucht?

Die Tugenden eines Edelmannes: Geiz, Gier, Neid.

Nahema forever!

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: Spielt ihr Halbzauberer?
« Antwort #102 am: 20. November 2012, 09:05:25 »
Falsch. Schau Dir mal die Formeln an. Dann siehst Du, dass ein Beschwörungszauber mit nur einer Instruktion z.T. drei, vier oder sogar mehr Spruchzauber ersetzt.
Es sind sogar noch ein "paar" mehr. Ein "paar viel" mehr. Je nach genau betrachteter Instruktion und Kreativität.
Schon alleine weil letzteres eine so große Rolle spielt, ist es Müßig Spruchmagier mit Beschwörungsmagiern vergleichen zu wollen und darum mache ich es auch nicht. Und du solltest es auch nicht tun.
Dazu kommt, das die myransichen Magier auch einen deutlichen Batzen mehr an, alles andere als billigen, SFs brauchen. Dazu haben sie mehr Objektrituale und dann existiert auch die akademische Ausbildung nicht, die aventurischen Magiern viele viele AP spart.
Ein Zauber in Myranor, ersetzt (bei entsprechender Kreativität und je nach Instrucktion) viele, wirklich viele, Spruchzauber. Aber das drumherum ist so teuer, das ein 2ter HZ in einem Beschwöhrungszauber kaum einen Effekt zeigt (und wer so "blöde" ist und die HZs auch noch in Wesens-Beschwöhrungszauber steckt... der guckt sogar mit 4 HZs im vergleich zu den Spruchmagiern noch dumm aus der Wäsche). Er dürfte sich davon, grob über den Daumen gepeilt, 2 oder 3 SFs mehr/eher kaufen können, als einer mit nur einem HZ. -> Einer tut nicht weh, schärft aber das Proviel. Und, wie gesagt, der vergleich zu den Spruchmagiern ist eh müßig... (und sollten sie mal aufeinader stoßen und sich heraus stellen dar der Beschwöhrungsmagier doch deutlich besser ist... Himmel, dann bekommt der Aventurier halt noch 3 oder 4 HZs... Und gut ist)
Außer man ist magofob... den Eindruck hab ich nämlich grade von dir (ohne dir zu nahe treten zu wollen).