Autor Thema: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?  (Gelesen 3419 mal)

ziepe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« am: 16. September 2012, 16:56:51 »
Hallo Freunde des gepfegten Tischrollenspiels. Mir wird Aventurien in den letzten Jahren zu Korsettartig eng, was den Metaplot angeht und deswegen schaue ich mich nach alternativen um. Ich hatte damals die erste Myranor Box gekauft und dann noch die erste Regionalbeschreibung (zu Fanpro-Zeiten). Jetzt würde ich gerne wissen welche (Regel-)Werke sozusagen den aktuellen Stand darstellen. Da sind im Uhrwerk verlag bisher ja WnM und UdS erschienen. Sind die Publikationen prä-Uhrwerk damit veraltet?
Ich meine im speziellen Myranische Magie, M. Götter, M. Arsenal und M. Mysterien.
Ahoi und danke für die Antworten!

Lyrmathos te Onachos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« Antwort #1 am: 16. September 2012, 17:31:00 »
Also,

Myranische Magie, Myranische Götter und Myranisches Arsenal haben absolut noch Gültigkeit. Myranische Mysterien sind regeltechnisch durch Myranische Magie abgelöst. Bei den inhaltlichen Dingen habe ich bisher keine all zu großen Widersprüche zwischen den alten Werken und den neuen vom Uhrwerk-Verlag gefunden, auch wenn dies in anderen Threads deutlich ander diskutiert wird. Regeltechnisch ist der Kern allerdings jetzt Wege nach Myranor, Myranische Magie und Myranische Götter. Spielwelttechnisch ist mit UdS der gesamte Bereich des Imperiums inklusive einiger Randgebiete enthalten. Für alle südlichen Regionen Myranors, also Shindrabar, Makshapuram, Nakramar und Esbathi und die Kerrishiter soll es in der Zukunft einen "Myranischen Südband" geben.
Chalik aus dem Splittermond-Forum

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« Antwort #2 am: 16. September 2012, 17:33:58 »
Ich meine im speziellen Myranische Magie, M. Götter, M. Arsenal und M. Mysterien.
Alles noch Aktuell, mal von den Mysterien abgesehen :D (die stammen sogar noch von der Box... Wieso werden die immer wieder mal genannt?).
Das Arsenal hat erst kürzlich ein Errata bekommen.
WnM, UdS, MyMa, MyGö und MyAr sind die aktuellen Werke.
Der Codex Monstronorum ist natülich auch noch aktuell.

Chrysophiles

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« Antwort #3 am: 16. September 2012, 18:35:59 »
Und du brauchst natürlich Wege des Schwerts für die ganzen DSA-Grundregeln.
The time has come for sorcery and swords!

ziepe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« Antwort #4 am: 16. September 2012, 19:52:25 »
Ok alles klar! Danke für die netten, schnellen Antworten!

Tabuin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 449
  • Geschlecht: Männlich
  • Peter Horstmann
    • Profil anzeigen
    • Peter Horstmann
Re: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« Antwort #5 am: 16. September 2012, 22:02:17 »
Fanzine und Haupt-Info-Seite seit 2004: Memoria MyranaDie MM bei facebookUhrwerk! - Das Verlags-Magazin

ziepe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« Antwort #6 am: 17. September 2012, 16:00:10 »
Ok vielen Dank für die ganzen Antworten!
Gibt es eigentlich soetwas wie ein "Wildes Myranor" Projekt. Das soll natürlich nicht heißen, dass ich die offiziellen Publikationen nicht mehr kaufen werde ;), das Hintergrundmaterial brauch ich ja trotzdem, die Regelmechanismen von Savage Worlds liegen mir jedoch mehr...

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« Antwort #7 am: 17. September 2012, 16:02:05 »
Wieso willst du ein schön Strucktruriertes und Unterschiede betonendes Regelsystem, mit einem Einheitsbrei-System ersetzten o.o;

Varana

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« Antwort #8 am: 17. September 2012, 16:13:54 »
Weil er es kann? Die Gedanken sind frei, und über Geschmack läßt sich nicht streiten. (*Zitatelexikon zuklapp*) :D

---
Nein, gibt es mW nicht.
Ich bin das Imperium an des Verfalles Ende,
An dem vorbeizieht der Barbaren schwarze Flut,
Das Akrosticha ersinnt, auf denen müde ruht
Ein spätes Sonnenlicht, wie flimmernd Goldgeblende.

Pauloverlanos te Alantinos

Mondkerz

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« Antwort #9 am: 17. September 2012, 17:21:14 »
OT: Ich kenne "Savage Worlds" nicht, aber ich hoffe ja auch das DSA irgendwann mal wieder ein leichteres und schlankeres System wird.

barbarossa rotbart

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« Antwort #10 am: 17. September 2012, 17:26:26 »
Dies wäre auch zu begrüßen. Man sollte dabei aber möglichst jene Fehler vermeiden die WotC mit D&D 4th Ed. gemacht hat.
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.

Fantasy ist die Flucht vor der Wirklichkeit, aber wer außer den Gefängniswärtern fürchtet eine Flucht?

Die Tugenden eines Edelmannes: Geiz, Gier, Neid.

Nahema forever!

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Publikationen - Aktueller Stand?
« Antwort #11 am: 18. September 2012, 11:49:15 »
Weil er es kann? Die Gedanken sind frei, und über Geschmack läßt sich nicht streiten. (*Zitatelexikon zuklapp*) :D
^^;
Ja, ich hab mich da zu einer seltsamen Frage hinreißen lassen (sie resultiert aus einem Spielversuch mit Wildes Aventurien ^^; Es war... nicht schön).