Autor Thema: Uhrwerk Magazin, Lesbarkeit auf Smartphone/Tablet  (Gelesen 1488 mal)

Barl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Uhrwerk Magazin, Lesbarkeit auf Smartphone/Tablet
« am: 03. Dezember 2014, 18:46:15 »
Hallo Uhrwerk,

mal eine technische Anmerkung zum Uhrwerk Magazin.

Ich habe das Problem, das sich das Uhrwerk Magazin auf meinen Smartphone (Nexus 5) und meinem Tablet (Nexus 7) eher schlecht lesen lässt. Ich denke es liegt einfach an der Größe/Qualität der PDFs. Ein schnelles Blättern ist aufgrund der Ladezeiten nicht möglich. Zusätzlich gibt es auch kein Inhaltsverzeichnis (also technisch im PDF), so das man auch nicht bequem zu einzelnen Themen springen kann.

Bei euern PDF Versionen der Bücher sind die Ladezeiten besser und ein Inhaltsverzeichnis gibt es auch.

Wäre es da möglich das beim Magazin in Zukunft irgendwie zu ändern? Grade beim Magazin will man wohl eher mal Teile überspringen.

Gruß,

Barl
 

Agrimoth

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Re: Uhrwerk Magazin, Lesbarkeit auf Smartphone/Tablet
« Antwort #1 am: 09. Dezember 2014, 21:05:42 »
Wie aufwändig wäre es eigentlich das Maganzin neben PDF auch im ePub Format zur verfügung zu stellen? Gerade bei den Kurzgeschichten kann ich mir gut vorstellen, dass sie so auf Zugfahrten ect. viel angenehmer mit dem e-Reader zu lesen wären.

Die Ladezeiten des PDFs fallen mir nur auf wenn ich es im Browser lese, auf dem lokalen Gerät heruntergeladen fallen sie kaum ins Gewicht. Aber vielleict ist das auch ein Samsungproblem.