Autor Thema: Samstag - 15. September - Hiveworld Köln  (Gelesen 3965 mal)

Silent Pat

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 118
  • Geschlecht: Männlich
  • Patric Götz
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk Verlag
Samstag - 15. September - Hiveworld Köln
« am: 07. September 2012, 11:13:17 »
Am Samstag den 15. September werden wir im Hiveworld in Köln vor Ort sein, um einige unserer Spiele vorzustellen:

Peter Horstmann ist Autor für Myranor, den Westkontinent in der Welt von DSA. Er ist langjähriger Herausgeber des Fanzines Memoria Myrana und als “Kouramnion” Mitglied der Myraniare, der offiziellen Spielleiter für Myranor – und natürlich wird er dementsprechend auch dieses Spiel auf dem Uhrwerk-Tag supporten.

Marc Jenneßen ist ebenfalls Autor für Myranor, treibt sich aber auch in Aventurien herum. Er ist Autor des Abenteuers Knochenblei und Schwarzes Blut, dessen Nachfolger Sumublüten noch dieses Jahr erscheinen soll. Entsprechend wird Marc Einblick in die Inhalte des Bandes liefern und auch sonst über zukünftige Projekte sprechen.

Robert Hamberger ist Erfinder und hauptsächlicher Autor für das taktische UFO-Rollenspiel Contact, das dieses Jahr das Licht der Welt erblickt hat. Er wird das an alte Computerspiel-Klassiker wie X-COM erinnernde Spiel am Uhrwerk-Tag vorstellen und auch Schnupperrunden für Jung-Alienjäger anbieten.

Fabian Krüger ist langjähriger Supporter für diverse Spielsysteme des Uhrwerk-Verlages und kann mit Fug und Recht als Experte für Hollow Earth Expedition gelten – das Hohlwelt-Rollenspiel, in dem man sich nicht nur mit Nazis, sondern auch noch mit Dinosauriern und uralten Geheimnissen der Atlanter herumschlagen muss. Aber auch das erst kürzlich erschiene viktorianische Raumfahrt-Rollenspiel Space:1889, das in der Tradition der Bücher von Jules Verne oder Edgar Rice Burroughs steht, steht auf seinem Programm. Wer in diese Spiele reinschnuppern möchte, der ist bei ihm richtig aufgehoben.

Christian Linnig ist nicht nur deutscher Vizemeister im taktischen Kartenspiel Summoner Wars, sondern wird dieses Spiel auch tatkräftig auf dem Uhrwerk-Tag promoten. Dazu wird er zunächst Einführungsrunden geben, während bei genug Andrang auch ein kleines Turnier im Bereich des möglichen liegt.

Infos zum Hivewworld gibt es hier: http://www.hiveworld.de/index.php
Werde Fan... oder sonst...

http://www.facebook.com/pages/Uhrwerk-Verlag/281617929543?ref=ts

If you don´t stand for something, you will fall for everything.

Hofmusiker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Fantasy Musik
Re: Samstag - 15. September - Hiveworld Köln
« Antwort #1 am: 07. September 2012, 11:31:34 »
Für das Navi  ;D
hiveworld
Mauritiussteinweg 96
50676 Köln
---------------------------------------------------
www.orkpack.de

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 929
    • Profil anzeigen
Re: Samstag - 15. September - Hiveworld Köln
« Antwort #2 am: 07. September 2012, 15:19:20 »
Mit Navi is ne blöde Idee...
Parken kannste da knicken... Und die Straße ist auch nicht sehr Breit und auch reichlich unübersichtlich (für Ortsfremde).
Nehmt die Straßenbahn Linie 9 bis Haltestelle "Mauritius-Kirche", von da aus sind es 2 Minuten (wenn man schleicht ;) ).

Edit:
Für die, die sich Parkgebühren, oder ewige Gondelei durch Köln ersparen wollen (glaubt mir, das ist kein Spass!):
Die Line 9 Endet am P&R-Parkpalatz Königsforst. Der ist Kostenlos und man kann bequem mit der Straßen-Bahn vorfahren :D
Allerdings fährt die auch gut ne halbe Stunde von da bis Mauritzius-Kirche. Die KvB will dafür 2.60€

Quendan von Silas

  • Gast
Re: Samstag - 15. September - Hiveworld Köln
« Antwort #3 am: 07. September 2012, 15:52:48 »
Ebenfalls sehr nah: die Haltestelle Neumarkt, eine der Hauptstationen der KVB. Da fahren die Linien 1, 3, 4, 9, 16 und 18 und auch diverse Busse (vom Bahnhof aus etwa sehr schnell zu erreichen, auch zu Fuß durch Hohestraße und Schildergasse, die lokalen Einkaufsstraßen.

Vom Neumarkt aus sind es etwa 5-6 Minuten zum Hiveworld (oder - wie Chao sagte - dann mit der 9 weiter zur Mauritiuskirche, das ist aber nur eine Haltestelle noch).

Parkhäuser gibt es in der Nähe einige, die kosten aber natürlich Gebühren. Normale Parkplätze findet man mit etwas Sucherei schon, aber das kann auch mal über eine Viertelstunde dauern, wenn man Pech hat. Die bequemere Variante ist in jedem Fall die Straßenbahn, wenn man die Option hat.

Hofmusiker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Fantasy Musik
Re: Samstag - 15. September - Hiveworld Köln
« Antwort #4 am: 07. September 2012, 16:54:57 »
Danke für den Tipp...ich komm dann lieber mit der Bahn  ;D
---------------------------------------------------
www.orkpack.de