Autor Thema: Excelblatt für die Charaktererstellung  (Gelesen 29472 mal)

Masterlupo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 322
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #75 am: 22. März 2016, 09:15:41 »
Hallo Zusammen habe es geschafft die Sachen von Opus Armatum einzupflegen. Mach jetzt nur noch ein paar Schönheitskorrekturen (damit es für Open Office Nutzer auch schön aussieht :-P) und Test und sollte dann nächste Woche das Update hochladen können.
Euch schöne Ostern.

PS. Denke mal das ich danach den BMS weiter mache habe da schon die ganzen Logischen Verknüpfungen für die Forschung drin muss nun die für die Entwicklung machen und ein Übertragungsknopf für die Bilanzen bzw. ein Knopf für Forschung/Entwicklung

Masterlupo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 322
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #76 am: 23. März 2016, 09:56:00 »
Hatte gestern noch eine freie Stunde somit bin gestern noch fertig geworden.
Sind zwei Dateien als Zip.
Siehe Anhang.

Masterlupo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 322
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #77 am: 23. März 2016, 09:56:52 »
Teil 2

Bei Problem oder Fragen melden.

Sonst schöne Ostern.

StealingPica

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #78 am: 30. Mai 2016, 12:09:32 »
Die Abfrage um den Feldwissenschaftler auswählen zu können ist fehlerhaft... könnte bei anderen Jobs auch so sein... nur beim Feldwissenschaftler ist es mir gerade aufgefallen

Masterlupo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 322
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #79 am: 31. Mai 2016, 14:10:34 »
Merkwürdig, habe das gerade überprüft.

Voraussetzung laut GRW S. 40:
(Au) 4, (Be) 4, (In) 6
Naturw. 75%, Erste Hilfe 30%, Geistesw. 45%, Ing. & Rep. 30%, Interface 30%, Überleben 50%

Eingegeben und schon ist der Feldwissenschaftler als Auswahlmöglichkeit da, wenigstens bei meiner aktuellen Version V0_8


StealingPica

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #80 am: 31. Mai 2016, 18:50:40 »
Eingegeben: (Au) 4, (Be) 7, (In) 9
Nat.wis: 89%, Erste Hilfe: 77%, Geisteswis: 62%, Ing & Rep: 31%, Interface 46%, Überleben: 60%

Auswahl nicht möglich... btw. ich benutze immer noch OO

Masterlupo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 322
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #81 am: 31. Mai 2016, 19:38:47 »
Fehler gefunden

In Feld EB392 eintragen.

=WENN(UND(AU>=4;BE>=4;IN>=6;$CQ$98>=75;$CQ$100>=30;$CQ$104>=45;$CQ$106>=30;$CQ$118>=50);DY392;"")

Gruß

StealingPica

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #82 am: 31. Mai 2016, 20:01:32 »
Funktioniert... bitte danke schön

Frostdrache

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #83 am: 11. Juni 2016, 11:56:02 »
Vielen Dank, für die neue Version.
Ich habe versucht den Druckbereich zu ändern, Beim Roboterbogen ist der mitten Im Block der Roboterkomponenten und in schreibgeschützte Felder was zu schreiben. bei letzterem bin ich an dem Schreibschutzkennwort gescheitert. Kann mir da jemand weiter helfen? Entweder mit dem Kennwort oder mit der Antwort auf die Frage wie ich den spezifischen Eintrag für Eingebaute Komponenten bei Robotern, sowie die Zuordnung zu den spezifischen Komponenten (Arm, Torso,...) machen kann.

Schönen Gruß

Frostdrache

Edit: Hab noch ein paar kleinigkeiten gefunden.
Erstens finde ich den ABC-Schutzanzug und die Zeta-Silikomposit-(Sturm)Weste nicht in der Klamottenliste des .xls-Bogens, zweitens hat der leichte Verstärkeranzug meines Wissens nach (Sry, kein Grundbuch zur Hand  um sicher zu gehen) nur einen Stä-Bonus von 3, in der Beschreibung des Bogens steht bei mir 5.

Coming_Curse

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 83
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #84 am: 13. Juni 2016, 07:22:00 »
Die SilikompositSturmweste findest du nicht, weil sie kein Teil des offiziellen Kanons ist ...
Zur Info: bevor Opus Armatum rauskam, hat meine Runde daran experimentiert, die Kenntnisse der Zeta-Silikomposit-Pnazerung auf normale Rüstung anzubringen. Resultat waren Panzerungsteile mit mehr Gewicht, mehr Hitzeschutz und etwas mehr Ballistik.
Inzwischen gibt es ja die Verbundplattenrüstung, um diese Lücke zu füllen.
But to us there is but one God, plus or minus one. -- Corinthians 8:6±2. (XKCD.com)

Masterlupo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 322
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #85 am: 13. Juni 2016, 18:46:54 »
Hallo
Sorry das ich mich jetzt erst melde, bin in Urlaub / Elternzeit.
Passwort steht im Bogen auf der Infoseite. Ist nach meines Wissen CONTACT.
Habe gerade auch das Buch nicht dabei kann sein das der Stärke Mod. 3 ist.
Eigene Kreationen wie z.B. die SilikompositSturmweste  kannst du ja ergänzen habe da ja ein Extrablatt eingefügt.
Bei Fragen bzw. Problemen notfalls eine E-Mail schreiben.
Gruß

Frostdrache

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #86 am: 19. Juni 2016, 09:06:20 »
Danke

Masterlupo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 322
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #87 am: 20. September 2016, 20:59:32 »
Gibt es eigentlich irgendwelche Wünsche für ein Update?

Nebula

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #88 am: 21. September 2016, 10:31:53 »
ok mit welchem Programm kann man dein Excelblatt aufmachen? mein Openoffice versagt hier :(

edit: ok man muss deine letzten 2 Dateien runterladen, dann entpacken ^^ dann klappt das auch mit den Openoffice ^^

Nebula

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
    • Profil anzeigen
Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« Antwort #89 am: 21. September 2016, 10:56:41 »
Ok Feedback: tolle Arbeit, gefällt mir

Wünsche:
-Druckerfreundlichere Kopfzeile? Zuviel Schwarz ^^
-Die Farben Rosa, Grün, Blau gefallen mir nicht. Dezentere wären besser? Warum hast da überhaupt Farben genommen?
-Hintergrund Kasten auf der Hauptseite? wäre weiter hinten besser aufgehoben und wenn dann auch viel größer außer da kommt nur ne kurz Bio hin
-Farben Fertigkeiten? Türkis, Grün, Blau? Welchen Grund haben die?
-Seitenumbruch überarbeiten, bei mir ist 1 Zeile alleine auf einer Seite
-Hauptwerte sind mir zu klein, also die Kästchen und auch die Schrift, ich mag es dominanter
-Schutzwerte in der Tabelle aufschlüsseln (B/S/P...) fände ich schön

das ist aber Jammern auf sehr hohem Niveau. zu 95% bin ich zufrieden und würde den sofort nehmen
die anderen 5% sind meine persönliche Meinung und Vorliebe =)

https://www.dropbox.com/s/eh5fu1x0zpp8xdv/co.xps?dl=0