Autor Thema: PDF-Shop umgebaut und erweitert  (Gelesen 4176 mal)

Quendan von Silas

  • Gast
PDF-Shop umgebaut und erweitert
« am: 02. September 2014, 15:48:07 »
Nachdem immer mehr PDFs in unseren Shop wandern, war ein Umbau nötig, damit alles übersichtlich bleibt. Mehr dazu findet ihr unter folgendem Link (oder unten zitiert):
http://www.uhrwerk-verlag.de/?p=2360

Zitat
Nachdem nach und nach die ersten PDFs unserer Bücher in den Uhrwerk-Webshop eingefügt wurden, wurde es dort etwas unübersichtlich. Dem haben wir im Rahmen der Möglichkeiten der aktuellen Shop-Software Abhilfe geleistet und eine eigene Unterseite für die PDFs erstellt. Dort findet ihr die Produkte jetzt nach Linien unterteilt, so dass die Navigation erleichtert wird. Im Zuge dessen haben wir außerdem ein paar neue PDFs online gestellt – und weitere sollen immer wieder folgen. Um euch einen schnellen Überblick zu geben, welche PDFs inzwischen im Shop zu finden sind, möchten wir diese hier kurz auflisten:

 
Contact

    Grundregelwerk
    Schrecken aus der Tiefe
    ATS-X 51
    Zug um Zug

Deadlands: Hölle auf Erden

    Grundregelwerk

Dungeonslayers

    Die Pyramide des Todes

Das Schwarze Auge: Myranor

    Wege nach Myranor *NEU*
    Die Ewige Mada *NEU*
    Das Sterbende Land *NEU*

Hollow Earth Expedition

    Grundregelwerk *NEU*

Space: 1889

    Grundregelwerk
    Äther, Dampf und Stahlgiganten

Splittermond

    Splittermond: Die Welt
    Der Fluch der Hexenkönigin

Gilgamesch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
  • Ubiquitär
    • Profil anzeigen
Re: PDF-Shop umgebaut und erweitert
« Antwort #1 am: 03. Oktober 2014, 14:11:43 »
Ist das PDF des Grundregelwerks von Hollow Earth Expedition in irgendeiner Form erratiert oder immernoch der gleiche Fehlerdschungel wie das Druckwerk?

Und ist geplant, die anderen Werke zu HEX auch noch als PDFs zu veröffentlichen?

Bin dankbar für jedwede Klärung. :)
"Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"

Quendan von Silas

  • Gast
Re: PDF-Shop umgebaut und erweitert
« Antwort #2 am: 03. Oktober 2014, 18:10:07 »
Es handelt sich um die Druckversion.

Und ja: Weitere Bücher sollen folgen. :)

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2


Gilgamesch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
  • Ubiquitär
    • Profil anzeigen
Re: PDF-Shop umgebaut und erweitert
« Antwort #3 am: 03. Oktober 2014, 21:58:48 »
Danke für die Auskunft. Besteht denn die Chance dass die PDFs noch erratiert werden? Denn ehrlich gesagt ist die Fehlerdichte bei der HEX-Übersetzung leider etwas hoch geraten. :-\
"Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"

Quendan von Silas

  • Gast
Re: PDF-Shop umgebaut und erweitert
« Antwort #4 am: 03. Oktober 2014, 23:24:59 »
Beim HEX-Regelwerk ist das (ohne jetzt näher zu wissen, wie hoch da die Fehlerdichte ist) leider sehr unwahrscheinlich, da die Verkaufszahlen in dem Bereich so marginal sind, dass sich der Aufwand schlicht nicht rechnet. Sorry, aber in Anbetracht des allgemeinen Arbeitsberges müssen wir da wirtschaftlich denken - die Alternative wäre bei HEX höchstens gewesen, es gar nicht als PDF anzubieten.

Gilgamesch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
  • Ubiquitär
    • Profil anzeigen
Re: PDF-Shop umgebaut und erweitert
« Antwort #5 am: 05. Oktober 2014, 13:32:49 »
Vielen Dank für die Auskunft. :)

Allerdings wundert es mich ehrlich gesagt auch überhaupt nicht, dass HEX sich schlecht verkauft, denn das Grundregelwerk ist leider die schlechteste Rollenspielübersetzung, die ich je gelesen habe. Ich bin selbst einer von denen, der jeden, auch nach meinen Con-Runden, immer eindringlich vor der deutschen Ausgabe warnt. Darum auch meine ursprüngliche Frage, ich hatte nämlich gehofft, in Zukunft vielleicht wenigstens das PDF empfehlen zu können. ;)
Ich würde Uhrwerk liebend gerne dafür unterstützen, dass ihr eines meiner Lieblingsrollenspiele nach Deutschland gebracht habt, aber mit dem vorliegenden Produkt kann ich das leider nicht guten Gewissens tun.

Aber trotzdem schön, wenn die anderen PDFs noch kommen. Die anderen Bücher sind auch weniger fehlerhaft übersetzt. :)


PS: Ich würde das PDF sogar eigenhändig fehlerbereinigen, wenn ihr mir die Dateien zur Verfügung stellt. HEX liegt mir als Fan sehr am Herzen, dass ich da gerne meine Freizeit investiere.
"Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"

Quendan von Silas

  • Gast
Re: PDF-Shop umgebaut und erweitert
« Antwort #6 am: 09. Oktober 2014, 17:39:39 »
PS: Ich würde das PDF sogar eigenhändig fehlerbereinigen, wenn ihr mir die Dateien zur Verfügung stellt. HEX liegt mir als Fan sehr am Herzen, dass ich da gerne meine Freizeit investiere.

Ich schicke dir mal eine PM. :)

Bammann89

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: PDF-Shop umgebaut und erweitert
« Antwort #7 am: 10. Oktober 2014, 13:53:58 »
Hallo, ich bin neu im Forum.

Ich habe mir vor einiger Zeit das Grundregelwerk zu Legend of the five rings gekauft. Meine Rollenspielgruppe und ich sind davon sehr angetan.
Nun habe ich aber gelesen, dass auf Grund von schlechten Verkaufszahlen und hohen Druckkosten von weiteren Veröffentlichungen leider abgesehen wird.
Nun wollte ich einmal fragen, wie es denn mit PDFs aussehen würde? Hier würden dann ja keine Druckkosten anfallen.
Also konkret, ob es noch Hoffnung auf deutsche Veröffentlichungen gibt oder ob ich mir lieber die englischen Quellenbücher zulegen sollte.

mit freundlichen Grüßen
Bammann

Quendan von Silas

  • Gast
Re: PDF-Shop umgebaut und erweitert
« Antwort #8 am: 10. Oktober 2014, 20:27:30 »
Da wirst du leider auf die englischen Bücher zurückgreifen müssen. :(

PDFs sind in Deutschland im Rollenspielmarkt immer noch lediglich ein "Zubrot" bei bereits entwickelten Spielen. Also quasi ein Bonus obendrauf. Es lohnt sich aber leider nicht, Bücher nur für ein PDF zu übersetzen und zu layouten, da kriegen wir die Kosten nicht mal wieder rein.

Bammann89

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: PDF-Shop umgebaut und erweitert
« Antwort #9 am: 10. Oktober 2014, 20:48:55 »
Gut, danke für die schnelle Antwort.
Dann weiss ich wenigstens Bescheid.