Autor Thema: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar  (Gelesen 6723 mal)

Quendan von Silas

  • Gast
Re: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar
« Antwort #15 am: 06. Oktober 2014, 20:07:59 »
Die Seitenzahlen für die neue Version lagen noch gar nicht vor, als Myranische Geheimnisse gelayoutet und in den Druck gegeben wurde. Und zu dem Zeitpunkt konnten wir auch nicht absehen, ob es mit Myranische Magie schnell geht (was glücklicherweise geklappt hat) oder ob es länger dauert im Layout. Daher wollten wir nicht eine unbestimmte Zeit warten, zumal Myranische Geheimnisse in der Produktion sowieso schon länger gedauert hatte als geplant.

Davon abgesehen gibt es so oder eine Fraktion, die die Lösung unglücklich findet: Entweder die Leute, die noch die alte Version benutzen (und davon wird es nicht zu knapp geben). Oder die Leute, die die neue Version benutzen.

Tabuin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 450
  • Geschlecht: Männlich
  • Peter Horstmann
    • Profil anzeigen
    • Peter Horstmann
Re: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar
« Antwort #16 am: 06. Oktober 2014, 20:30:42 »
Das war nicht nur eine terminliche Frage, das war Absicht!

Es wäre auch schlichtweg dreist, wenn man allen Käufern von MeGe sagen würde: Uns doch egal, ob ihr die erste Version der Myranischen Magie schon habt. Kauft euch gefälligst die neue Version, wenn ihr mit den Texten arbeiten wollt und wartet bis die erschienen ist. ;) Die Geheimnisse sind eine (mMn reizvolle) Ergänzung zu den anderen Werken – hier andere Publikationen außerhalb der beiden Grundwerke als verpflichtend anzusetzen ... nee.

Wir werden die entsprechenden Stellen im Magazin dann gerne (und kostenlos) allen zur Verfügung stellen, sodass ein wenig Bleistift ausreicht, um das Werk ohne weitere Probleme und Kosten zu nutzen.

Davon ab, bleibt es natürlich jedem Menschen unbenommen, sich die 2014er Version der Magie zu kaufen. :)
Fanzine und Haupt-Info-Seite seit 2004: Memoria MyranaDie MM bei facebookUhrwerk! - Das Verlags-Magazin

Quendan von Silas

  • Gast
Re: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar
« Antwort #17 am: 07. Oktober 2014, 00:59:59 »
Es mag von euch beim Schreiben Absicht gewesen sein, aber beim Lektorat haben wir trotzdem diskutiert, es auf die neue Version zu ändern. Es dann aber aus oben genannten Gründen ebenso ganz bewusst nicht gemacht. ;)

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

Doc Sternau

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Re: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar
« Antwort #18 am: 07. Oktober 2014, 08:48:18 »
Für alle, Alt- und zukünftige Neubesitzer von MyMa, zufriedenstellend wäre wahrscheinlich nur die doppelte Seitenangabe gewesen. Ob das dann noch ein schönes Seitenbild ergibt, ist die andere Frage:

Blablabla (siehe MyMa1 S. 134 / MyMa2 S. 136)  :o

Vor allem wenn es irgendwann mal weitere geänderte Auflagen von beiden Büchern gibt. Da bekommt man dann wissenschaftliche Texte, in denen die Fußnote den größeren Teil einer Seite beansprucht. :D

Zant

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar
« Antwort #19 am: 07. Oktober 2014, 10:23:38 »
Das Lektorat ist mir sympathisch ;) Leider werde ich dann als Neukäufer der aktuellen Fassung auch "benachteiligt" sein und mit Bleistift nachtragen ;)

Teferi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Re: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar
« Antwort #20 am: 07. Oktober 2014, 14:45:42 »
Okay, jetzt verstehe ich den Hintergrund - und natürlich haetten sich so oder so Leute geärgert vielleicht.

Aber die Idee muss doch sein:
- Ein Produkt muss möglichst lange aktuell bleiben,
- Upwardskompatibilität > Downwardskompatibilität

Naja, macht jedenfalls:

Spaß beim Lesen :)

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar
« Antwort #21 am: 07. Oktober 2014, 16:39:14 »
Was mich mal eher interessieren würde: Welcher Art sind die Verweise denn? Muss man die alten Regeln nutzen, damit die in MyGe beschriebene Dinge funktionieren (z. B. direkte Verweise auf myranische Formeln, die man möglicherweise in MyMa Auflage 2 so nirgendwo mehr wiederfinden wird)? Oder findet man alles Referenzierte letzten Endes auch in MyMa Auflage 2 wieder?
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

Teferi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Re: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar
« Antwort #22 am: 07. Oktober 2014, 20:57:20 »
Tatsächlich bin ich nur über einen einzigen Seitenverweis bisher gestolpert, und zwar auf die Zauberzeichen in Myranische Magie.

Quendan von Silas

  • Gast
Re: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar
« Antwort #23 am: 08. Oktober 2014, 01:26:31 »
Das Buch ist mit solchen Verweisen auch in der Tat nicht gerade gepflastert. ;)

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2


Quendan von Silas

  • Gast
Re: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar
« Antwort #24 am: 08. Oktober 2014, 13:41:08 »
Das PDF von Myranische Geheimnisse ist übrigens jetzt auch im Uhrwerk-Shop erhältlich. :)

Tabuin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 450
  • Geschlecht: Männlich
  • Peter Horstmann
    • Profil anzeigen
    • Peter Horstmann
Re: Myranische Geheimnisse - jetzt vorbestellbar
« Antwort #25 am: 17. Oktober 2014, 10:02:55 »
Wir brauchen etwas Hilfe: Die uns vorliegenden Kontaktmöglichkeiten von Mark Koschmieder und Mario Miernik sind offenbar nicht mehr aktuell. Wer die beiden kennt, sage ihnen bitte, dass wir gerne mit ihnen reden würden.
Fanzine und Haupt-Info-Seite seit 2004: Memoria MyranaDie MM bei facebookUhrwerk! - Das Verlags-Magazin