Autor Thema: Raum1889.de: Blogprojekt Rund um das zivilisiertere Rollenspiel  (Gelesen 26691 mal)

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #30 am: 18. Januar 2013, 14:17:05 »
Braucht dich nicht zu wundern ;). Ich mag die Savage World Regeln eben nicht, dafür aber die von Ubiquity. Die Kampagne Red Sands gefällt mir aber von den Ideen her sehr, also wird sie eben für mein Lieblingssystem übernommen. Anpassungen sind eigentlich nicht so viele nötig bisher. Kampf reduzieren, mehr Rollenspiel rein bringen, und alternative Wege als Gemetzel anbieten.
Wenn du das ganze gerne ausführlicher Besprechen willst schick mir doch ne PN oder mach ein eigenes Thema auf.  :)
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

nikioko

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #31 am: 20. Januar 2013, 19:05:29 »
Ich wunderte mich deshalb, weil Red Sands eine sehr kampf- und taktiklastige Kampagne ist und für solche Dinge SW natürlich deutlich besser geeignet ist. Wenn Du natürlich das Rollenspiel in den Vordergrund rückst und das Kampfgeschehen im Hintergrund stattfinden lassen willst, dann geht das natürlich schon, aber bei Red Sands denke ich eigentlich immer daran, dass Schiffe durch die Gegend geschoben werden ;).
Was mir beim Betrachten Deines Spielberichts auffiel: Das Charakterbild von Reginald Onslow sieht eher nach 1839 als nach 1889 aus. Ist das ein Jugendbild von ihm? ;) Der Bekleidungsstil gehört nämlich in die Zeit von Schumann, Chopin oder Mendelssohn.
Übrigens hatten wir gestern wieder einen sehr vergnüglichen Spielabend mit mexikanischen Guerrillas, aber dazu schreibe ich im entsprechenden Thread später.

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #32 am: 28. Januar 2013, 14:37:06 »
Grade noch vorm Stichtag: Gratis-Rollenspieltag!
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #33 am: 01. Februar 2013, 19:53:35 »
Frisch geklaut: Uhrwerkstammtisch Nr. 2 (Danke ubiHex!)
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #34 am: 02. Februar 2013, 10:25:44 »
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #35 am: 12. Februar 2013, 20:08:36 »
Ein GEO-Heft mit jeder Menge Bildern zur deutschen Kaiserzeit?! Lesen sie mehr.
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #36 am: 13. Februar 2013, 10:40:21 »
Hollow Earth Expedition zum Valentinstag kostenlos. Exilegames liebt uns wirklich! Lesen sie mehr.
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #37 am: 19. Februar 2013, 18:40:15 »
Auf sanften Druck hin bin ich mal auf den heutigen News.Zug aufgesprungen. "Neue" Verlautbarungen zur englischen Version des Ubiquity-Space:1889. Space:1889 Der Rückweg über den großen Teich II
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Azkorra

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #38 am: 19. Februar 2013, 19:27:13 »
Wow, wenn das Englisch im Quellenbuch genau so schlecht ist wie das auf der Facebook-Seite, dann gute Nacht!  :(
Ich bin selbst Übersetzer und habe auch vor einigen Monaten einen Space-Probetext übersetzt, dann aber - auch auf Nachfrage - nie irgendwelches Feedback erhalten.
Dementsprechend finde ich es umso bedauerlicher - und ehrlich gesagt, auch ziemlich amateurhaft -, dass der Uhrwerk-Verlag, dessen Produkte ich ansonsten wirklich sehr schätze, jetzt ein solches Bild abgibt!  >:(

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #39 am: 19. Februar 2013, 19:42:51 »
Das du keine Rückmeldung bekommen hast ist tatsächlich sehr ärgerlich. Ich gehe davon aus das nicht Patric das ganze übersetzt, sondern eben jemand der da etwas besser bewandert ist. Wobei mir zumindest jetzt kein gröberer Fehler aufgefallen ist, höchstens eine etwas hölzerne Formulierung.
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Azkorra

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #40 am: 19. Februar 2013, 19:54:32 »
Nee, Patric übersetzt das nicht selber. Aber wenn man denn einen oder mehrere professionelle Übersetzer gefunden haben sollte, von deren Qualität, so sie denn keine Muttersprachler sein sollten, ich auch erst noch überzeugt werden muss, dann sollten die doch auch die Texte auf der Facebook-Seite formulieren, um z.B. alleine schon auszuschließen, dass German und English klein geschrieben werden oder vor that ein Komma gesetzt wird.

Das mag sich alles ein bisschen arrogant anhören, aber ich finde einfach auch, dass man, wenn man einen Auftrag nicht nur so gut, sondern auch so schnell wie möglich erledigt hat, man auch ein bestimmtes Feedback bekommen sollte. Wenn dies gewesen wäre: "Hey, sorry, unser Kollege aus GB hat alle eingereichten Übersetzungen geprüft und es waren leider drei bessere dabei", wär das alles kein Problem gewesen. Aber so... :o

Quendan von Silas

  • Gast
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #41 am: 20. Februar 2013, 10:34:01 »
@Azkorra:
Schick doch bitte mal eine PM mit deinem Namen an mich, dann checke ich warum du nichts gehört hast.

Was die Facebook-Seite angeht: Da hat in der Tat Patric schnell was geschrieben, im Vergleich zu unseren Büchern steckt da deutlich weniger Arbeit drin. ;) Wenn dir Fehler auffallen kannst du sie mir gerne schreiben und wir gucken wo wir noch editieren können.

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #42 am: 05. März 2013, 23:44:39 »
Lange still, aber noch lebe ich ;)
Kleiner Artikel zum GM`s Day Sale bei Drive Thru.
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Raum1889.de Mein Space:1889 Blog
« Antwort #43 am: 08. März 2013, 09:53:17 »
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Keine wirkliche Neuigkeit für die Forenleser, aber trotzdem: Aus Stein und Glas – Baustile des Mars & 2 Ätherraumer haben ihren eigenen kurzen Blogauftritt bekommen!
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine