Autor Thema: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor  (Gelesen 23532 mal)

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #45 am: 29. Mai 2013, 17:14:13 »
Mit den Schablonen kann man keine Professionen wie Klosterkrieger oder Rhidar abbilden.

Der noch aus dem HC bekannte Nahkampf-Fernkampf-Hybrid-Myrmidone mit Kentema und Bela wird in WnM nicht mehr explizit als typisch genannt, ...
Ich hoffe, das ist ein Versehen. Der typische Myrmidone aus dem HC war neben den griechischen Rangbezeichnungen genau das, was so toll an den imperialen Soldaten war.

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #46 am: 29. Mai 2013, 18:05:16 »
Das Militär aus dem HC wurde so oder so komplett umgearbeitet...
Dadurch ist im neuen Militär kein Platz mehr für den alten Allrounder. Zumindest nicht Standardeinheit.
Als Spezialist in den Austruppen, oder im Militär eines Horasiats hingegen...

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #47 am: 29. Mai 2013, 20:28:14 »
"Unter dem Sternenpfeiler" sagt letzten Endes auch nicht mehr, als dass die dort genannten vier Typen "weit verbreitet" sind. Den Tod für die Schwere Infanterie mit Bela sehe ich damit jedenfalls nicht. Nur die dominante Stellung ist halt weg.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #48 am: 30. Mai 2013, 00:37:28 »
Als Spezial-Trupp halt ja ^^;

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #49 am: 30. Mai 2013, 07:50:16 »
Ich wünsche mir die dominante Stellung. Sonst ist es langweilig.

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #50 am: 30. Mai 2013, 12:08:04 »
Die haben sie aber offiziell nicht mehr ;)
Ich hätte auch gerne die alte Aufstellung lieber als die neue...
Muss halt jeder für sein Myranor aufstellen wie er mag.
(auch wenn sich das Umstellen der Begriffe auf das alte System als 2nicht trivial" herausgestellt hat... Deswegen bleibe ich dann doch beim neuen)

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #51 am: 30. Mai 2013, 23:49:58 »
Die Beschreibung in UdS ist so knapp, dass ich die Hoffnung nicht aufgebe, dass es bloß unglücklich formuliert ist.

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #52 am: 31. Mai 2013, 10:17:02 »
Sie ist nicht knapper als im HC auch ^^;

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #53 am: 31. Mai 2013, 17:02:13 »
Im HC gab es aber die Professionen.

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #54 am: 31. Mai 2013, 17:13:30 »
Die gibt es in WnM auch...
Musst sie nur zusammenbauen.

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #55 am: 31. Mai 2013, 18:48:56 »
Du verstehst offenbar nicht. Es geht doch nicht um die regeltechnische Profession, sondern dass laut dem HC-Band Universal-Myrmidonen existieren. Das mag der Militärbeschreibungstext im HC nicht 100%ig ergeben, aber die Professionen im HC können samt Beschreibung und Werte als Teil der kanonischen Hintergrundbeschreibung gelten. Diese Funktion können Schablonenprofessionen nicht erfüllen.

Da der HC-Band nicht mehr gilt, existiert jetzt nur noch die Beschreibung in UdS. Die ist aber so knapp, dass eine längere Beschreibung – z.B. in Myranische Mächte oder in einem Abenteuer – schon wieder ein ganz anderes Bild ergeben könnte.

Genauso ist es doch auch mit den Priestern. Aus UdS kann man herauslesen, dass alle Mystiker Honoraten sind. MyGö ist da aber genauer. (Ich mein, es wurde mal gesagt, dass die Aussagen in MyGö weiter gelten.)

Natürlich könnte hier ein Autor auch für Klarheit sorgen ...

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #56 am: 01. Juni 2013, 08:55:36 »
Der Universial-Myramidone kommt aus dem HC-Text mEn auch 100%ig hervor... Genauso wie hervorgeht, das er das Rückrad der Arme ist.
Genauso wie aus WnM 100%ig hervorgeht das es ihn maximal als Sondertruppe gibt, jedoch nicht ihr Rückrad sind.
Bauen kannst du ihn dir mit den Schablonen aus WnM weiterhin (wäre auch doof wenn nicht). Von daher sehe ich den Problem nicht...
Außer das er halt in den Texten nicht mehr als Rückrad des Militärs beschrieben ist.

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #57 am: 01. Juni 2013, 10:04:09 »
Mein Problem ist, dass ich, seit dem HC, einen Universal-Myrmidonen spiele, weil er das Rückgrat der Armee ist (und weil es sowas in Aventurien nicht gibt und den griechischen Rängen, der überlegenen Bewaffnung ...). Ich will keinen Spezialmyrmidonen spielen, denn er wird durch das Abenteuerleben ein Spezialmyrmidone. Gäbe es kein HC, sondern direkt UdS/WnM, würde ich heute gar keinen Myrmidonen spielen.


ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #58 am: 01. Juni 2013, 10:08:22 »
Das Problem kenne ich ^^;
Wenn auch nicht grade aus DSA...
Solange du aber offiziell bleiben willst, bleibt dir nichts anderes Übrig als das Akzeptieren.
Denn durch die Neubeschreibung des Militärs in UdS, haben sie als Rückrad einfach keinen Platz mehr in der Arme...

Tabuin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 450
  • Geschlecht: Männlich
  • Peter Horstmann
    • Profil anzeigen
    • Peter Horstmann
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #59 am: 01. Juni 2013, 21:06:43 »
Gäbe es kein HC, sondern direkt UdS/WnM, würde ich heute gar keinen Myrmidonen spielen.

UdS oder WnM ist definitiv nicht das letzte Buch, welches sich mit dem Myrmis beschäftigen wird. Also lieber mit dem bisherigen Char weiterspielen und ein wenig warten, was da evtl. noch kommt und Dir dann evtl. wieder besser gefällt.
Fanzine und Haupt-Info-Seite seit 2004: Memoria MyranaDie MM bei facebookUhrwerk! - Das Verlags-Magazin