Autor Thema: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor  (Gelesen 23346 mal)

Jeong Jeong

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #30 am: 07. April 2013, 18:53:27 »
Gibt Kräfteschub/Talentschub bei einem Kampftalent die vollen übrig behaltenen Punkte als Erleichterung auf die nächste AT oder PA oder nur die halben?
Gegen Amaunir, die süß nicht schmecken können! ;D

Leonidas

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #31 am: 08. April 2013, 00:24:34 »
Um die vollen Punkte, da ja nicht der Talentwert erhöht, sondern eine Probe erleichtert wird.

Jeong Jeong

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #32 am: 08. April 2013, 17:30:12 »
Um genau zu sein wird eine "Talentprobe" um die vollen Punkte erleichtert. Das Problem daran ist, dass Attacke und Parade keine Talentproben sind (WdS S. 18).
Gegen Amaunir, die süß nicht schmecken können! ;D

Leonidas

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #33 am: 08. April 2013, 19:10:06 »
Ja, eine Klarstellung dieses Sonderfalls wäre schöner gewesen, anstatt es nur aus WdH zu übernehmen. Zumindest für WnM sei es hiermit aber festgelegt ;)

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #34 am: 08. Mai 2013, 15:30:50 »
Beim Vorteil "Schwer zu verzaubern" steht, dass alle Zauber der Verwandlung und Geisteskontrolle um 3 erschwert sind, selbst wenn der Betroffene im positiven Sinne ein Nutznießer ist (sprich, sich das auch freiwillig über sich ergehen lässt). Nur entspricht das eigentlich nicht dem, was ich noch aus WdH kenne. Dort sind praktisch alle körperlichen und geistigen Veränderungen des Ziels, sogar bis hin zu regenerativen Zaubern (Heilzauber usw.) betroffen. Wurde das mit WnM absichtlich abgeändert? Wurde es vergessen (sozusagen der Merkmalsbezug raus, aber Ersatz vergessen)? Wurde WdH erratiert? Ich finde in den offiziellen Errata zu beidem jedenfalls nix.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #35 am: 16. Mai 2013, 19:59:14 »
Ich habe mal wieder ein Problem mit den Professionen in WnM: Welche Profession würdet ihr Linea Serra Kouramnion geben? Laut deren Beschreibung in M6 Seite 64 war sie keine Myrmidonin, hat aber eine Kampfausbildung genossen und ist gleichzeitig Honoratin. Außerdem reiste sie danach lange Zeit herum. Für mich klingt das nach einer Art Privatkampfausbildung.

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #36 am: 16. Mai 2013, 22:01:49 »
Theoretisch wären unter anderem noch folgende Professionen möglich:

- Soldatin der jeweiligen Horasiatsarmee (also der Armee, die dem Horas und nicht dem Imperium untersteht).
- Soldatin der Haus-Truppen des Hohen Hauses Kouramnion selbst.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

Tabuin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 449
  • Geschlecht: Männlich
  • Peter Horstmann
    • Profil anzeigen
    • Peter Horstmann
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #37 am: 17. Mai 2013, 12:55:36 »
Ich würde bei Linea von einer privaten Unterrichtung im Rahmen der Haustruppen ausgehen.
a) Da ihr Heimatort keine kouramnische Hochburg ist, wird sie evtl. einige Jahre in der Metropole Canteras verbracht haben und dort mit den Truppen des Hauses trainiert haben.
b) Möchte man es eine Nummer kleiner, kann sie auch in der Cammer von Vinerata ihre Ausbildung als Tochter eines Honoraten erhalten haben. Es wäre für die Kouramnion nur passend, wenn sie die Kinder der Optimaten und der Honoraten zusammen üben lassen.
Fanzine und Haupt-Info-Seite seit 2004: Memoria MyranaDie MM bei facebookUhrwerk! - Das Verlags-Magazin

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #38 am: 24. Mai 2013, 18:16:02 »
Haustruppen klingen schon in Ordnung, aber ich würde Linea zumindest in der Elite-Version der Kouramnion-Truppen sehen. Am besten dann mit Akad. Ausbildung. Alles andere wird mMn Lineas Hintergrund nicht gerecht.

Nur was nehme ich aus WnM? Soldat passt vielleicht zu Haustruppen, aber Soldat ist eben Soldat ... Ohne auf die Werte geschaut zu haben würde am ehesten noch Leibwächter passen. Das klingt irgendwie noch nach Privatausbildung.

Ich hoffe ja, dass die Elite-Versionen der Haustruppen zumindest Professionsaufsätze bekommen. Aber ein passender Band scheint da wohl nicht angekündigt zu sein. Myranische Mächte vielleicht? Kommt der überhaupt noch?

Tabuin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 449
  • Geschlecht: Männlich
  • Peter Horstmann
    • Profil anzeigen
    • Peter Horstmann
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #39 am: 24. Mai 2013, 20:49:15 »
[...] Ich hoffe ja, dass die Elite-Versionen der Haustruppen zumindest Professionsaufsätze bekommen.

Wenn es was zu den Haustruppen geben wird, dann sicher auch mit Werten.

Aber ein passender Band scheint da wohl nicht angekündigt zu sein. Myranische Mächte vielleicht? Kommt der überhaupt noch?

Angekündigt nicht, dass ist richtig. ;)
In Myranische Mächte wird es wohl eher um andere Dinge gehen, als um Werte für Haustruppen ...
Fanzine und Haupt-Info-Seite seit 2004: Memoria MyranaDie MM bei facebookUhrwerk! - Das Verlags-Magazin

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #40 am: 24. Mai 2013, 20:56:16 »
Nur was nehme ich aus WnM? Soldat passt vielleicht zu Haustruppen, aber Soldat ist eben Soldat ... Ohne auf die Werte geschaut zu haben würde am ehesten noch Leibwächter passen. Das klingt irgendwie noch nach Privatausbildung.
Letzten Endes sind die ganzen WnM-Progessionen ja eh nur Schablonen-Progessionen, und der Name der Profession kann trügerisch sein. Aber Leibwächter passt schon bei einem Honoraten. In den beiden Professionen gibt es einen guten Vergleich. Der "Soldat" kann unter anderem auch für einen Gardisten verwendet werden, wärend es beim Leibwächter schon die Palastgarde sein sollte. Entsprechend ist das SO-Limit auch viel höher.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

Chrysophiles

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #41 am: 27. Mai 2013, 23:11:49 »
[...] Ich hoffe ja, dass die Elite-Versionen der Haustruppen zumindest Professionsaufsätze bekommen.

Wenn es was zu den Haustruppen geben wird, dann sicher auch mit Werten.

Das wäre natürlich ein Schritt zurück von dem (meiner Meinung nach grundsätzlich richtigen) Kehraus, den man mit WnM gemacht hat. Für jedes Haus, das würde ja 14+ Professionen bedeuten, die im Endeffekt doch zum großen Teil deckungsgleich sind. Finde ich unnötig.

Ganz davon ab, den Weg in die Elite hat man sich gefälligst in Abenteuern zu erspielen ;)

NSC-Werte dagegen natürlich gerne; diese können dann ja auch als "Richtungsweiser" beim Erstellen von Helden mit der Basisprofession Soldat oder Leibwächter oder ... sein.
The time has come for sorcery and swords!

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #42 am: 28. Mai 2013, 17:25:40 »
Man hat doch schon vor WnM gesagt, dass z.B. die Regionalbände spezielle Professionen enthälten würden.

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #43 am: 28. Mai 2013, 18:05:10 »
Keine Professionen...
aber Bauanleitungen ;)

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: kurze Fragen, kurze Antworten zu Wege nach Myranor
« Antwort #44 am: 28. Mai 2013, 20:41:17 »
Ich hatte das so verstanden, dass man Empfehlungen mit rausgibt, wie man sich die entsprechende Schablonen-Profession gestaltet. Bei der Profession Soldat hat man es mit dem Myrmidonen ja auch gemacht. Was halt mitunter entscheidend ist, ist der Empfehlungscharakter. Der noch aus dem HC bekannte Nahkampf-Fernkampf-Hybrid-Myrmidone mit Kentema und Bela wird in WnM nicht mehr explizit als typisch genannt, ist aber dennoch nicht verboten.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger