Autor Thema: Myranor Meisterschirm  (Gelesen 15128 mal)

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #15 am: 02. Juni 2013, 20:40:27 »
Nein, 25.
1 Aureal zu 2 Dukaten. Wenn man den Goldpreis im HC nachrechnet (und dabei Berücksichtigt das beide Werke unterschiedliche Angaben zur Reinheit des Münzgoldes machen!) kommt genau das dabei heraus. Inc. Spielraum für das Sonstige Metall das beigemischt werden muss.
Wir hatten die Diskussion ja schon im alten Forum gehabt. Dort wurde doch, soweit ich mich erinnere, bestätigt, dass 1:1 gilt und nicht 2:1. Auch das Startkapital geht offenbar von 1:1 aus. (SO x SO) in Argental für Myraner und (SO x SO) in Silbertalern für Aventurier. Die Preisliste macht hingegen seit jeher mehr Sinn mit 2:1 (wobei, nicht in allen Bereichen - in machen Bereichen würde 1:1 wieder mehr Sinn machen). Die sozialen Lebenserhaltungskosten wiederum machen mehr Sinn mit 1:1.

Man möge den armen und verwirrten Spieler doch bitte irgendwann mal aufklären. ._.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

Leonidas

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #16 am: 02. Juni 2013, 20:58:29 »
1 Stein Gold kostet im Meisterschirm 15 Au. Ein genauer Umrechnungsfaktor existiert nicht, schwankt aber zwischen 1:2 und 1:4. Und ja, auch innerhalb von WnM gibt es Inkonsitenzen, was vor allem in Bezug auf den Besonderen Besitz ärgerlich ist, nur musste sich eben für eine Version entschieden werden, wobei die Preisliste als am schwierigsten zu erratieren erachtet wurde.

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #17 am: 02. Juni 2013, 21:03:46 »
Man kann also davon ausgehen, dass die Aussage in "Jenseits des Horizonts" falsch ist? Denn gemäß dem Abenteuer würde wohl 1 Stein Gold deutlich(!) mehr als 15 Aureal wert sein.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

Leonidas

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #18 am: 02. Juni 2013, 21:16:08 »
Die Angaben im Meisterschirm sind die aktuell gültigen und alle davon abweichenden sind als falsch anzusehen.

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #19 am: 03. Juni 2013, 01:14:49 »
Die Angaben im Meisterschirm sind die aktuell gültigen und alle davon abweichenden sind als falsch anzusehen.
Nur der Vollständigkeit halber:
Was kostet der Stein reines Gold im neuen Meisterschirm? Und rein ist Münzgold nach ihm?
Ansonsten: Schön für die Bestätigung des HC....

Leonidas

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #20 am: 03. Juni 2013, 06:40:29 »
Nur der Vollständigkeit halber: Was kostet der Stein reines Gold im neuen Meisterschirm?

1 Stein Gold kostet im Meisterschirm 15 Au.

;)

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #21 am: 03. Juni 2013, 07:36:23 »
Ich gehe mal davon aus, die 15 Aureal beziehen sich auf ... ähem ... "üblich reines" Gold, richtig? Also nicht mehr das high-end Alchimie hurra 999,9er Gold, das der HC noch als Preisgrundlage hatte.

Alles in allem ist es natürlich jetzt schon interessant, dass Myranor-Charas dennoch spürbar mehr Startgeld haben als myranische (also zahlenmäßig natürlich das selbe). Ebenso interessant, dass dieses Mehr an Startgeld trotz vermutlich schneller aufgebraucht sein dürfte als einem lieb ist. Wenn man vor allem die allgemeinen myranischen Lebensstandardkosten betrachtet, müssen die Steuern in Myranor wohl recht hoch sein ... und die Mieten ... und die Fleischpreise ... und die Optimaten leben wirklich außerordentlich dekadent. ;)
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #22 am: 03. Juni 2013, 12:09:02 »
Nur der Vollständigkeit halber: Was kostet der Stein reines Gold im neuen Meisterschirm?
1 Stein Gold kostet im Meisterschirm 15 Au.
;)
HÄ.. huch  :-[
Danke ^^;

Im HC kostete der Stein alchemisches Gold (also 99,99(9)%) noch 18 Au. 13.5 als Münzgold. Dafür Bestand der Aureal im HC aber auch noch nur Gold, Kupfer (Rotgold) und einem hohen Silberanteil.
Jetzt enthält der Aureal Illuminum (nach HC: der Stein zu 35 Au) anstelle von Silber und der Goldpreis ist gesungen. Grob überschlagen sollte das passen.
Ich frage mich nur Grade... Enthält der Aureal nach UdS nun "nur" Illuminium, oder besteht er aus Illuminum? Irgendwie ließt es sich eher wie letzteres und in dem Fall ist der Goldpreis völlig Wurscht. Dann muss der Illuminum-Preis zum Münzgewicht passen.

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #23 am: 03. Juni 2013, 15:26:45 »
Ich frage mich nur Grade... Enthält der Aureal nach UdS nun "nur" Illuminium, oder besteht er aus Illuminum? Irgendwie ließt es sich eher wie letzteres und in dem Fall ist der Goldpreis völlig Wurscht. Dann muss der Illuminum-Preis zum Münzgewicht passen.
So wie sich UdS liest, besteht ein Aureal komplett aus Illumium. Zum Gewicht passen muss es allerdings nur, solange der Aureal eine Kurantmünze ist. Ansonsten darf der Materialwert natürlich auch darunter liegen (nur wenn er darüber liegt, wirds übel). 1 Aureal wiegt laut UdS eine Unze, in Folge entspricht ein Stein voller Aurealmünzen 40 Aureal. Offenbar setzt man den Wert des Aureals damit um etwa 14 % höher an als das reine Material, das deinen Angaben nach je Stein ja nur 35 Aureal wert ist. Gut, oder man ist mit der Angabe "1 Unze" halt nicht so ganz genau.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #24 am: 03. Juni 2013, 15:53:19 »
Oder im neuen Meisterschirm ist der Stein Illuminium mehr Wert als nur 35 Au ^^;

Ich denke btw. nicht das etwas anderes als ein Kurantmünze Sinnvoll als Ausgangsbasis wäre...

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #25 am: 03. Juni 2013, 16:40:00 »
Oder im neuen Meisterschirm ist der Stein Illuminium mehr Wert als nur 35 Au ^^;

Ich denke btw. nicht das etwas anderes als ein Kurantmünze Sinnvoll als Ausgangsbasis wäre...
Ich schon. Immerhin ist Myranor und auch das Imperium groß, und da könnte es recht deutliche Wertschwankungen von Illuminium geben. Ein Aureal muss aber überall im Imperium immer gleich viel Wert sein. Ich könnte mir daher also schon vorstellen, dass der Aureal keine Kurantmünze mehr ist. Die Alternative wäre, im gesamten Imperium einen einheitlichen Illuminiumwert anzuordnen – ganz gleich wie hoch die Beschaffungskosten vor Ort sind. Ich will weder zum Einen noch zum Anderen sagen, dass es jetzt stimmt, aber für sinnlos halte ich keine der beiden Optionen.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #26 am: 03. Juni 2013, 16:57:15 »
Ich schon. Immerhin ist Myranor und auch das Imperium groß, und da könnte es recht deutliche Wertschwankungen von Illuminium geben. Ein Aureal muss aber überall im Imperium immer gleich viel Wert sein. Ich könnte mir daher also schon vorstellen, dass der Aureal keine Kurantmünze mehr ist. Die Alternative wäre, im gesamten Imperium einen einheitlichen Illuminiumwert anzuordnen – ganz gleich wie hoch die Beschaffungskosten vor Ort sind. Ich will weder zum Einen noch zum Anderen sagen, dass es jetzt stimmt, aber für sinnlos halte ich keine der beiden Optionen.
STOOOOPPP!
Einmal Vollbremsung bitte!  8-)
Niemand redet hier davon, das Preis von irgendwas im ganzen Imperium gleich ist. Das ist ja nicht mal in Aventurien so...
Die Preislisten eines Meisterschirms stellen entweder den durchschnittlichen Preis, oder den Preis vor Ort da. Auf diesen werden dann idR Modifiaktoren Angewandt, um die Preisveränderungen je nach Region an zu zeigen.

Diese Konzept ist  hier aber Grade völlig Irrelevant.
Es geht nicht  darum, um die Preisschwankung passend Abgebildet ist oder nicht. Viele Gruppe (wenn nicht die Meisten) ignorieren das so oder so.
Es geht nur und ausschließlich darum, ob der Wert im Schirm, gleich ob er nun der durchschnittliche Preis oder der Preis vor Ort ist (das wird normalerweise mit einem Einleitenden Text klargestellt), im Vergleich zum Geldwert Sinn ergibt.
Und ohne ein Umfangreiches Bankensystem und Netzwerk, was auch das Imperium nicht hat, sind Kurantmünzen das einzige was wirklich Sinn ergibt.
Natürlich kann es sein, besonderes dann wenn der Preis im Schirm der Preis vor Ort ist (in diesem Fall an der Illuminium-Mine), der Aureal im Schnitt keine Kurantmünze ist... Aber das ist hier erstmal Egal...
(würde unter der Voraussetzung allerdings bedeuten, das der Aureal im Schnitt weniger Wert ist, als die entsprechende Menge Illuminium im Durchschnitt. Unter besagter Voraussertzung)

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #27 am: 03. Juni 2013, 17:58:03 »
@ChaoGirDja:
Ich rede vom Wert des Aureals selbst. Ein Aureal muss im gesamten Imperium immer ein Aureal sein und bleiben. Sprich, es darf z. B. zwischen den Horasiaten keine Wechselkurse der Marke "1 Aureal aus Horasiat A ist so viel Wert wie 2 Aureal aus Horasiat B" oder ähnlich geben, oder du hast de facto mehrere vollkommen eigenständige Währungen und nicht eine.

Sollte der Aureal nun eine Kurantmünze sein, führt das aus diesem Grunde zwangsweise dazu, dass alle Illuminiumpreise im gesamten Imperium gleich sind, da ja alle Aureal im gesamten Imperium immer gleich viel wert sind und 1 Aureal als Kurantmünze praktisch nichts anderes ist als 1 Unze an Illuminium.

Die Alternative wäre, dass der Aureal eben keine Kurantmünze ist, sondern eine so genannte Scheidemünze (also eine Münze mit Prägewert). Dann könnte der Materialwert eines Aureal ja nach Region durchaus schwanken, der Prägewert wäre aber immer der gleiche. Ob das Imperium ein Bankensystem hat, das umfangreich genug ist, um mit Scheidemünzen zu arbeiten, kann ich nicht beurteilen, da UdS meiner Meinung nach hierzu nicht genug Informationen liefert. Vorstellen könnte ich es mir allerdings durchaus. Um mal einen irdischen Vergleich zu nehmen: Das alte China kannte bereits im Mittelalter Papiergeld, und das hat ja nun offensichtlich nichts mehr mit Kurantmünzen zu tun.

Der einzige Hinweis, dass der Aureal eine Scheidemünze sein könnte, liegt an dem Preisunterschied zwischen 1 Stein an Illuminium (35 Aureal) und 1 Stein an Aurealmünzen (40 Aureal). Nebenbei: Scheidemünzen mit Materialwert über Prägewert sind immer schlecht (und auf Dauer auch nicht haltbar). Aber das wäre in diesem Fall ja auch nicht gegeben. Materialwert = 35 Aureal. Prägewert = 40 Aureal.

--------

Mal was ganz anderes:
Werden im Meisterschirm eigentlich auch Preise für magische Dienstleistungen genannt? Ich meine jetzt nicht arkanomechanische Gerätschaften, sondern richtig Dienstleistungen.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #28 am: 03. Juni 2013, 18:24:50 »
Ich habe ihn jetzt auch und mir gefällt der Meisterschirm. Das Beiheft enthält sogar einige Möbel. Trotz der 24 Seiten ist auf den ersten Blick auch alles wichtige drin. Den Schirm selbst habe ich bereits in Aventurien genutzt. Mir fehlte bisher der neuere Aventurienschirm.

Leider fehlt in der Preisliste auch etwas wichtiges: Tucharten (verbreitete Woll-, Leinen-, Seidenarten, usw. sowie all das Exotische, dass Myranor bietet). Das ist mir besonders wichtig, da ich bei SCs und wichtigen eigenen NSCs jedes Kleidungsstück einzeln beschreibe. Wäre daher schön, wenn man das irgendwo nachreichen könnte.

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Myranor Meisterschirm
« Antwort #29 am: 03. Juni 2013, 18:38:01 »
Leider fehlt in der Preisliste auch etwas wichtiges: Tucharten (verbreitete Woll-, Leinen-, Seidenarten, usw. sowie all das Exotische, dass Myranor bietet). Das ist mir besonders wichtig, da ich bei SCs und wichtigen eigenen NSCs jedes Kleidungsstück einzeln beschreibe. Wäre daher schön, wenn man das irgendwo nachreichen könnte.
Im HC gab es noch Angaben zu Tucharten. Dort wurde allerdings immer nur die Preiskategorie genannt und kein Preis. Das ganze diente dort dann als Modifikator für die Kleidungspreise. Wenn also dort beispielsweise stand "Schleier für 1 Pk", galt das erstmal nur für einfache Tuche. Jede Preiskategorie über "einfach" erhöht den Preis. Schau mal nach, ob es im Meisterschirm so etwas gibt.

Die Preiskategorien lauten: billig (mal 0,5) <-> einfach (Standard) <-> verbreitet (mal 1,25) <-> teuer (mal 2) <-> Luxus (mal 5 oder mehr)
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger