Autor Thema: Stilpunktchips: Entwürfe  (Gelesen 3449 mal)

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Stilpunktchips: Entwürfe
« am: 04. April 2013, 10:51:59 »
Im SmalltalkBeitrag für Tsus erstelltes Material kam die Idee wieder auf, doch Space-Stilpunkte-Chips zu entwerfen. Angeheizt wurde die Disskusion durch eine recht aktiv verlaufende Aktion im Tanelorn, bei der Fate-Chips erstellt werden. Hier wollen wir nun Entwürfe sammeln, Meinungen lesen und Vorschläge hören.
Ich werde gleich mal unseren Mod bitten die entsprechenden Beiträge hierher zu verschieben.

Edit: mir fällt gerade auf das ja Stefan hier Mod ist und jener ja im Urlaub ist. Dann mach ich es halt per Zitat...
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Stilpunktchips: Entwürfe
« Antwort #1 am: 04. April 2013, 10:57:47 »
Dann brauchen wir nur noch Designs ;)
Grobe Idee ist erst mal 3 Designs (wenn das funktioniert) 
1 Stilpunkt
3 Stilpunkte
Fanmail (Hausregel die ich sehr mag)
Die Frage ist ob man wirklich ein 3 Stilpunkte Token braucht... Ich hatte grade das Bild einer stilisierten Taschenuhr vor augen, die würde sich bestimmt gut auf einem Chip machen.
Brauchen ist so eine Sache. Würde eben die Menge an benötigten Chips drastisch senken. Die Mindestmenge ist ja 300 Chips zu je 59 Cent und wenn ich es richtig verstehe sind mehrere Designs möglich. Das wären dann die bedruckten Keramikchips.
http://www.gamblerstore.de/product_info.php/info/p1440_Indiv--Sunfly-Keramik-Apollon-Chip--39mm.html
Gibt mehrere Anbieter, aber die bestellen scheinbar alle beim selben chinesischen Werk und kosten alle dasselbe.

Edit: Mein (stümperhafter) Entwurf sieht übrigens so aus:

Die Frage ist ob man wirklich ein 3 Stilpunkte Token braucht... Ich hatte grade das Bild einer stilisierten Taschenuhr vor augen, die würde sich bestimmt gut auf einem Chip machen.
Wenn Du eine stilisierte Taschenuhr haben willst, dann brauchst Du nur die offiziellen deutschen SW-Bennies zu kaufen. ;-)
Der Reiz der Eigenkreation :)




Aber was mir noch besser gefallen würde:

Lieber Uhrwerk Verlag,

da habt Ihr eine schöne Vorlage, die Fans machen Euch auch gerne mehr. Nehmen, und Token bei der Firma drucken lassen (Kosten 60 cent das Stück). In den Uhrwerkshop für 1€ das Stück stellen (10er Pack = 10 €, selber Preis wie die SW Bennies von Prometheus). Wenn die ersten 300 weg sind, kann man immer noch eine neue Charge bestellen. Wenn man davon ausgeht, das Leute, denen sie gefallen einen 20er Pack holen müsste man 15 Packs verkaufen. Gar nicht so unrealistisch, wahrscheinlich ein +-0 Geschäft, aber eine Aktivität für Euer System und Spieler mögen Bling Bling :) Do it!
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Stilpunktchips: Entwürfe
« Antwort #2 am: 04. April 2013, 11:03:01 »
Und weil dreifachposts einfach toll sind:
Tsu, dein Vorschlag gefällt mir schon wesentlich besser als meine erste Idee. Mir persönlich wäre es aber etwas zu bunt. Wie findest du folgenden Entwurf?


größer hier:
http://img577.imageshack.us/img577/6676/stilpunkt.jpg

Rückseite wären dann Bilder von Maschinen (Zeppelin, Ätherschiff, usw...)

edit: Bild verkleinert
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Tsu

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 75
  • Geschlecht: Männlich
  • Aethernaut
    • Profil anzeigen
Re: Stilpunktchips: Entwürfe
« Antwort #3 am: 04. April 2013, 12:20:12 »
Auch sehr nice, man könnte noch etwas an auflösung und Farbgleicheit arbeiten :) Was wir nicht vergessen sollten, es muss nicht 1 Design sein. Wenn Ich das richtig verstanden habe können es auch mehrere dEsigns sein, mit einer Minimumanzahl von 50 pro Design.  Man könnte also quasi eine kleine Kollektion machen ODER gleich HEX Stilpunkte in die Serie mit reinnehmen.

Eine Frage die Ich mir schon beim ersten DEsign gestellt habe: Sollte Stilpunkt auf dem Chip stehen? Ist doch eigentlich selbsterklärend oder? Oh da kam mir grade ein nettes Design für ein Fanmail  Design :)

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Stilpunktchips: Entwürfe
« Antwort #4 am: 04. April 2013, 13:32:33 »
Stimmt natürlich. Ich könnte meine farbarmeren Chips bekommen, du deine aufwendigeren ;). Persönlich finde ich das mit dem "Stilpunkt Label" nicht essentiell, aber durchaus schöner. Ist sicher reine Geschmackssache.
...Oh da kam mir grade ein nettes Design für ein Fanmail  Design :)
Ich bin gespannt!

edit: HEX-Stilchips gab es schon mal kommerziell. Müsste man fragen ob das i.O. geht. Will ja auch keinem Verlag das Geschäft verderben ;)
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Tsu

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 75
  • Geschlecht: Männlich
  • Aethernaut
    • Profil anzeigen
Re: Stilpunktchips: Entwürfe
« Antwort #5 am: 04. April 2013, 17:56:42 »

Tsu

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 75
  • Geschlecht: Männlich
  • Aethernaut
    • Profil anzeigen
Re: Stilpunktchips: Entwürfe
« Antwort #6 am: 04. April 2013, 19:37:30 »

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Stilpunktchips: Entwürfe
« Antwort #7 am: 04. April 2013, 19:43:16 »
die fanmailchips mag ich leiden. Lediglich den pixligen "Innenkreis" bei der Marsseite sollte raus, oder runder werden. Ich weiß ja das Gimp bei so etwas zickt...
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Raindrop

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 231
  • Geschlecht: Männlich
  • Dennis Maciuszek
    • Profil anzeigen
    • Storyautor
Re: Stilpunktchips: Entwürfe
« Antwort #8 am: 04. April 2013, 19:48:20 »
Hi, also mir reichen meine Standard-Pokerchips ja völlig aus. Ich wollte nur mal sagen, ich bin echt beeindruckt von euren Design-Fertigkeiten! Besonders der mit dem Mars ist sehr schön!

Was ist denn ein Fanmail-Chip??
Das Imperium? Im Niedergang? Nicht, dass ich wüsste.

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Stilpunktchips: Entwürfe
« Antwort #9 am: 04. April 2013, 19:58:13 »
Ist ne Hausregel die ich übernommen habe. Da vergibt nicht der SL die Stilpunkte, sondern jeder Spieler hat ein paar (3) Punkte, die er pro Abend seinen Mitspielern für coole Aktionen oder schönes Rollenspiel zuschanzen kann. Dadurch verleiren die Nachteile zwar etwas an Wichtigkeit, aber der SL wird stark entlastet. Dafür wiederum eigene Chips zu machen ist sicherlich Overkill, aber warum nicht?
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Stefan Küppers

  • Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 93
    • Profil anzeigen
Re: Stilpunktchips: Entwürfe
« Antwort #10 am: 13. April 2013, 03:11:32 »





Das wäre mein Favorit.

BTW: Mir persönlich sind Stilpunkte mit einer Wertigkeit von 1 übrigens immer deutlich lieber: Wenn ich 5 Stilpunkte habe dann möchte ich auch 5 Pöppel vor mir liegen haben. :-)