Autor Thema: Kommende Publikationen  (Gelesen 35475 mal)

Weltengeist

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #45 am: 28. April 2014, 07:47:30 »
Ok, der Jahreswechsel ist vorbei und seitdem sind noch mal vier Monate vergangen. Wie sieht es mit Myranische Mysterien und Meeresband aus? Und wie überhaupt?

Das kannst du wahrscheinlich nochmal fragen, wenn der Splittermond-Regelband erschienen ist ;D.
(Was ich jetzt nicht als Vorwurf meine, sondern als nüchterne Feststellung: Splittermond ist ein Mammutprojekt und scheint die eine oder andere Ressource bei Uhrwerk zu binden, wenn ich das richtig mitbekommen habe.)

Quendan von Silas

  • Gast
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #46 am: 28. April 2014, 16:32:43 »
Wir hatten zuletzt sowohl bei Regelcheck, Lektorat als auch Illustrationen einen kleinen Stau, der sich gerade erst wieder löst. Davon war auch Myranische Mysterien betroffen, ebenso wie der Meeresband. Bei ersterem müssten die Illus bald fertig sein, so dass dann auch der finale Check erfolgt und das Buch dann ins Layout geht. Der Meeresband ist inzwischen durchs Korrektorat, ein kurzer Regelcheck steht noch aus. Ebenso wie die Erstellung von Illustrationen - der wird also entsprechend etwas später kommen. Beide Bücher brauchen aber jetzt nicht mehr so lange und sollten in den nächsten Monaten endlich in den Läden stehen. :)


Apalos

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 24
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #47 am: 29. April 2014, 13:38:36 »
Wie sieht es mit der MyMa Neuauflage aus? gibt es da Fortschritte?
Dass du von den nächsten Monaten redest, macht mir ein wenig Angst muss ich sagen. Wenn wir in Monaten rechnen ist bald 2015. Aber ich hoffe noch...

Quendan von Silas

  • Gast
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #48 am: 29. April 2014, 22:38:48 »
Wie sieht es mit der MyMa Neuauflage aus? gibt es da Fortschritte?

Der entsprechende Bearbeiter war zuletzt etwas mit Arbeit zu und meinte auch, dass die Überarbeitung mehr Aufwand war als er zunächst dachte. Den konkreten aktuellen Stand weiß ich hier gerade nicht, da muss ich nochmal nachfragen - wird aber vermutlich erst nächste Woche passieren.

Zitat
Dass du von den nächsten Monaten redest, macht mir ein wenig Angst muss ich sagen. Wenn wir in Monaten rechnen ist bald 2015. Aber ich hoffe noch...

Also in meinem Kalender ist April/Mai und das Jahr hat 12 Monate. :P Wenn wir intern mit einem Buch durch sind, dann muss es noch ins Layout und dann in den Druck. Das alleine dauert mindestens einen Monat, potenziell auch zwei. Dementsprechend ist meine Aussage zu sehen. Angstvoll nach 2015 zu blicken braucht da aber niemand. ;)

Apalos

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 24
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #49 am: 30. April 2014, 09:40:25 »
Der entsprechende Bearbeiter war zuletzt etwas mit Arbeit zu und meinte auch, dass die Überarbeitung mehr Aufwand war als er zunächst dachte. Den konkreten aktuellen Stand weiß ich hier gerade nicht, da muss ich nochmal nachfragen - wird aber vermutlich erst nächste Woche passieren.
Ich bin mir sicher, dass das Resultat den Aufwand auch rechtfertigen wird und freue mich darauf. :) Meine Spielgruppe und ich sind halt nur ungeduldig, gerade der Magieband wird am Spieltisch schwer vermisst.

Also in meinem Kalender ist April/Mai und das Jahr hat 12 Monate. :P Wenn wir intern mit einem Buch durch sind, dann muss es noch ins Layout und dann in den Druck. Das alleine dauert mindestens einen Monat, potenziell auch zwei. Dementsprechend ist meine Aussage zu sehen. Angstvoll nach 2015 zu blicken braucht da aber niemand. ;)
Ok wenn du von ein bis zwei Monaten redest klingt das schon viel freundlicher :) Dann ist es ja absehbar.

Wanderer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
  • Geschlecht: Männlich
  • Spieler von DSA, Myranor, Exalted, u.a.
    • Profil anzeigen
    • Sternenwanderer - ein Fantasy-Blog
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #50 am: 06. Mai 2014, 22:21:04 »
Ich bin vorsichtig optimistisch, was Erscheinungsdatum und Qualität angeht.

Geofax

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #51 am: 22. Mai 2014, 14:08:54 »
Ich will euch hier mal danken, das ihr die fehlenden Myranor-Bände noch fürs 4.1 System rausbringen wollt :) , hatte mir da schon sorgen gemacht, weil ich dem DSA 5 System , so wie es bis jetzt veröffentlicht ist, in einigen Dingen skeptisch gegenüberstehe (insbesondere was die völlige Abschaffung der Ausdauer betrifft). Ich würde mich riesig auf die neuen Myranor-Magie Bände freuen :) , und auch auf das neue Tharun Buch zur Charakter-Erschaffung, in Regeln die mit 4.1 kompatibel sind :).

Apalos

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 24
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #52 am: 22. Mai 2014, 15:30:27 »
Ich will euch hier mal danken, das ihr die fehlenden Myranor-Bände noch fürs 4.1 System rausbringen wollt :) , hatte mir da schon sorgen gemacht, weil ich dem DSA 5 System , so wie es bis jetzt veröffentlicht ist, in einigen Dingen skeptisch gegenüberstehe (insbesondere was die völlige Abschaffung der Ausdauer betrifft). Ich würde mich riesig auf die neuen Myranor-Magie Bände freuen :) , und auch auf das neue Tharun Buch zur Charakter-Erschaffung, in Regeln die mit 4.1 kompatibel sind :).

Vor allem bin ich dankbar, dass ich nicht meine halbe Bibliothek ersetzen muss, weil Regeln obsolet werden. Und auch dass ich nicht noch 2 Jahre warten muss bis zur Erscheinung :).

Amaunir

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 107
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #53 am: 21. September 2014, 19:39:01 »
Sind eigentlich noch Abenteuer geplant in den nächsten W6 Monaten, oder ist das im Schatten von DSA5 etwas in den Hintergrund gerückt?

Quendan von Silas

  • Gast
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #54 am: 21. September 2014, 23:23:53 »
Als nächstes Abenteuer wird ein Solo-Abenteuer namens "Der letzte Tyrann" aus der Feder von Martin John erscheinen. Dazu wird es demnächst auch einen Blogbeitrag geben.

Und eine Anthologie mit drei Abenteuern, die alle in der Stadt Daranel spielen, ist aktuell auch in Arbeit und wird hoffentlich noch dieses Jahr Erscheinen.

Weltengeist

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #55 am: 01. Oktober 2014, 17:07:36 »
Als nächstes Abenteuer wird ein Solo-Abenteuer namens "Der letzte Tyrann" aus der Feder von Martin John erscheinen. Dazu wird es demnächst auch einen Blogbeitrag geben.

Wo ich gerade das Bild dazu sehe - was ist DAS denn für ein Schinken? Ein Soloabenteuer in Hardcover? Wie geil ist das denn?

Quendan von Silas

  • Gast
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #56 am: 01. Oktober 2014, 18:22:46 »
Das Bild ist ja nur ein Mockup und gibt nicht die tatsächliche Dicke wieder. Aber ja, das Buch wird ein Hardcover mit um die 100 Seiten werden.

Weltengeist

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #57 am: 01. Oktober 2014, 19:42:06 »
Das Bild ist ja nur ein Mockup und gibt nicht die tatsächliche Dicke wieder. Aber ja, das Buch wird ein Hardcover mit um die 100 Seiten werden.

Schade. Ich hatte schon angefangen, rumzufantasieren...
(Ein Buch der gezeigten Dicke hätte ungefährt 300 Seiten, "Die verbotene Kammer" kommt auf 56 Seiten auf etwa 467 Nummern, wären hochgerechnet so in etwa 2500 Nummern gewesen - Guiness Buch der Rekorde für Soloabenteuer? ;D)

Aber 100 Seiten sind ja auch schon mal 'ne Hausnummer!

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #58 am: 29. August 2015, 10:19:59 »
Wie sieht es 2016 aus? Kommen da der Süd- und der Südwestband?

Wie sieht es mit Fest der Vagabunden und Im Auge des Archons aus?

Quendan von Silas

  • Gast
Re: Kommende Publikationen
« Antwort #59 am: 29. August 2015, 11:51:50 »
Wie sieht es 2016 aus? Kommen da der Süd- und der Südwestband?

Südband ja. Südwestband steht noch nicht fest.

Zitat
Wie sieht es mit Fest der Vagabunden und Im Auge des Archons aus?

Beide gecancelt aufgrund einer Mischung aus fehlender Zeit und Lust bei den Autoren. Hatten wir aber auch schon vor ein paar Monaten auf der HeinzCon gesagt.