Autor Thema: All for One: Régime Diabolique  (Gelesen 6322 mal)

TeichDragon

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #15 am: 29. April 2013, 00:35:28 »
Ist das nicht der gleiche Orok, der gerade mit uns eine All for One-Kampagne spielt? ;)

Soll ich jetzt lachen oder weinen? ;)

Weltengeist

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #16 am: 29. April 2013, 11:34:18 »
Soll ich jetzt lachen oder weinen? ;)

Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen :).

Wichtiger war mir aber der erste Teil meines Postings: Gibt es so etwas wie eine in irgendeiner Form organisierte deutsche Ubiquity-Community? Und wenn ja, wo tauscht die sich aus?

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #17 am: 29. April 2013, 17:32:12 »
Ich wüsste von keiner solchen Community. Ubi-Hex hat mal versucht ein reiner Ubiquity-Blog zu sein, ist aber schnell wieder ab von dem Konzept. Mein eigener Versuch ein ähnliches Projekt zu wuppen kam nie über die Startphase hinaus. In den größeren deutschen RPG-Foren gibt es nirgendwo einen Ubiquity-Bereich. Da ist schon das Uhrwerk-Forum das aktivste im Bereich Ubiquity bisher.
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

Gilgamesch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
  • Ubiquitär
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #18 am: 29. April 2013, 20:04:54 »
Ich glaube die größte deutschsprachige Ubiquity-Community sind wir paar Hanseln, die das ständig zusammen online zocken. ;)
"Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"

Weltengeist

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #19 am: 29. April 2013, 20:45:15 »
Ich glaube die größte deutschsprachige Ubiquity-Community sind wir paar Hanseln, die das ständig zusammen online zocken. ;)

Wenn das so ist, dann gibt's gute Neuigkeiten: ich bin gerade dabei, die deutsche Ubiquity-Community größenmäßig zu verdoppeln, weil ich meine Tischrunde gerade zu HEX bekehrt habe... ;D

(Ich frag mich allerdings, wovon Silent Pat die ganzen schönen HEX-Bücher finanziert, wenn die HEX-Community doch nur aus einer Handvoll Spielern besteht... ;))

Gilgamesch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
  • Ubiquitär
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #20 am: 29. April 2013, 22:36:27 »
Ich meinte jetzt ja irgendwas das man "Online-Community" nennen könnte. ;)
"Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"