Autor Thema: All for One: Régime Diabolique  (Gelesen 8792 mal)

TeichDragon

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
All for One: Régime Diabolique
« am: 30. Dezember 2012, 22:42:52 »
Gibt es für so etwas Chancen auf Deutsch?
Ich mag dieses Setting ungemein und hab mir sogar einige PDFs von TAG gekauft.

Übersetzt würde ich es mir aber bestimmt nochmal kaufen.

Gilgamesch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
  • Ubiquitär
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #1 am: 03. Januar 2013, 17:06:54 »
Mehr Ubiquity-Spiele auf Deutsch fände ich natürlich auch sehr toll. Auch wenn ich schon alles besitze, was zu AfO auf Englisch erschienen ist...
"Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #2 am: 09. Januar 2013, 23:24:23 »
Macht das bloß nicht!
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

TeichDragon

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #3 am: 10. Januar 2013, 01:58:21 »
Macht das bloß nicht!
4

Und warum nicht?

Gilgamesch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
  • Ubiquitär
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #4 am: 10. Januar 2013, 09:52:24 »
Orok hasst aus unerfindlichen Gründen All for One. Wahrscheinlich ist das auf irgendein traumatisches Erlebnis aus seiner Kindheit zurückzuführen. Vielleicht hat er als Kleinkind mal im Frankreichurlaub ein verschimmeltes Baguette gegessen oder so. Oder sein Lieblingsteddy wurde von Werwölfen zerfetzt. Ich weiß es nicht. Der Mann ist auf jeden Fall nicht zurechnungsfähig, was All for One betrifft.  ;D
"Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"

Quendan von Silas

  • Gast
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #5 am: 10. Januar 2013, 13:39:31 »
Es gibt momentan verlagsseitig keine konkreten Planung dazu und daher wird auch auf absehbare Zeit keine deutsche Übersetzung von uns kommen.

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #6 am: 10. Januar 2013, 17:01:21 »
Juhu!
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #7 am: 25. Januar 2013, 09:39:44 »
Schade.

Backalive

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
  • Geschlecht: Männlich
  • Dungeonslayer & DSA3.5-Spieler mit Leidenschaft.
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #8 am: 24. Februar 2013, 15:45:32 »
Ich denke, Hollow Earth und Space 1889 sind erst mal genug. Es obliegt dem Verlag und auch der bestehenden Fangemeinde, diese Settings zu etablieren.
Abenteuer und Ergänzungen dazu sollten erst mal im Vordergrund stehen.  :)
Wir sollten uns alle um die Zukunft sorgen, denn wir werden den Rest unseres Lebens dort verbringen. (Charles Kettering)

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #9 am: 01. März 2013, 08:47:36 »
OK, aber mit Hollow Earth Expedition ist Uhrwerk dann diesen Monat durch. Das gesamte Material (mit Ausnahme einiger FreeRPG Day-Kurzabenteuer) liegt dann auf Feutsch vor. Und leider erlaubt die Lizenz von Exile Games kein eigenproduziertes Material. Und ob Exile Games sich auf eine Aufweichung der Lizenzbedingungen einlässt, wage ich nach den Erfahrungen mit dem französischen Lizenznehmer zu bezweifeln.

Quendan von Silas

  • Gast
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #10 am: 03. März 2013, 16:28:44 »
Der Meisterschirm fehlt noch.

Und ob Exile Games sich auf eine Aufweichung der Lizenzbedingungen einlässt, wage ich nach den Erfahrungen mit dem französischen Lizenznehmer zu bezweifeln.

Was ist denn da passiert? Kenne die Geschichte gar nicht.

TeichDragon

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #11 am: 03. März 2013, 19:35:43 »
Der Meisterschirm fehlt noch.

Und ob Exile Games sich auf eine Aufweichung der Lizenzbedingungen einlässt, wage ich nach den Erfahrungen mit dem französischen Lizenznehmer zu bezweifeln.

Was ist denn da passiert? Kenne die Geschichte gar nicht.

Würde mich auch interessieren.
Den nicht-englischen Sprachraum habe ich bei eigentlich so überhaupt nicht auf dem Radar.

Weltengeist

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #12 am: 26. April 2013, 13:46:31 »
Ich denke, Hollow Earth und Space 1889 sind erst mal genug. Es obliegt (...) der bestehenden Fangemeinde, diese Settings zu etablieren.

Dieser Satz klingt irgendwie cool. Ich wäre gerne dabei. Wo trifft sich denn diese Fangemeinde? Und was sind ihre nächsten Pläne? ;D

Orok hasst aus unerfindlichen Gründen All for One. Wahrscheinlich ist das auf irgendein traumatisches Erlebnis aus seiner Kindheit zurückzuführen. Vielleicht hat er als Kleinkind mal im Frankreichurlaub ein verschimmeltes Baguette gegessen oder so. Oder sein Lieblingsteddy wurde von Werwölfen zerfetzt. Ich weiß es nicht. Der Mann ist auf jeden Fall nicht zurechnungsfähig, was All for One betrifft.  ;D

Ist das nicht der gleiche Orok, der gerade mit uns eine All for One-Kampagne spielt? ;)

Gilgamesch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
  • Ubiquitär
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #13 am: 26. April 2013, 14:09:34 »
Er war noch nie sehr standfest. ;D
"Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"

Orok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: All for One: Régime Diabolique
« Antwort #14 am: 27. April 2013, 00:18:24 »
Alles Lügen!
taketheaverage News & Stuff for Roleplaygames powered by the Ubiquity-Engine