Autor Thema: GRW Errata & Regelfragen  (Gelesen 71897 mal)

Masterlupo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 320
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #330 am: 20. Oktober 2016, 08:15:10 »
Soweit ich das weiß werden die Kosten durch den Fuhrpark bzw Flughafen gedeckt

SirDamnALot

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #331 am: 20. Oktober 2016, 10:59:58 »
Soviel dürfte es wahrscheinlich auch im Budget auch nicht ausmachen, es sei denn man stellt sich eine ganze Fluglinie hin ;)
Ich setz mal die halben Kosten eines Jägers an und 2 Piloten + 1 Techniker. Einen VTOL Transporter höherer Techstufe gabs nicht, richtig?

StealingPica

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #332 am: 20. Oktober 2016, 19:06:04 »
Theoretisch müsste der Marlin fliegen können, wenn ich richtig informiert bin und er über den guten Antrieb verfügt... aber versuch nicht das Ding auf dem Boden zu landen.

SirDamnALot

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #333 am: 21. Oktober 2016, 10:29:26 »
Theoretisch müsste der Marlin fliegen können, wenn ich richtig informiert bin und er über den guten Antrieb verfügt... aber versuch nicht das Ding auf dem Boden zu landen.
Jo, laut OpArm scheint er sogar als Raumfahrzeug klassifiziert zu sein. Bis wir allerdings zum Wassersport kommen wirds dauern ;)

Starwalker

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #334 am: 22. November 2016, 23:30:40 »
Regelfrage: Ist ein UNIP durchschleifbar, d.h. ist es möglich das ein Charakter mit einem UNIP zwei oder mehrere Geräte gleichzeitig anschließen kann?
Zugegeben, das macht in den meisten Situationen und Kombinationen keinen Sinn, aber mir schwebt eine Kombination vor, die ich nicht preisgeben mag, weil mindestens einer meiner Spieler hier mitliest ;-)
Do not ask what the game can do for you, ask what you can do for the game ;)
JA2-1.13-Team from 2005-2011

Namium

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Geschlecht: Männlich
  • Per Ardua ad Astra
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #335 am: 23. November 2016, 08:27:24 »
Bei einer KI und einem UCIP ist das einfach vorstellbar. Für Menschen oder PSI-Alphas ist es meiner Meinung nach Prinzipiell möglich, aber sollte entweder pseudoparallel gelöst sein, sprich die Aufmerksamkeit springt zwischen den einzelnen Drohnen und dazwischen greift ein anderes System oder Abzüge geben durch die Tatsache dass wenige mit Fug und Recht behaupten können in mehreren Körpern gleichzeitig zu stecken.
Eine andere Möglichkeit wäre ein Roboterschwarm, simple KIs mit dem Charakter als Schwarmbewusstsein.

mobil gesendet, deswegen nicht frei von Autocorrects


SirDamnALot

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #336 am: 23. November 2016, 19:39:43 »
Frage zu Robotern und deren Attribute:
Werden die Attributsboni bei redudanten Systemen ebenfalls summiert? Also bringt mir eine Doppelte CPU oder Sensor Suite auch mehr ? Oder hab ich nur die Ausfallsicherheit?

Masterlupo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 320
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #337 am: 23. November 2016, 20:02:20 »
Das zweite System ist als Backup gedacht.
Zur Info bei der CPU müssen beide gleich ausgestattet sein.

Vastin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #338 am: 11. Dezember 2016, 09:44:53 »
Guten morgen
Ich habe eine kurze Frage zum Sharktooth Messer
Beim nutzen der Kartusche ist der Schaden( st+1+2w10*) ×3 oder (st+1+1w10*)×3
Bin mir da unsicher bitte helft mir xD

Namium

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Geschlecht: Männlich
  • Per Ardua ad Astra
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #339 am: 11. Dezember 2016, 12:05:20 »
Kartusche muss Stichattacke sein und bei St+1W10 mindestens einen Punkt Schaden machen.
Dann richtet die Kartusche: (Schaden+1W10*)×3 an.

mobil gesendet, deswegen nicht frei von Autocorrects


Vastin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #340 am: 11. Dezember 2016, 13:15:31 »
Danke :)
Ich bin doof ich hab die ganze Zeit beim falschen Modus den Schaden gelesen xD

Vastin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #341 am: 12. Dezember 2016, 10:13:32 »
so noch eine Frage:
bei der Schadenskonversion von B zu P oder S zu P wird dann noch der P-Schutzwert abgezogen oder nicht?
Ich hatte gestern Abend noch eine Unterhaltung mit jemandem zu diesem Thema der der Meinung war Nein, ich bin bisher immer von Ja ausgegangen.


Docmorbid

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 529
  • Geschlecht: Männlich
  • Agent des O.C.I.
    • Profil anzeigen
    • CONTACT-Homepage
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #342 am: 12. Dezember 2016, 12:01:04 »
Ja, sobald P aus anderem Schaden entstanden ist, hat man natürlich noch den P-Schutz vor sich.
"Krise ist ein produktiver Zustand - man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen."
(Max Frisch)

Namium

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
  • Geschlecht: Männlich
  • Per Ardua ad Astra
    • Profil anzeigen
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #343 am: 12. Dezember 2016, 21:49:13 »
Hi, mir ist gestern beim Spielen aufgefallen, dass ich nicht finden kann wie der Einfluss von GM auf Lenkraketen abgehandelt wird.
Ich habe dies so gelöst:
Zielaufschaltung wie bei der Rakete verzeichnet ohne GM.
Der Wurf auf den GM angewendet wird findet beim letzten AP statt.
Wurf auf die KI der Rakete, die ich mit 50% veranschlagt habe.

Ich lasse mich gerne über die kanonische Abhandlung aufklären.

mobil gesendet, deswegen nicht frei von Autocorrects


Docmorbid

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 529
  • Geschlecht: Männlich
  • Agent des O.C.I.
    • Profil anzeigen
    • CONTACT-Homepage
Re: GRW Errata & Regelfragen
« Antwort #344 am: 12. Dezember 2016, 22:26:00 »
Bei den jeweiligen Waffen im Kursivtext nachzulesen.
"Krise ist ein produktiver Zustand - man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen."
(Max Frisch)