Autor Thema: Formelsammlung  (Gelesen 7841 mal)

Icestorm

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #15 am: 22. November 2012, 10:56:42 »
Das Problem kenne ich auch. ^^
Deswegen war auch mein Vorschlag, daß direktes Geheimwissen auch nur direkt bei den Häusern (bzw. den anderen Traditionen), angegeben werden sollte.
Viele Formeln sind mit etwas... ähm... sagen wir mal... finanzieller Unterstützung weiter gewandert, aber es wird trotzalledem noch welche geben, die auf gar keinen Fall weiter gegeben werden.

Eine grobe Richtung pro Haus sollte, ohne Formeln anzugeben, dabei sein.
Aber eine ungefähre Auflistung, oder Vorauswahl, würde wieder zu viele Leute auf eben jene gedruckten Formeln fixieren.
Halt so nach dem Motto "Aber da steht doch, daß XYZ diese Matritzen am meisten benutzen, also muß ich die doch zu Anfang haben."

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #16 am: 22. November 2012, 11:04:18 »
Ich denke auch, dass es grade für Magier-Neulinge hilfreich sein kann, wenn er schonmal eine grobe Vorauswahl zur Verfügung hat. Jedoch sehe ich da nicht nur Vorteile, grade Sätze wie
"Diese Formel gilt als Geheimwissen des Hauses XY. Man findest sie aber gelegentlich auch bei den AB (unter dem Namen ....)."
werden dann schnell als "Für andere nicht wählbar" abgestempelt. Natürlich kann man das einfach ignorieren, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass es für manche Spieler schwer zu ignorieren ist, sobald es einmal "offiziell" gesetzt wurde. ;)
Naja... ist ja auch nicht das schlechteste ^^;

Sieben

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 155
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #17 am: 22. November 2012, 12:18:14 »
Aber eine ungefähre Auflistung, oder Vorauswahl, würde wieder zu viele Leute auf eben jene gedruckten Formeln fixieren.
Halt so nach dem Motto "Aber da steht doch, daß XYZ diese Matritzen am meisten benutzen, also muß ich die doch zu Anfang haben."
Ich bin ja auch dafür, Myranor möglichst "frei" zu gestalten, aber dieses spezielle Problem halte ich für gut umschiffbar. "Besonders im Haus Partholon weit verbreitet" sagt weder aus, dass jeder Partholon diese Formel wählen muss, noch, dass sie für andere nicht wählbar ist. Und, wie gesagt, kann man diesbzgl. in ein paar einleitenden Sätzen für Klarheit sorgen. Eine Hand voll "Lieblings-Formeln" pro Haus, die allerdings kein exklusives Wissen darstellen, könnte helfen, den Vorfwurf der kulturellen Beliebigkeit in Myranor zu entschärfen ohne die Freiheit der Spieler zu beschädigen, denn:
Zitat von: ChaoGirDja
Auf diese Art und Weise kann man die Profile der Traditionen noch ein Stück schärfen und vor allem eine entsprechende Orientierungshilfe bei der Zauberauswahl geben.

Eine Alternative wäre es auch, einzelnen Formeln spezielle Varianten zuzuordnen, die man als "Visitenkarte" eines Hauses ansehen könnte, z.B. ein grün eingefärbter Feuer/Schadenszauber oder so etwas. Es bestünde keine Verpflichtung für Mitglieder eines Hauses, solche Varianten zu erlernen, ist für viele aber eine Ehrensache. Andere Zauberer könnten diese Effekte natürlich kopieren, verstießen damit aber gegen die Etikette. Wenn man als Meister solche "Visitenkarten" selber erfindet, bekommt man nämlich schnell das Problem, dass diese ohne offizielle Fundierung nicht akzeptiert werden - wahrscheinlich von den Spielern, die andersherum sagen würden:
Zitat von: Icestorm
"Aber da steht doch, daß XYZ diese Matritzen am meisten benutzen, also muß ich die doch zu Anfang haben."

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #18 am: 22. November 2012, 12:21:40 »
gäbe es jetzt einen Bedanken-Knopf, würde ich ihn hämmern :D :D

Theaitetos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 154
  • Geschlecht: Männlich
  • Herr des verborgenen Wissens
    • Profil anzeigen
    • Wiki Aventurica
Re: Formelsammlung
« Antwort #19 am: 22. November 2012, 14:29:05 »
OH MEIN GOTT WIR WERDEN ALLE STERBEN!!!11!eins!!elf!!1!


Habt ihr hier wirklich eine Seite lang nur darüber geredet, dass ihr Angst davor habt, dass Myranor durch eine Formelsamlung sein freies Setting, sein Markenzeichen, verliert? Vielleicht solltet ihr mal in euch schauen, warum ihr so ängstlich seid und euch regelrecht fürchtet, denn weder diese Angst ist rational, noch der Fakt, dass dies die erste Reaktion auf eine solche Ankündigung ist. Der Uhrwerk Verlag hat jedenfalls nichts in all der Zeit getan, dass eine solche Angst begründen könnte.

Mensch, sei nicht so ängstlich!

Und wenn ihr eure Angst überwunden habt, dann könnt ihr hier Vorschläge dazu machen, was hereinkommt ohne euch zu fürchten.

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #20 am: 22. November 2012, 15:29:14 »
Ich mag den Danke-Knopf haben :(

Stooking

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #21 am: 22. November 2012, 15:42:30 »
Ich muss ebenfalls zustimmen. Man behauptet hier ja gar nicht, dass seinen alle Formeln.

Ich wollte anregen die Gliedderung der Formeln auf Grund der Übersichtlichkeit erst in Quellen dann in Instruktionen und dann Alphabetisch zu Sortieren.
Beispiel:
Humus:
Antimagie
Formel A....Z
Beseelung
Formel A...Z
usw.

Viele suchen ihre Formeln ja nach den Instruktionen, die sie mit dem Char haben und das wäre dann sehr übersichtlich und schnell zu finden. Ein Register an der Seite wäre auch sehr praktisch.
Gleiches wäre mit Geisterformeln auch super.

Ist angedacht die Ritualgegenstände in den Band aufzunehmen.     

Mythos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #22 am: 22. November 2012, 17:37:50 »
Ich muss ebenfalls zustimmen. Man behauptet hier ja gar nicht, dass seinen alle Formeln.

Ich wollte anregen die Gliedderung der Formeln auf Grund der Übersichtlichkeit erst in Quellen dann in Instruktionen und dann Alphabetisch zu Sortieren.
Beispiel:
Humus:
Antimagie
Formel A....Z
Beseelung
Formel A...Z
usw.
Volle Zustimmung! Das wollte ich auch vorschlagen.

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #23 am: 22. November 2012, 18:46:09 »
Mensch, sei nicht so ängstlich!
Das ist halt das Ergebnis konsequenter, Jahrzehnte langer Konditionierung. Die Verknüpfung "DSA = alle Freiheiten erstickt" hat sich da bereits tief in die Synapsen eingebrannt. Und Myranor läuft nunmal unter dem Label DSA. ;)

Ansonsten:
"Vor allem weit verbreitet bei/in …" ist gut.
"Formeln wie diese sind typisch für …" ist gut.
"Vermutlich entwickelt von …" ist nicht ganz so gut (Was ist mit regeltechnisch vergleichbaren, aber dennoch anderen Formeln?)
"Ist Geheimwissen von …" ist schlecht.

Denn Letzteres stellt wieder eine strickte Verbindlichkeit dar. Geheimwissen ist sogar so strickt, dass es aufgrund der anzunehmenden geringen Verbreitung wohlmöglich erst gar nicht frei wählbar ist oder zumindest in anderen Traditionen nicht frei wählbar.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

ancorion

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
  • Adrian Praetorius
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #24 am: 22. November 2012, 19:26:44 »
Als Betreuer des Bands kann ich ja direkt mal zu den Bedenken Stellung nehmen:

Niemand hat vor mit dem Band irgendwas zu verbieten, einzuschränken oder eine Mauer zu bauen ;-).

Es ist durchaus geplant bei einigen Formeln was zu ihrer Seltenheit oder ihrer üblichen Verbreitung zu schreiben. Das wird sich aber nicht nur auf die imperialen Häuser, sondern durchaus auch auf die zahlreichen anderen magischen Traditionen Myranors beziehen.

Der Band wird natürlich mit der Überarbeitung der Myranischen Magie abgestimmt, sodass er auf dem "aktuellen Stand der Regeln" sein wird.

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #25 am: 22. November 2012, 20:18:33 »
Es ist durchaus geplant bei einigen Formeln was zu ihrer Seltenheit oder ihrer üblichen Verbreitung zu schreiben. Das wird sich aber nicht nur auf die imperialen Häuser, sondern durchaus auch auf die zahlreichen anderen magischen Traditionen Myranors beziehen.
Hmm, aber läuft man dann nicht genau an der Stelle Gefahr, eben doch besagte Mauern zu bauen? Nehmen wir mal an, jemand bastelt sich völlig unabhängig vom Myranor-LC eine Formel für seinen Startcharakter, und dann geht der Meister den LC durch und findet eine ähnliche Formel, wodurch er sich genötigt sieht zu sagen: „Sorry, aber gerade die Art Formel gilt als unüblich und kaum verbreitet. Ja, ich weiß, Quelle und Instruktion passen eigentlich, ich kann sie dir aber trotzdem nicht gewähren.” Prinzipiell ist die Idee ja nicht schlecht, beispielsweise für wirklich exotische und ausgefallene Formelideen. Dennoch ist mir bei so etwas irgendwie leicht unwohl (naja, vielleicht entkräftet sich das ja noch).
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #26 am: 23. November 2012, 08:45:37 »
Nehmen wir mal an, jemand bastelt sich völlig unabhängig vom Myranor-LC eine Formel für seinen Startcharakter, und dann geht der Meister den LC durch und findet eine ähnliche Formel, wodurch er sich genötigt sieht zu sagen: „Sorry, aber gerade die Art Formel gilt als unüblich und kaum verbreitet. Ja, ich weiß, Quelle und Instruktion passen eigentlich, ich kann sie dir aber trotzdem nicht gewähren.”
Dann dürfte sich dieser Sl anhören das "Unüblich und kaum Verbeitet" nicht gleich zu setzten ist mit "für Helden am Start nicht zu haben".
Ernsthaft: Du baust da ein Schreckgespenst, das mit dem Text selbst nicht mehr alt so viel zu tun hat.
Wie man mit so einem Text umgeht, ist Sache der Gruppe und sonst niemandes.
Natürlich würde man hier jetzt dazu so einige Erwiderungen ansetzten... Muss man aber nicht, denn keine davon kann etwas an "Unüblich und kaum Verbreitet" != "für Helden am Start nicht zu haben" ändern.

Ich finde das schade, das sie nur bei einigen Formel die Anmerkungen planen und nicht generell...

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #27 am: 23. November 2012, 10:23:54 »
Natürlich würde man hier jetzt dazu so einige Erwiderungen ansetzten... Muss man aber nicht, denn keine davon kann etwas an "Unüblich und kaum Verbreitet" != "für Helden am Start nicht zu haben" ändern.
Das besagte Schreckgespennt ist halt, dass „Unüblich und kaum verbreitet” als „entspricht also einer Verbreitung von weniger als 4” gedeutet werden kann. Und das wäre gar nicht mal so abwegig, da dies die allererste denkbare Unterteilung von Verbreitungen darstellt, die irgendeine Form von regeltechnischer Relevanz hat (hier, ob der neue Held die Formel haben kann oder nicht).
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger

ChaoGirDja

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 927
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #28 am: 23. November 2012, 10:29:47 »
Das besagte Schreckgespennt ist halt, dass „Unüblich und kaum verbreitet” als „entspricht also einer Verbreitung von weniger als 4” gedeutet werden kann.
Ja und?
Seit wann bekommt man von seinem Lehrmeister nur SFs mit einer Verbreitung von 4+?
Wenn irgendetwas beim Kauf von Formeln mit Formel-Punkten völlig uninteressant ist, dann die Verbreitung...
In Aventurien verteilen so mache Akademien ja auch V2 Zauber automatisch.

Ansonsten ja, das würde wohl wirklich V4 und kleiner sein.... *Achselzuck*

GSandSDS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Formelsammlung
« Antwort #29 am: 23. November 2012, 10:49:57 »
Ja und?
Seit wann bekommt man von seinem Lehrmeister nur SFs mit einer Verarbeitung von 4+?
Wenn irgendetwas beim Kauf von Formeln mit Formel-Punkten völlig uninteressant ist, dann die Verbreitung...
In Aventurien verteilen so mache Akademien ja auch V2 Zauber automatisch.
Man kann SFs verarbeiten? ;) Okay, Spaß beiseite: So sind halt die Regeln nach WnM. Keine SF unter einer Verbreitung von 4, es sei denn die SF ist in der Profession explizit enthalten. Frei wählbare SFs ohne weitere Angaben sind aber nicht explizit enthalten(*). Bislang war das bei Formeln (die ja auch SFs sind) völlig wurscht, da null Angaben zur Verbreitung gemacht wurden. Hier nun könnte die Verbreitungen sozusagen von hintenrum wieder eingeführt werden.

(*)Sollte ich mich an der Stelle irren, wäre das natürlich interessant. Denn dann könnte ich mir bei Professionen, die Dinge enthalten wie „weitere Kampf-SFs im Gesamtwert von …” praktisch beliebig bedienen. Wäre gut zu wissen, wenn das geht.
Zum Runterladen und Kennenlernen: Aventurien für AnfängerMyranor für Anfänger