Autor Thema: Star Trek Adventures: Kurze Fragen, kurze Antworten (Regeln)  (Gelesen 5002 mal)

SubjectZERO

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures: Kurze Fragen, kurze Antworten (Regeln)
« Antwort #15 am: 20. Februar 2021, 07:52:21 »
Moin zusammen. Vielleicht kann mir einer weiterhelfen.
Im Grundregelwerk auf Seite 255 (Tabelle Seite 256) steht das Photonentorpedos die Waffeneigenschaft "hochenergetisch" besitzen. Jedoch finde ich nirgends eine Beschreibung zur Bedeutung. Auf Seite 233 findet man eine Liste der Raumschiffwaffeneigenschaften, aber hochenergetisch ist nicht dabei. Ist das möglicherweise ein Übersetzungsfehler und soll "hohe Durchschlagskraft" sein? Würde zumindest Sinn ergeben, oder aber ist das irgendwo im Regelwerk versteckt, und ich finde es nur nicht?

Vielen Dank im Voraus, für Hilfe und Meinungen. :)
Warpkerne sind wie Ladys. Man muss sie respektvoll und mit Hingabe behandeln.

kasi1971

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures: Kurze Fragen, kurze Antworten (Regeln)
« Antwort #16 am: 20. Februar 2021, 09:02:11 »
Hallo!

Da ich auch Zugriff auf das englische Regelwerk habe, konnte ich es dort vergleichen. Die Eigenschaft heisst dort "High yield" und wird in der Tat an einer Stelle mit "hochenergetisch" und an anderer Stelle mit "hohe Durchschlagskraft" übersetzt. Insofern hast du Recht, es ist ein Übersetzungfehler.

Grüsse,
Kasi

SubjectZERO

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures: Kurze Fragen, kurze Antworten (Regeln)
« Antwort #17 am: 20. Februar 2021, 09:27:52 »
Hallo!

Da ich auch Zugriff auf das englische Regelwerk habe, konnte ich es dort vergleichen. Die Eigenschaft heisst dort "High yield" und wird in der Tat an einer Stelle mit "hochenergetisch" und an anderer Stelle mit "hohe Durchschlagskraft" übersetzt. Insofern hast du Recht, es ist ein Übersetzungfehler.

Grüsse,
Kasi

Alles klar. Vielen Dank :D Hab mir sowas schon gedacht. Ich hab leider die englische Version vom GRW nicht. Nur die Quadranten Sourcebooks, und die für die Professionen.
Warpkerne sind wie Ladys. Man muss sie respektvoll und mit Hingabe behandeln.

Marius Kell

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures: Kurze Fragen, kurze Antworten (Regeln)
« Antwort #18 am: 20. Februar 2021, 10:12:02 »
Jou, die Frage hatten wir aber schon mal hier im Threat. :) Wär ja schön, wenn nen Errata rauskommt beizeiten. :)
Natürlich würde ich den Computer darauf programmieren, daß er die Schilde aktiviert und Alarm gibt, wenn sich unerwartet ein Schiff enttarnt.

- unbekannter TO, stationiert an der Klingonischen Neutralen Zone

SubjectZERO

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures: Kurze Fragen, kurze Antworten (Regeln)
« Antwort #19 am: 20. Februar 2021, 11:07:15 »
Jou, die Frage hatten wir aber schon mal hier im Threat. :) Wär ja schön, wenn nen Errata rauskommt beizeiten. :)

Jaaaaaa... Wer lesen kann ist klar im Vorteil. ::) Ich hatte den Thread zwar überflogen, aber irgendwie muss ich das übersehen haben. Danke für den Hinweis.
Warpkerne sind wie Ladys. Man muss sie respektvoll und mit Hingabe behandeln.

Kanzler von Moosbach

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 44
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures: Kurze Fragen, kurze Antworten (Regeln)
« Antwort #20 am: 05. Juni 2022, 11:37:26 »
Welche Konfigurationen sind für MODULARE LABORATORIEN möglich? Gibt es da eine Übersicht, oder Liste?

Akatobi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures: Kurze Fragen, kurze Antworten (Regeln)
« Antwort #21 am: 05. Juni 2022, 13:29:52 »
Aus den Regeln:

Zu Beginn eines Abenteuers darf die
Mannschaft entscheiden, wie diese modularen Laboratorien
konfiguriert sind.

Adeptus Minor

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures: Kurze Fragen, kurze Antworten (Regeln)
« Antwort #22 am: 21. Oktober 2022, 12:23:13 »
Hallöchen ich habe mal eine kleine Frage zum ablauf des Schiffskampfes. Ich weiss ich habe es schonmal gelesen.
Wer ist wann genau dran, wer hat die Initiative usw Ich weis es steht im GRW aber irgendwie überlese ich diesen part immer.
Eine Erklärung zum ablauf wäre auch nicht übel, nur damit ich nichts falsch interpretiere😁
In der ruhe liegt die Kraft