Spielsysteme > Star Trek Adventures

Star Trek Adventures: Kurze Fragen, kurze Antworten (Hintergrund, Fluff)

<< < (6/6)

Gabriel_Rabe:
@SubjectZero
Sorry das ich mich erst jetzt melde, aber ich bin vorher nicht dazu gekommen. Die Schiffe haben nicht unbedingt eine eigene Klasse, aber eines von diesen improvisierten Schiffe war die USS Curry
https://memory-alpha.fandom.com/de/wiki/USS_Curry

Ansonsten Schiffe der Yaeger Klasse zumindest nach Memory Alpha. Da dies der Designer der CGI Modelle war.

SubjectZERO:

--- Zitat von: Gabriel_Rabe am 22. Februar 2021, 15:20:34 ---@SubjectZero
Sorry das ich mich erst jetzt melde, aber ich bin vorher nicht dazu gekommen. Die Schiffe haben nicht unbedingt eine eigene Klasse, aber eines von diesen improvisierten Schiffe war die USS Curry
https://memory-alpha.fandom.com/de/wiki/USS_Curry

Ansonsten Schiffe der Yaeger Klasse zumindest nach Memory Alpha. Da dies der Designer der CGI Modelle war.

--- Ende Zitat ---

Danke das du noch antwortest, aber mittlerweile hab ich selbst bei Memory Alpha gesucht. Auf die Curry und Yaeger Klasse war ich mittlerweile auch gestoßen.  Irgendwie witzig wie die Schiffe für den Dreh entstanden sind, und dann diese... Kit Bash Modelle in die Lore aufgenommen wurden. :D

Gabriel_Rabe:
Das stimmt, wenn man ganz streng ist, ist die Akira auch ein Schiff der Yaeger Klasse 😂
Ich liebe dieses Schiff, oder aber die Sabre Klasse (auch Yaeger nach Memory Alpha) ist ein guter Designer gewesen.
Na ich bin gespannt, was meine Crew mit dem Schiff anstellen wird.
Finde die Akira ein wenig mächtig im RP. Mit den Modis kommt das Schiff auf nen Widerstand von 8. Da gibt es nicht viele Gegner, vor die Spieler Angst haben müssten. Aber zum Glück greift das Dominion ja meist in Gruppen an. 😇

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln