Autor Thema: Ein paar kurze Regelfragen  (Gelesen 131 mal)

Kanzler von Moosbach

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Ein paar kurze Regelfragen
« am: 08. Februar 2020, 13:05:48 »
Was ist ein Medkit (Ausrüstung von Dr. Wana aus dem Abenteuer Das sterbende Schiff) und wo im Grundregelwerk wird es beschrieben.

Was ist ein Servohandschuh (Ausrüstung von Zebo)? Ist das ein Hydraulikhandschuh aus dem GRW S130?

Wo liegt der Unterschied zwischen einem Komlink (Ausrüstung Samioh) undeinem Kommunikatior (Aurüstung Rouya)?

Was bedeutet der Wert Sprengkraft bei Granaten und wo im Grundregelwerk wird das beschrieben?

Welche Auswirkung haben primitive Rüstung bzw. gibt es einen Unterschied zwischen primitiven und anderen Rüstungen?

Wenn die Zelle eines Dura Messer versagt hat es die Werte eines normalen Messers? Der Messer hat gleiche Werte, aber einen besseren KT Wert, welchen Vorteil bietet ein Dura Messer gegenüber einem normalen Messer?




Gumbald

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
    • Profil anzeigen
Re: Ein paar kurze Regelfragen
« Antwort #1 am: 08. Februar 2020, 21:55:41 »
Hallo!

* Was ist ein Medkit (Ausrüstung von Dr. Wana aus dem Abenteuer Das sterbende Schiff) und wo im Grundregelwerk wird es beschrieben.
Das Medkit gibt es als solches meines Wissens im Grudnregelwerk nicht. Es gibt aber den Sanitätskasten und den Traumakoffer auf Seite 113.

* Was ist ein Servohandschuh (Ausrüstung von Zebo)? Ist das ein Hydraulikhandschuh aus dem GRW S130?
Gut möglich. Würde jedenfalls meines Erachtens gut passen.

* Wo liegt der Unterschied zwischen einem Komlink (Ausrüstung Samioh) undeinem Kommunikator (Aurüstung Rouya)?
Ein Komlink ist ein kybernetisches Implantant (siehe entsprechende Talentliste) und somit äußerlich nicht zu entdecken.

* Was bedeutet der Wert Sprengkraft bei Granaten und wo im Grundregelwerk wird das beschrieben?
Auf S.98 unter Explosionen.

* Welche Auswirkung haben primitive Rüstung bzw. gibt es einen Unterschied zwischen primitiven und anderen Rüstungen?
Ausrüstung wird in drei Kategorien eingeteilt: Primitiv (P), Gewöhnlich (G) und Fortschrittlich (F). Dies soll dir eine Einschätzung ermöglichen, ob die Ausrüstung am aktuellen Ort verfügbar ist. Es sagt nichts über "Qualität" des Gegenstands ansich aus. Primitive Gegenstände gehen regelrechnisch als nicht leicher kaputt. Aber Fortschrittliche Gegenstände geben natülich bessere Boni oder haben anderen Vorteile, die primitive Gegestände nicht haben. Das schlägt sich aber eben auch im Preis und in der Verfügbarkeit nieder.

* Wenn die Zelle eines Dura Messer versagt hat es die Werte eines normalen Messers? Der Messer hat gleiche Werte, aber einen besseren KT Wert, welchen Vorteil bietet ein Dura Messer gegenüber einem normalen Messer?
Der große Vorteil eines Dura-Messer ist, dass es einen Kritisch-Wert von 1 hat, man kann also sehr einfach kritische Erolge erzielen. Wenn die Zelle des Dura-Messers aufgebraucht ist, könnte man die normalen Werte eines Messers verwenden. Eventuell ist die Duralitklinge aber so beschaffen, dass sie ohne Vibration sogar schlechter schneidet als ein reguläres Messer. Du könntest dir also sogar noch überlegen eine -1 Modifikation auf die Verwendung des Messers zu geben. Damit macht es immer noch mehr Schaden als ein waffenloser Angriff, aber hat noch einen zusätzlichen Nachteil gegenüber eines rgulären Messers.

Fearna

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Re: Ein paar kurze Regelfragen
« Antwort #2 am: 28. Februar 2020, 16:12:35 »
Ich hätte auch noch eine Regelfrage: Auf S.92 im GRW steht unter Erholung, dass 1 WP regeniert wird, wenn der SC sich ausruht.  Auf S. 150 steht weiterhin, dass der Abbau von Stress mit einem Arboretum verdoppelt wird (2 WP / Stunde). Ich vermute mal, mit "ausruhen" auf S.92 ist pro Stunde gemeint? Danke  ;D

Gumbald

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
    • Profil anzeigen
Re: Ein paar kurze Regelfragen
« Antwort #3 am: 28. Februar 2020, 18:46:07 »
Ich habe gerade mal in die englische Version geschaut und deine Vermutung ist korrekt: In der deutschen Version wurde das 1 WP "pro Stunde" unterschlagen.