Autor Thema: Heinzcon 2020  (Gelesen 1935 mal)

Vistin

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 8
  • Tina Giesler | Uhrwerk
    • Profil anzeigen
Heinzcon 2020
« am: 24. Januar 2020, 07:41:01 »
Die Webseite der Heinzcon ist für 2020 aktualisiert!

Am 6. bis 8. März geht es Im Haus des Gastes in Norden-Norddeich zur Sache!

Unter https://www.heinzcon.de/ findet ihr einen ersten Ausblick aufs Programm und die Gäste und unter https://www.heinzcon.de/spielrunden-2020/ könnt ihr eure Runden anmelden.

Wir freuen uns auf euch!

Karten gibt es natürlich im Shop: https://shop.uhrwerk-verlag.de/49-heinzcon

Silent Pat

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 118
  • Geschlecht: Männlich
  • Patric Götz
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk Verlag
Re: Heinzcon 2020
« Antwort #1 am: 27. Februar 2020, 09:34:18 »
Es gibt ein kleines Newsupdate zur HeinzCon, die nächste Woche stattfindet.

https://www.uhrwerk-verlag.de/die-heinzcon-steht-vor-der-tuer-2/

Zitat
Das Programm auf der Heinzcon wird wieder reichhaltig und abwechslungsreich!

Neben einem Einblick in den Uhrwerkverlag und Fachgesprächen zu Splittermond. Spricht …

Uwe Rosenberg über Brettspieldesign
Aşkın Hayat Doğan über Gendersensible Sprache in Rollenspielprodukten
Stefan Unteregger über Dichtkunst und Lyrik in Abenteuern
Tom Finn über’s Aufpimpen gekaufter Abenteuer
Stefan Küppers von Übermenschen, Helden und Superhelden
und Konstantin Scheffler nimmt die Rollenspielforschung unter die Lupe.

Außerdem haben wir Lesungen von Roxane Bicker, Michael Masberg und Tom Finn.

Ergänzt wird dies durch zahlreiche Spielrunden, die gerne noch weiter ergänzt werden dürfen.

Die Heinzcon startet am 06.03.2020 um 18 Uhr, der Einlass und Tageskasse beginnt ab 17 Uhr. Der Vorverkauf ist zwar bereits beendet, es können aber noch Karten vor Ort erworben werden.

Wir freuen uns auf euch und ein tolles Wochenende!
Werde Fan... oder sonst...

http://www.facebook.com/pages/Uhrwerk-Verlag/281617929543?ref=ts

If you don´t stand for something, you will fall for everything.

Mimimi2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Re: Heinzcon 2020
« Antwort #2 am: 29. Februar 2020, 11:21:33 »
Ich habe eine Frage, weil ich heute auf Facebook darüber gestolpert bin. Dort wurde diskutiert, ob man Cons wie die Heinzcon oder Weltenwerker wegen des Corona-Virus ausfallen lassen sollte. Gibt es irgendwelche Vorsichtsmaßnahmen auf der Heinzcon? Beispielsweise Desinfektionsmittel?

FenixRising

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 73
  • Geschlecht: Männlich
  • Felix Hensell
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk-Verlag
Re: Heinzcon 2020
« Antwort #3 am: 04. März 2020, 08:29:23 »
Desinfektionsmittel und , was noch wichtiger ist, ausreichend Seife zum regelmäßigen Händewaschen werden vorhanden sein.

Mimimi2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Re: Heinzcon 2020
« Antwort #4 am: 05. März 2020, 21:11:34 »
Desinfektionsmittel und , was noch wichtiger ist, ausreichend Seife zum regelmäßigen Händewaschen werden vorhanden sein.

Gibt es auch einen Infozettel oder eine Erklärung, wie man sich am besten verhält? Wie groß ist die Gefahr, dass die Convention doch noch abgesagt werden muss?

Mimimi2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Re: Heinzcon 2020
« Antwort #5 am: 17. März 2020, 15:35:43 »
Ist bekannt, ob es irgendwelche krankheitsbedingten Ausfälle nach der Con gab? Der Zeitpunkt war ja sehr nahe an dem kritischen Wochenende.

FenixRising

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 73
  • Geschlecht: Männlich
  • Felix Hensell
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk-Verlag
Re: Heinzcon 2020
« Antwort #6 am: 18. März 2020, 08:55:05 »
Ich kann nur für unser Team sprechen, das komplett fit nach Hause gekommen ist (wenn man von allgemeiner Con-Müdigkeit absieht, ohne die es wohl nicht geht). Auch jetzt, fast zwei Wochen später sind wir alle bei bester Gesundheit und arbeiten dank Homeoffice fleißig weiter.