Autor Thema: ubiHEX - Neuigkeiten rund um das Ubiquity-System  (Gelesen 10613 mal)

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

nikioko

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
    • Profil anzeigen
Re: ubiHEX - Neuigkeiten rund um das Ubiquity-System
« Antwort #1 am: 31. Oktober 2012, 10:44:09 »
Sehr schön. Ich muss zugeben, ich habe mich mittlerweile ziemlich daran gewöhnt, mit Laptop zu leiten. Dann kann ich für Musik sorgen, habe das Regelwerk immer griffbereit und habe die Story schon mal grob in Word getippt und kann das einfach abarbeiten. Kurz, die Literaturarbeit während des Spiels wird enorm vereinfacht.

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

nikioko

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
    • Profil anzeigen
Re: ubiHEX - Neuigkeiten rund um das Ubiquity-System
« Antwort #4 am: 02. November 2012, 13:07:53 »
Als Rollenspiel im viktorianischen Zeitalter fiele mir als erstes Castle Falkenstein ein. Und Midgard 1880.

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX

ubiHEX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
    • ubiHEX