Autor Thema: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag  (Gelesen 28336 mal)

NurgleHH

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #240 am: 18. November 2020, 20:32:15 »
Und? Gibt es schon offizielle Neuigkeiten zum GRW? Ende Oktober ist durch; Mitte November ist auch langsam durch...

(Und nein, ich bin weder bei Facebook noch schaue ich bei x anderen Plattformen nach. Ich gehe ganz naiv davon aus, dass mich der Verlag hoffentlich auch via Verlags-Homepage oder hier im Forum informiert...).  ;)
Aber Du hast diesen Threat auch komplett gelesen????

Wildy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #241 am: 18. November 2020, 20:53:42 »
Und? Gibt es schon offizielle Neuigkeiten zum GRW? Ende Oktober ist durch; Mitte November ist auch langsam durch...

(Und nein, ich bin weder bei Facebook noch schaue ich bei x anderen Plattformen nach. Ich gehe ganz naiv davon aus, dass mich der Verlag hoffentlich auch via Verlags-Homepage oder hier im Forum informiert...).  ;)
Die Star Trek Grundregelwerke haben gestern unser Hauptlager erreicht. Damit gehen heute die ersten Lieferungen an unser Shoplager und dann werden Vorbestellungen verschickt!

Da muss ich aber auch NurgleHH recht geben, wenn er dir diese Frage stellt. Infos bekommt man in diesem Thread, wenn man ihn auch durchliest. ^^

Totemtier

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #242 am: 19. November 2020, 08:57:41 »
Leute, leute... beruhigt euch doch...  :)

Meine Frage war ja "Gibt es schon offizielle Neuigkeiten zum GRW?".

Das war nicht primär an die Fans/Kunden gerichtet (ausser jemand hätte bereits ein Exemplar im Briefkasten)  :D sondern an die Verlagsmitarbeiter, die sich um diese Linie kümmern.

Meine ursprüngliche Frage liest sich evtl. etwas härter, als sie gemeint war. Ich bin halt einfach etwas vorfreudig/ungeduldig und lechze nach Updates. Das ist alles. Und weil ich nicht in DE wohne, geht der Versand halt auch wieder 1W6+6 Tage, bis ich mich dann endlich über die übersetzte Ausgabe freuen darf.

Und ja, ich gehöre schon zu den Forumsbesuchern, die alle bisherigen Einträge gelesen haben und lesen (aber ich kann vielleicht nicht alle Einträge auswendig herunterbeten).  ;)

Ihr könnt den roten Alarm wieder deaktivieren, die Schilde runterfahren und eure Photonentorpedos und Phaserbänke deaktivieren.  :)

Marius Kell

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #243 am: 19. November 2020, 14:07:58 »
Also als die letzte offizielle Bekanntmachung würde ich den Eintrag im Webshop werten. Die da besagt, "voraussichtlich 26.11...."  :)
Natürlich würde ich den Computer darauf programmieren, daß er die Schilde aktiviert und Alarm gibt, wenn sich unerwartet ein Schiff enttarnt.

- unbekannter TO, stationiert an der Klingonischen Neutralen Zone

Wildy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #244 am: 19. November 2020, 22:47:20 »
Leute, leute... beruhigt euch doch...  :)

War auch nicht böse gemeint. Tut mir leid wenn es so rüber gekommen ist. Ich kann dir aber sagen das die Regelwerke offensichtlich versendet werden.
Hab vorgestern von meiner Post App  die Nachricht bekommen, das es versendet ist. Aber da mein GRW nach Österreich geht und der Zusteller nicht immer
so schnell ist reche ich damit das es nächste Woche bei mir sein wird.  ;D

xshrekx

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #245 am: 23. November 2020, 21:21:42 »
Hallo! Regelbuch ist angekommen und sehr, sehr hübsch. Tolles Buch, da werden wir viel Freude mit haben.

Zwei Fragen habe ich:

1) Könnt Ihr bei Gelegenheit Charakterbogen und Schiffsbogen hochladen?
2) Modiphius hat wieder Würfel, glaube ich. Nehmt Ihr die auch in den Shop oder bestelle ich die besser da?

Wildy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #246 am: 24. November 2020, 15:56:51 »
Ich halte seit gerade eben mein GRW in der Hand. Die limitierte Ausgabe war, es mir echt Wert es zu holen. ^^

Gabriel_Rabe

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #247 am: 26. November 2020, 07:31:09 »
Ein bisschen spät aber man muss das Buch ja auch erst ein bisschen genießen. Ich habe die limitierte Edition und muss sagen ich bin sehr zufrieden. Der leicht erhabene und glänzende Druck des Covers macht ein sehr guten Eindruck. Die Bindung ist in Ordnung und sollte einige Zeit halten. Die Lesezeichen sind wirklich praktisch und ein deutliches Plus. Die Seiten sind wirklich schön gelungen. Es riecht zwar etwas stark nach Chemie, aber bei reinen schwarzen Seiten nicht verwunderlich. Das große Poster mit der Karte ist wirklich super. Das Bild auf der Rückseite ist gut gewählt, so daß es schwerfällt sich eine Seite auszusuchen. Das zweite kleine Poster, finde ich persönlich etwas sinnlos aber irgend ein Punkt zum Meckern braucht man halt. Daher bleibt nur zu sagen, vielen Dank, wirklich ein tolles Produkt abgeliefert. Der Dank hier geht aber auch mit an die Druckerei

Marius Kell

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #248 am: 30. November 2020, 16:09:35 »
Hm, da wollte ich dann mal fragen, wie es mit dem SL-Schirm ausschaut. Aber grad gelesen, wurde auf Ende Januar verschoben. Na jut, warten wir's also ab. :)
Natürlich würde ich den Computer darauf programmieren, daß er die Schilde aktiviert und Alarm gibt, wenn sich unerwartet ein Schiff enttarnt.

- unbekannter TO, stationiert an der Klingonischen Neutralen Zone

Wildy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #249 am: 01. Dezember 2020, 15:28:21 »
Laut Interview am vergangenen WE ist es gerade bei Modiphius bz. CBS im Aproval.

Marius Kell

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #250 am: 01. Dezember 2020, 17:48:20 »
Laut Interview am vergangenen WE ist es gerade bei Modiphius bz. CBS im Aproval.

Na dann sollte es auch nicht mehr lange dauern, ging ja beim GRW recht flott. Da hab ich schon anderes erlebt. :)
Natürlich würde ich den Computer darauf programmieren, daß er die Schilde aktiviert und Alarm gibt, wenn sich unerwartet ein Schiff enttarnt.

- unbekannter TO, stationiert an der Klingonischen Neutralen Zone

Marius Kell

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #251 am: 14. Januar 2021, 16:40:49 »
Ok, hab jetzt gesehen, im Webshop wurden die beiden nächsten Erscheinungen nach hinten verlegt. Der SL Schirm und der erste Abenteuerband wurden auf Ende Februar gelegt. Na jut, dann ist das halt so. Eine Frage an den Verlag: Wie schaut es denn jetzt mit der Einsteiger Box aus? Ich kann mich erinnern, da war doch was mit Anfang des Jahres geplant. Oder irre ich mich da jetzt?
Natürlich würde ich den Computer darauf programmieren, daß er die Schilde aktiviert und Alarm gibt, wenn sich unerwartet ein Schiff enttarnt.

- unbekannter TO, stationiert an der Klingonischen Neutralen Zone

FenixRising

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 73
  • Geschlecht: Männlich
  • Felix Hensell
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk-Verlag
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #252 am: 26. Januar 2021, 08:06:23 »
Gestern gab es auf unserer Homepage ein Update zu diversen Projekten, darunter auch Star Trek: https://www.uhrwerk-verlag.de/wieder-mal-ein-groesseres-update-zu-allem/?fbclid=IwAR2WsEwWTf0bYHgn33vdPeVy2RBNoNZEjq_dI_tREQQu-URGZJixCwu70Tk Die Einsteigerbox wird darin auch erwähnt, insbesondere die Tatsache, dass es noch immer keine Klarheit darüber gibt, unter welchen Konditionen wir die Würfel beschaffen bzw. herstellen dürfen/müssen. Bevor es da keine Entscheidung gibt, geht es bei der Box leider nicht weiter, da die Kapazitäten besser in andere Star Trek-Produkte fließen können.

Marius Kell

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #253 am: 26. Januar 2021, 12:49:37 »
Gestern gab es auf unserer Homepage ein Update zu diversen Projekten, darunter auch Star Trek: https://www.uhrwerk-verlag.de/wieder-mal-ein-groesseres-update-zu-allem/?fbclid=IwAR2WsEwWTf0bYHgn33vdPeVy2RBNoNZEjq_dI_tREQQu-URGZJixCwu70Tk Die Einsteigerbox wird darin auch erwähnt, insbesondere die Tatsache, dass es noch immer keine Klarheit darüber gibt, unter welchen Konditionen wir die Würfel beschaffen bzw. herstellen dürfen/müssen. Bevor es da keine Entscheidung gibt, geht es bei der Box leider nicht weiter, da die Kapazitäten besser in andere Star Trek-Produkte fließen können.

Ja ich hatte es schon gelesen. Dennoch thx für die Info hier. Das macht dann ja auch Sinn, andere laufende Projekte dann weiterzuführen, wenn es wegen externen Gründen nicht weiter gehen kann. Jedenfalls ist es gut, immer wieder mal Info zu kriegen, wie es so steht.  :)
Natürlich würde ich den Computer darauf programmieren, daß er die Schilde aktiviert und Alarm gibt, wenn sich unerwartet ein Schiff enttarnt.

- unbekannter TO, stationiert an der Klingonischen Neutralen Zone

Gabriel_Rabe

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #254 am: 28. Januar 2021, 08:42:57 »
Gestern gab es auf unserer Homepage ein Update zu diversen Projekten, darunter auch Star Trek: https://www.uhrwerk-verlag.de/wieder-mal-ein-groesseres-update-zu-allem/?fbclid=IwAR2WsEwWTf0bYHgn33vdPeVy2RBNoNZEjq_dI_tREQQu-URGZJixCwu70Tk Die Einsteigerbox wird darin auch erwähnt, insbesondere die Tatsache, dass es noch immer keine Klarheit darüber gibt, unter welchen Konditionen wir die Würfel beschaffen bzw. herstellen dürfen/müssen. Bevor es da keine Entscheidung gibt, geht es bei der Box leider nicht weiter, da die Kapazitäten besser in andere Star Trek-Produkte fließen können.

@FenixRising vielen Dank für die Information.
Ich hoffe einfach das der Brexit da nicht zu viele Steine mit rein schmeißt auf Dauer, was die Kommunikation mit dem Verlag angeht.