Autor Thema: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag  (Gelesen 22706 mal)

Haku

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #60 am: 19. März 2020, 17:42:21 »
Sind bei den W20 nicht wichtig. Nichtmal Spielflussfördernd. Aber die W6er kann ich nur empfehlen. Die helfen ziemlich gut.

xshrekx

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #61 am: 19. März 2020, 21:02:05 »
Ich kenne die Würfel nicht und das Spiel auch noch nicht, ich habe mir aber die Bilder angeschaut, weil ich mich genau das auch gefragt habe.
Ich glaube, die Würfel sind in der Kategorie nett, aber nicht Pflicht einzuordnen.
Beschrieben werden die wie folgt: https://www.modiphius.net/collections/star-trek-adventures/products/star-trek-adventures-operations-division-dice-set

Zitat
• 3 twenty-sided dice in operations division gold with the Starfleet insignia on the ‘1’ face
• 4 six-sided dice for use as Combat Dice with the 2d20 system, featuring damage symbols on the 1 and 2 faces, and the Starfleet insignia on the 5 and 6 faces, representing Effects.

Wie Hakt schreibt, ist der W20 meines Erachtens auch auf jeden Fall unwichtig.
Die W6 scheinen mir hilfreich, aber auch nicht Pflicht.

FenixRising

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 72
  • Geschlecht: Männlich
  • Felix Hensell
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk-Verlag
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #62 am: 20. März 2020, 09:21:17 »
Die wichtigsten Würfel im System sind W20 und da kann mann auf jeden Fall ganz normale Exemplare verwenden. Die W6, die im Spiel als Effekt-Würfel dienen, können mit einer simplen Tabelle problemlos abgelesen werden, auch wenn keine Custom Dice verwendet werden. Ich gehe auch davon aus, dass sich sehr schnell eine Gewöhnung einstellt, und man die Tabelle dann nicht mehr braucht, wenn W6 geworfen werden (was im Übrigen deutlich seltener der Fall ist, als bei den W20).

Wie also schon von den Vorrednern erwähnt: Die Custom Dice sind sicher stimmungsvoll aber absolut kein Muss, um mit Star Trek Adventures Spaß zu haben.

Marius Kell

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #63 am: 21. März 2020, 19:58:36 »
Auch wenn es schon etwas nervt, aber hier die Corona Frage: Wie schaut's aus, gibt es Verzögerungen beim Erscheinen vom GRW aufgrund der derzeitigen Situation?
Natürlich würde ich den Computer darauf programmieren, daß er die Schilde aktiviert und Alarm gibt, wenn sich unerwartet ein Schiff enttarnt.

- unbekannter TO, stationiert an der Klingonischen Neutralen Zone

Haku

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #64 am: 31. März 2020, 10:02:31 »
Auch wenn es schon etwas nervt, aber hier die Corona Frage: Wie schaut's aus, gibt es Verzögerungen beim Erscheinen vom GRW aufgrund der derzeitigen Situation?

Das würde mich auch interessieren.

FenixRising

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 72
  • Geschlecht: Männlich
  • Felix Hensell
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk-Verlag
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #65 am: 01. April 2020, 10:07:19 »
Das Interesse ist natürlich berechtigt, leider können wir es noch nicht befriedigen. Zum jetzigen Zeitpunkt lässt sich einfach noch nicht abschätzen, ob und wie sich die ganze Corona-Situation auf unsere Veröffentlichungen auswirken wird. Es gibt schlicht keine Erfahrungswerte, da wir eine solche Situation glücklicherweise noch nie erleben mussten.

Wenn wir mehr wissen, werden wir euch schnellstmöglich informieren. Bis dahin geben wir alles, um die Arbeit an unseren Projekten nach Plan fortzusetzen.

NurgleHH

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 92
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #66 am: 08. April 2020, 12:49:20 »
Das Interesse ist natürlich berechtigt, leider können wir es noch nicht befriedigen. Zum jetzigen Zeitpunkt lässt sich einfach noch nicht abschätzen, ob und wie sich die ganze Corona-Situation auf unsere Veröffentlichungen auswirken wird. Es gibt schlicht keine Erfahrungswerte, da wir eine solche Situation glücklicherweise noch nie erleben mussten.

Wenn wir mehr wissen, werden wir euch schnellstmöglich informieren. Bis dahin geben wir alles, um die Arbeit an unseren Projekten nach Plan fortzusetzen.
Eine kurze Frage: Könntet ihr das PDF nicht ausnahmsweise mal vor dem Buch herausgeben? Ich würde es umgehend mitnehmen. Oder um es für Euch sicher zu machen Eventuell für Vorbesteller vorweg?

FenixRising

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 72
  • Geschlecht: Männlich
  • Felix Hensell
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk-Verlag
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #67 am: 08. April 2020, 14:09:10 »
Je nachdem, wie sich die Situation darstellt, wenn die Arbeit an den Texten beendet ist, kann es durchaus passieren, dass wir mit unserer üblichen Reihenfolge der Veröffentlichung brechen. Im Moment können wir dazu noch nichts konkretes sagen. Die Übersetzungsarbeit ist ja auch noch nicht abgeschlossen.

Gabriel_Rabe

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #68 am: 09. April 2020, 13:26:50 »
Ich bin ein wenig verwirrt, denn Silas schrieb schon vor Monaten

Die Übersetzung ist zu 90% fertig. Sobald das "go" kommt, sollte es also schnell gehen

Was ist mit dem Text passiert? Das es jetzt noch so lange dauert, bzw. die PDFs noch Zeit benötigen?

FenixRising

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 72
  • Geschlecht: Männlich
  • Felix Hensell
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk-Verlag
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #69 am: 09. April 2020, 13:50:57 »
Der Begriff Übersetzungsarbeit bezieht sich hier weniger auf den reinen Vorgang der Übersetzung. Die Texte müssen danach ja auch noch lektoriert, korrigiert und gelayoutet werden, was Zeit erfordert. Zielzeitpunkt der Veröffentlichung ist weiterhin die Mitte des Jahres.

Gabriel_Rabe

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #70 am: 09. April 2020, 14:34:02 »
Gut, Übersetzungsarbeit war in diesem Fall dann aber falsch zu verstehen. Das das Layout einiges an Zeit dauert und das Lektorieren auch, ist klar. Na dann schon einmal schöne Ostern und bleibt gesund.

Marius Kell

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #71 am: 10. April 2020, 12:29:29 »
Gut, Übersetzungsarbeit war in diesem Fall dann aber falsch zu verstehen. Das das Layout einiges an Zeit dauert und das Lektorieren auch, ist klar. Na dann schon einmal schöne Ostern und bleibt gesund.

Klar, es soll am Ende ja auch chic aussehen alles. :) Ich meine gehört zu haben, eine deutsche Übersetzung ist vom Umfang, also von den Zeichen hier 10% größer als das englische Original. Ob das stimmt, kann ich jetzt nicht beurteilen. Toll wär's natürlich gewesen, wenn es jetzt schon fertig wäre. Grad weil ich zumindest derzeit viel Freizeit habe. Da hätte ich ja ordentlich was lesen können. ;)

Also dann euch auch schöne Feiertage, bleibt auch alle gesund, na ihr kennt es ja. :)
Natürlich würde ich den Computer darauf programmieren, daß er die Schilde aktiviert und Alarm gibt, wenn sich unerwartet ein Schiff enttarnt.

- unbekannter TO, stationiert an der Klingonischen Neutralen Zone

Marius Kell

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #72 am: 14. April 2020, 22:38:19 »
Ach ja, was man so bei fb findet, wenn man mal so etwas gelangweilt seine Benachrichtigungen durchscrollt. Generell gibt's viel Info, u.A. vom Uhrwerk Verlag. Aber ich denke, für uns hier wichtig wäre ab Zeitindex ca. 47:45 im Video, da kommt was über STA. :)

https://www.youtube.com/watch?v=_NUoiO_MHJs&fbclid=IwAR3_VLcBBmC8K8GF_8ForRaa0Skjl1AMTXC1BYsI7cl_1PJu1K-YrFIY4tg
Natürlich würde ich den Computer darauf programmieren, daß er die Schilde aktiviert und Alarm gibt, wenn sich unerwartet ein Schiff enttarnt.

- unbekannter TO, stationiert an der Klingonischen Neutralen Zone

xshrekx

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #73 am: 16. April 2020, 17:25:03 »
Für diejenigen, die das Video nicht anschauen wollen:
Patric hat erzählt, dass sie vermutlich dieses Jahr den Meisterschirm und "These are the voyages..." (einen Abenteuerband) und die Einsteigerbox machen wollen.
Sie sind sich aber noch nicht zu 100% sicher, da sie nicht wissen, ob der aktuell zuständige Redakteur weiterhin Zeit hat.

Die ersten beiden sind Produkte, die ich definitiv auch haben wollte, also freut mich das sehr. Ich hoffe, es wird dann dieses Jahr auch noch was.
Ich liebe Abenteuerbände.

EDIT: Und wenn ich mir das englische Starterset bei Modipius anschaue, könnte ich mir sogar vorstellen, das auch auf deutsch zu kaufen.

Mimimi2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 37
    • Profil anzeigen
Re: Star Trek Adventures auf Deutsch beim Uhrwerk-Verlag
« Antwort #74 am: 28. April 2020, 11:32:43 »
Danke für die Information. Wer ist denn der aktuelle zuständige Redakteur?