Autor Thema: Neues Crowdfunding: Die Verbotenen Lande  (Gelesen 1582 mal)

Deep_Impact

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 102
  • Geschlecht: Männlich
  • Mögen die Ikonen euch segnen
    • Profil anzeigen
Re: Neues Crowdfunding: Die Verbotenen Lande
« Antwort #30 am: 21. Mai 2019, 13:06:40 »
Gibt es schon eine Übersetzungsliste der Fertigkeiten und Talente? Würde die gerne gleich korrekt übersetzen für meinen Charakterbogen und die Tabellenerweiterung.
Nein, da wird es prä-final erst was in 2-3 Wochen geben.

Gibt es da schon was Neues?

Deep_Impact

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 102
  • Geschlecht: Männlich
  • Mögen die Ikonen euch segnen
    • Profil anzeigen
Re: Neues Crowdfunding: Die Verbotenen Lande
« Antwort #31 am: 03. Juni 2019, 11:01:38 »
Augenscheinlich nicht. ;)

Aber mal im Ernst: Mittlerweile ist das Crowdfunding zwei Monate rum. Wie wär es mal mit einem Zwischenstand-Update.

Deep_Impact

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 102
  • Geschlecht: Männlich
  • Mögen die Ikonen euch segnen
    • Profil anzeigen
Re: Neues Crowdfunding: Die Verbotenen Lande
« Antwort #32 am: 18. Juni 2019, 19:42:15 »
Bin gerade etwas durcheinander: Auslieferung in April 2020???

Zitat
Die Verbotenen Lande
Das Retro-Rollenspiel von Fria Ligan ist in der Übersetzung und liegt gut im eigenen Zeitplan. Die geplante Auslieferung für April 2020 kann, wenn alles gut geht, auf jeden Fall eingehalten werden. Mit einem Schmunzeln wies Patric Götz darauf hin, dass der Insolvenzverwalter dieses Projekt möglicherweise sogar voran treiben könnte, so dass es schneller fertig ist, weil es Gewinn bringen wird.
Quelle: https://pnpnews.de/patric-goetz-spricht-ueber-den-uhrwerk-verlag/

Quendan von Silas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1046
  • Geschlecht: Männlich
  • Uli Lindner
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk Verlag
Re: Neues Crowdfunding: Die Verbotenen Lande
« Antwort #33 am: 18. Juni 2019, 22:41:46 »
Ich schätze mal da ist Pat mit den Terminen durcheinandergekommen oder es wurde etwas falsch notiert (ich war nicht vor Ort).

Nein, angepeilter Releasetermin war (und ist, sofern da im Rahmen des Insolvenzverfahrens alles glatt geht) Oktober 2019.

Galiban

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Re: Neues Crowdfunding: Die Verbotenen Lande
« Antwort #34 am: 19. Juni 2019, 23:07:18 »
Selbst wenn erst 2020.... Lieber später als gar nicht...

schneeland

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: Neues Crowdfunding: Die Verbotenen Lande
« Antwort #35 am: 20. Juni 2019, 15:44:26 »
Ich gehe mal davon aus, dass Euch früher auch lieber ist als später, schließe mich aber grundsätzlich Galiban an: wenn's ein paar Monate länger dauert, ist das auch kein Problem. Hauptsache, Ihr kommt wieder auf die Beine :)

Deep_Impact

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 102
  • Geschlecht: Männlich
  • Mögen die Ikonen euch segnen
    • Profil anzeigen
Re: Neues Crowdfunding: Die Verbotenen Lande
« Antwort #36 am: 20. Juni 2019, 18:02:37 »
Klar geht das vor. Und ich will auch nicht als emotionsbefreiter Pedant darstehen, denn diese Aussage:
Zitat
Wir werden aber unsere interne Arbeitskraft prioritär bei der Übersetzung der Texte einsetzen, um das Projekt so weit wie möglich noch abschließen zu können.
birgt für mich immer die Gefahr von Qualitätsverlusten, aber ich bin was Übersetzungen angeht eh etwas kleinlich. :D