Autor Thema: Regelfrage: Schlagschaden  (Gelesen 288 mal)

simius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
  • Geschlecht: Männlich
  • Space 1889 - Supporter
    • Profil anzeigen
Regelfrage: Schlagschaden
« am: 13. Januar 2019, 21:22:34 »
Hallo liebe Uhrwerker,

habe gerade ein Brett vorm Kopf. Wo finde ich den Abschnitt zum Waffenlosen Kampf (Schlag) und dessen Schaden? Steigt ein Schlagschaden mit der Stärke an? Bei den Beispielcharakteren steht Schaden (Schlag) 0N; aber wo steht das im Regelbuch?

Viele Grüße,

Dennis
“You may be whatever you resolve to be.”
― Stonewall Jackson

PaterLeon

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
  • Geschlecht: Männlich
  • Grau ist meine Lieblingsfarbe
    • Profil anzeigen
Re: Regelfrage: Schlagschaden
« Antwort #1 am: 13. Januar 2019, 21:57:06 »
Moin!

Also zum waffenlosen Kampf bin ich leider gerade auch nicht fündig geworden. Sofern ich das dem Archetyp des Entdeckers (S.202) entnehmen kann, braucht man die Fertigkeit Waffenlos (S.168), um mit einem Schlag nicht-tödlichen Schaden anzurichten.
Alle anderen Archetypen, die auch über den Schlag aber nicht über die Fertigkeit Waffenlos verfügen, richten nämlich nur 0N an. Die Stufe der Fertigkeit Waffenlos gibt an, wie hoch dein nicht-tödlicher Schaden für den Schlag ist. Beim Entdecker entsprechend 4N.

Und ja, Schlagschaden steigt mit der Stärke an, da es das Basisattribut von Waffenlos ist. Steigt die Stärke, steigt die Fertigkeit Waffenlos (sofern erworben) und somit der Schaden.

Jetzt ist nur die Frage: Hat dir das geholfen oder wusstest du das alles schon?  :D

Raindrop

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 206
  • Geschlecht: Männlich
  • Dennis Maciuszek
    • Profil anzeigen
    • Storyautor
Re: Regelfrage: Schlagschaden
« Antwort #2 am: 14. Januar 2019, 20:04:34 »
Ich finde, PaterLeon hat das perfekt erklärt. Die Waffe "ohne Waffe" macht 0N Schaden. Hätte man im Regelbuch mal erwähnen können, auch wenn es irgendwie logisch ist.
Das Imperium? Im Niedergang? Nicht, dass ich wüsste.

PaterLeon

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
  • Geschlecht: Männlich
  • Grau ist meine Lieblingsfarbe
    • Profil anzeigen
Re: Regelfrage: Schlagschaden
« Antwort #3 am: 14. Januar 2019, 21:15:26 »
Was ich mich jetzt gerade aber frage: Wenn mein Charakter über einen Schlag mit 0N verfügt, aber nicht die entsprechende Fertigkeit Waffenlos erworben hat, kann er dann überhaupt zuschlagen? Der Spieler hat ja gar keine Würfel zur Verfügung, um einen Schlag entsprechend regeltechnisch abbilden zu können - aber ich finde, jeder Charakter hat rein logisch gesehen, immer die Möglichkeit seine Fäuste zu nutzen. Wo liegt gerade mein Denkfehler?

simius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
  • Geschlecht: Männlich
  • Space 1889 - Supporter
    • Profil anzeigen
Re: Regelfrage: Schlagschaden
« Antwort #4 am: 14. Januar 2019, 21:49:09 »
Hallo PaterLeon,

danke für die gebündelte Antwort. Hatte die einzelnen Puzzleteile nicht auf dem Schirm. So klingt alles logisch.

Aber in der Tat. Jemand ohne "Waffenlos" kann so gesehen keinen Schaden machen, obwohl er ein zwar durchschnittlich großer aber stiernackiger Eisenbieger ist?! Aber eigentlich müßte man doch zumindest den Stärkewert zum Angriffswert hinzurechnen können oder? Ich denke, daß auch eine zierliche Erfinderin so einen schmerzhaften Treffer in die Weichteile landen könnte. Hm.
“You may be whatever you resolve to be.”
― Stonewall Jackson

Raindrop

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 206
  • Geschlecht: Männlich
  • Dennis Maciuszek
    • Profil anzeigen
    • Storyautor
Re: Regelfrage: Schlagschaden
« Antwort #5 am: 14. Januar 2019, 22:06:47 »
Wer Stärke 3 hat, hat automatisch Waffenlos 1, obwohl er/sie die Fertigkeit nicht erworben hat (Attribut -2). Hätte also schon mal Schlag 1N.

Die zierliche Erfinderin könnte einen Stilpunkt ausgeben und dafür mit 1N die Weichteile anvisieren.

Hilft das?
Das Imperium? Im Niedergang? Nicht, dass ich wüsste.

PaterLeon

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
  • Geschlecht: Männlich
  • Grau ist meine Lieblingsfarbe
    • Profil anzeigen
Re: Regelfrage: Schlagschaden
« Antwort #6 am: 14. Januar 2019, 22:10:26 »
Wer Stärke 3 hat, hat automatisch Waffenlos 1, obwohl er/sie die Fertigkeit nicht erworben hat (Attribut -2). Hätte also schon mal Schlag 1N.

Stimmt, du hast recht. Ich hab vergessen, dass man ja prinzipiell auf jede Fertigkeit würfeln kann, sofern man einen Abzug von -2 in Kauf nimmt. Besten Dank!

simius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
  • Geschlecht: Männlich
  • Space 1889 - Supporter
    • Profil anzeigen
Re: Regelfrage: Schlagschaden
« Antwort #7 am: 15. Januar 2019, 23:57:54 »
Ah gut, danke. So kann man das machen. Den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen.  :)
“You may be whatever you resolve to be.”
― Stonewall Jackson