Autor Thema: Cypher Karten  (Gelesen 193 mal)

greddock

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Cypher Karten
« am: 17. Juli 2018, 18:26:34 »
Hallo zusammen!
Ich werde Numenera in meiner Rollenspielrunde einfuehren, sobald alle aus dem Urlaub zurueck sind. Generelle Einfuehrung und Charaktererschaffung war schon und ist super aufgenommen worden.

Jetzt ist bei uns eine Frage zu den Cypher Karten aufgekommen:
Auf den Cypher-Karten stehen jeweils bis zu drei verschiedene Cypher.
Gibt es da irgendeinen Zusammenhang zwischen oder ist das einfach eine willkuerliche Zusammenwuerfelung, um mehr Cypher auf den Karten unterzubekommen?
Weil ich ueberlege, wie ich beim Ziehen von Cypher Karten den zu verwendenden Cypher auswaehle. Bisher tendiere ich zu auswuerfeln lassen, moeglich waeren aber auch auswaehlen lassen oder (je nach Charakteren und/oder Rang) immer z.B. den ersten zu nehmen.

Wie ist es gedacht?
Wie handhabt Ihr das?

Nachdem ich mittlerweile 4 Numenera Abenteuer auf 3 Cons bei 3 Spielleitern gespielt, und auch einige Stunden Torment Tides of Numenera hinter mir habe, bin ich nach wir vor begeistert von der Welt. Ich habe mittlerweile das gesamte Crowdfunding Paket jemandem zum Originalpreis abkaufen koennen, weil er nicht zum Spielen kommt (Danke Stefan/Gwydon!  :) ) und mich beim Lesen staendig zu neuen Abenteuern inspirieren lassen. Neben meinen Notizen zu einigen der gespielten Abenteuer, habe ich jetzt ein laengeres Abenteuer fertig und ein weiteres im Kopf zur Haelfte fertig.
Ich brenne darauf, jetzt auch das Leiten zu probieren!
  :)


shawell

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: Cypher Karten
« Antwort #1 am: 05. August 2018, 12:26:30 »
Hallo greddock,

meines Wissens nach sind die zufällig zusammengesetzt.

Ich handhabe es in meinen Runden immer so, das ich ein paar von den Karten nach Anzahl der Cypher auf ihnen sortiere und dann die Spieler blind eine Karte mit ihrem entsprechenden Cypherlimit davon ziehen lasse - so bekommt man in der ersten Runde immer schnell die Start Cypher zusammen und die Spieler haben auch gleich die Funktion dort stehen (sehr praktisch für Oneshots).

Wenn ich die Karten im Spiel benutze, mache ich das so, das ich eine Karte ziehe, wenn ich meine, das an dieser Stelle ein Cypher sein könnte und dann auf der Karte einen der 2 oder 3 Cypher auswähle, je nachdem was dort am meisten Sinn macht. Ich fände es ein wenig zu merkwürdig aus dem Bau eines Laakrudels(die kleinen Eidechsen) eine große Laserkanone zu ziehen. Klar sollten auch mal Fälle sein,wo man sich fragt, wie Dinge dort hin gekommen sind, dies sollte in meiner Welt allerdings nicht die Regel sein ;D

Auf lange Sicht kann ich dir sehr das Technologie-Kompendium empfehlen. Dort sind noch einmal ganz andere verrückte herangehensweisen an Numenera und Beispiele drin.

Ich hoffe deine Runde läuft gut und ihr habt viel Spaß in der neunten Welt ;)
Beste Grüße

shawell

greddock

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Cypher Karten
« Antwort #2 am: 08. August 2018, 15:29:20 »
Hi shawell!
Super, Danke Dir fuer die Antwort.  :)
Ist auf jeden Fall eine spannende Variante.
Wenn die Cypher dort halbwegs zusammenpassen, muesste das gut funktionieren.

Ich habe mittlerweile irgendwo weit unten im Cypher Stapel das "Deckblatt" gefunden (hatte ich beim Auspacken wohl untergemischt). Da steht tatsaechlich auch was drauf, naemlich dass der SL einen der Cypher auswaehlt. Das allerdings im Zusammenhang mit den Typkarten, mit der man ja die genaue Form des Cyphers feststellen kann (Geraet, Pille, ...), so dass man als SL schauen kann, was gut zusammen passt.

Mal schauen, wie ich es mache. Die Typkarten will ich auf jeden Fall mal mit benutzen.
Heute Abend geht es endlich los, Deine Antwort kommt genau rechtzeitig! :D

Viele Gruesse,
Greddock