Autor Thema: "Der Eine Ring" wird eingestellt  (Gelesen 5918 mal)

Quendan von Silas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 918
  • Geschlecht: Männlich
  • Uli Lindner
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk Verlag
Re: "Der Eine Ring" wird eingestellt
« Antwort #45 am: 24. Februar 2018, 14:26:09 »
Crowdfundings sind im Zusammenhang mit der Der Eine Ring-Lizenz nicht gestattet.

(Und selbst wenn das nicht so wäre, wäre es fraglich, ob wir es noch dürften nach Einstellung der Linie.)

Remmi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: "Der Eine Ring" wird eingestellt
« Antwort #46 am: 24. Februar 2018, 18:13:46 »
Crowdfundings sind im Zusammenhang mit der Der Eine Ring-Lizenz nicht gestattet.

(Und selbst wenn das nicht so wäre, wäre es fraglich, ob wir es noch dürften nach Einstellung der Linie.)

Wie schade, aber dann ist das wohl so.  :(

Jiraken

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: "Der Eine Ring" wird eingestellt
« Antwort #47 am: 31. Mai 2018, 00:12:18 »
Auch wenns lang her ist... ich muss ja ehrlich sagen, ich bin auch sehr enttäuscht, ich hatte noch überlegt: Kauf ich es auf Englisch - ach komm warum nicht nen deutschen Verlag unterstützen, wenn die sich schon die Mühe machen.

Im Grunde, war die Kommunikation schließlich sehr daneben, ich weiß nicht wie das so passieren konnte (mir fällt echt keine ordentliche Erklärung für diese Arbeitsweise ein).

Wie andere werden meine Gruppenmitglieder und ich erst mal keine weiteren Produkte des Uhrwerk-Verlages kaufen, nicht das dann noch etwas was man liebgewonnen hat auf einmal abgesägt wird.

Illadrion

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: "Der Eine Ring" wird eingestellt
« Antwort #48 am: 31. Mai 2018, 12:24:16 »
Im Grunde, war die Kommunikation schließlich sehr daneben, ich weiß nicht wie das so passieren konnte (mir fällt echt keine ordentliche Erklärung für diese Arbeitsweise ein).

Wie andere werden meine Gruppenmitglieder und ich erst mal keine weiteren Produkte des Uhrwerk-Verlages kaufen, nicht das dann noch etwas was man liebgewonnen hat auf einmal abgesägt wird.

Kann ich nicht so ganz nachvollziehen.
Anders als Serien, die mitten im Cliffhanger abgesetzt werden, gab es hier ausschließlich vollständige Produkte zu einem Setting.
Die Kommunikation erfolgte auch so, dass die Einstellung der Reihe kommuniziert wurde und nicht einfach nur stillschweigend in der Versenkung verschwindet.

Kein Unternehmen entwickelt neue Produkte, die sich nicht rentieren werden. Und man kann schlecht erwarten, dass Der Verlag aus lauter Nettigkeit die Reihe aus Privatvermögen  oder Gewinnrücklagen finanziert.

Und ich würde sogar behaupten, dass die Verantwortlichen beim Uhrwerk Verlag lieber die Reihe gewinnbringend fortgeführt hätten, aber wenn sie sich nur schleppend verkauft, kann der Verlag ja auch nicht viel daran machen...

spreepiranha

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
  • Geschlecht: Männlich
  • Supporter für Der Eine Ring
    • Profil anzeigen
Re: "Der Eine Ring" wird eingestellt
« Antwort #49 am: 02. Juni 2018, 16:50:23 »
Ist eine etwas überzogene Reaktion. Die bisher herausgebrachten Produkte reichen für monatelange Kampagnen. Vielleicht sogar noch länger. Sie sind verdammt gut und zum Liebhaben geeignet. Damit hast du Recht. Das englische Material kommt ja nach und DER ist nicht aus der Welt.

PS: Dann sollte man wohl auch keine Serien mehr schauen, weil sie abgesetzt werden könnten?
Never go out in condition white AND check your six!

NurgleHH

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Re: "Der Eine Ring" wird eingestellt
« Antwort #50 am: 10. Juni 2018, 22:11:04 »
Ich glaube ein Boykott vom Uhrwerk-Verlag ist Post an den falschen Adressaten. Die Rechte werden von der Tolkin-Erbengemeinschaft (oder wie die auch immer firmieren) gemacht und von Cubicle 7, die die Rechte erworben haben. Wenn bei solch einem „großen“ Produkt die Ertraege zu niedrig sind, dann muss man die Rechte zurück geben oder ist raus. Manchmal ist das Leben eben kein Ponyhof und wie Schimanski schon sagte „Kein Schw..z ist so hart wie das Leben“. Ich fand es auch bedauerlich, aber nachvollziehbar.

Wildy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Re: "Der Eine Ring" wird eingestellt
« Antwort #51 am: 10. Juni 2018, 22:26:23 »
Auch ich wäre froh gewesen wenn es weitergegangen wäre, aber ich verstehe den Uhrwerk Verlag das sie es eingestellt habe. Wie jeder andere Verlag müssen die Uhrwerkler auch Gewinn orientiert arbeiten. Das etwas eingestampft wird wenn es nicht läuft kann ich dabei gut verstehen und das wurde auch so vom Uhrwerk komuniziert. Dann einfach den Verlag zu boykottieren, weil sie eine Übersetzung eines System beenden weil es auf Deutsch nicht läuft finde ich schon überzogen. Ohne den Uhrwerk Verlag würde es viele der Rollenspiele die hier auf Deutsch publiziert werden gar nicht geben.