Autor Thema: Frage: Star Trek und Conan von Modipius  (Gelesen 9255 mal)

NurgleHH

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Antwort #45 am: 15. November 2018, 09:47:07 »
Wie sieht es mitZeiten aus? Zur RPC2019?

Quendan von Silas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1024
  • Geschlecht: Männlich
  • Uli Lindner
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk Verlag
Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Antwort #46 am: 15. November 2018, 10:40:04 »
Versprechen kann ich nichts, da der Arbeitsbeginn davon abhängt, wann Modiphius uns die fertigen Verträge schickt. Aber: Wir rechnen grob mit der Jahresmitte.

NurgleHH

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Antwort #47 am: 22. November 2018, 14:45:52 »
Aber: Wir rechnen grob mit der Jahresmitte.
Ok, ich hoffe. Sonst probiert mal die Übersetzer, Layouter, etc. wie bei einer anständigen Konklave einzumauern. Dann sind die bestimmt schneller.... ;)

Quendan von Silas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1024
  • Geschlecht: Männlich
  • Uli Lindner
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk Verlag
Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Antwort #48 am: 22. November 2018, 15:46:39 »
Ich glaub die muss man nicht zusätzlich motivieren, die scharren schon seit Monaten mit den Hufen und warten nur auf den Startschuss.  ;D

Vastin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
    • Profil anzeigen
Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Antwort #49 am: 24. November 2018, 11:00:19 »
Vielleicht heißt das auch nur das die von innen ander zugemauerten Tür kratzen xD

Aber großartig star trek auf deutsch- ich hab zu wenig Zeit xD

Kilkenny

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Antwort #50 am: 21. Februar 2019, 06:42:31 »
Gibt es schon ein Update zum "Star Trek Adventures"-Startschuss?

Ich scharre nämlich auch schon mit den Hufen, weil ich kurz davor war es mir doch auf englisch zu kaufen, als ich hier las, das es doch übersetzt wird. XD

Quendan von Silas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1024
  • Geschlecht: Männlich
  • Uli Lindner
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk Verlag
Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Antwort #51 am: 21. Februar 2019, 10:24:24 »
Die Roh-Übersetzung ist fast fertig.

Die Möglichkeit zur Vorbestellung wird es geben, sobald wir grünes Licht von Modiphius dafür haben.

Smuker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Antwort #52 am: 06. März 2019, 19:16:56 »
Wird es denn auch so einen coolen borg cubus geben wo alles enthalten ist: Grundregrlwerk, weitere Bücher, Miniaturen, und Borgschirm?

Quendan von Silas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1024
  • Geschlecht: Männlich
  • Uli Lindner
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk Verlag
Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Antwort #53 am: 06. März 2019, 19:22:00 »
Nein, das ist leider mit unseren Auflagegrößen nicht zu machen. Das lohnt sich nur bei den vielfach höheren Auflagen englischer Spiele.

Smuker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Antwort #54 am: 07. März 2019, 20:57:23 »
Schade das wäre echt schön gewesen. Aber es die Inhalte einzeln wird man über euch erstehen können?

Also:
- Core Rulebook
- Miniaturen
- Würfel & Marker
- Spielerschirm
- Geomorphic Deck Pläne
- Spielerblog
- Momentum und Threat Marker

???

Quendan von Silas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1024
  • Geschlecht: Männlich
  • Uli Lindner
    • Profil anzeigen
    • Uhrwerk Verlag
Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Antwort #55 am: 07. März 2019, 22:36:43 »
Ich kann es noch nicht sicher für alles sagen, aber wir planen den Großteil der Sachen zu haben.

Minis, Würfel und Threatmarker wird es aber eher nicht "auf Deutsch" geben, sondern da werden wir die englischen Sachen vorrätig haben.