Autor Thema: Cydonia/Mare Acidalium  (Gelesen 2202 mal)

Sadric

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Cydonia/Mare Acidalium
« am: 21. März 2016, 17:33:53 »
Hallo erstmal, ist meine erste Mail....

ist irgendetwas über das Gebiet Cydonia und Mare Acidalium bekannt.
Wird im neuen Mars-band darüber berichtet werden?

Meine Kinder haben das (Original)Space 1889 Regelwerk entdeckt. Bisher hatten wir (zumindest mit der jüngeren) nur Fantasy gespielt, aber jetzt ist sie im Steampunk Fieber.
Wir haben natürlich im deutschen Schutzgebiet gespielt. Bisher hatten wir Meister der Magie aus Äther,Dampf&Stahlgiganten gespielt, sowie zwei kleinere "Asuflüge" in Ruinen inklusive einer Begegnung mit Wurmkultisten.
Die Gruppe besteht aus der Tierforscherin und einem Glücksritter.
Ich versuche das deutsche Reich als nicht böse darzustellen.
Aber Irgendwie gibt das Schutzgebiet nicht viel Potential her. Emden/Macht von Angahiaa erscheint mir noch zu politisch für die Gruppe.
Ich muß dazusagen das ich nur das alte Regelwerk besitze und Red Sands/Savage Worlds-wir nutzenauch Savage Worlds Regeln.

Also überlege ich eine Forschungsexpedition nach Cydonia/Mare Acidalium zu starten, aber irgendwie scheint da nichts offizielles zu existieren.
Oder dich lieber die Ruinenstadt zwsichen Coloe und Sigeus Portus.

Dr. Beckenstein

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 37
    • Profil anzeigen
Re: Cydonia/Mare Acidalium
« Antwort #1 am: 21. März 2016, 18:07:42 »
Hallo Sadric,

ja, im Marsband wird auch näher auf diese beiden Gebiete eingegangen.
Neben Updates der alten Setzungen von GDW gibt es auch Neues über die dort lebenden Völker und die Mysterien der Region.

Sadric

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: Cydonia/Mare Acidalium
« Antwort #2 am: 21. März 2016, 19:33:21 »
Das klinvt doch gut. Darf man auf die RPC hoffen? Bis dahinn kann ich sie noch etwas im Schutzgebiet beschäftigen:-)

Ätherwanderer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Cydonia/Mare Acidalium
« Antwort #3 am: 31. März 2016, 17:34:36 »
Zitat
Das klinvt doch gut. Darf man auf die RPC hoffen?

Auf der Heinz-Con klang es so, als ob die RPC klappen könnte. :-)

Quendan von Silas

  • Gast
Re: Cydonia/Mare Acidalium
« Antwort #4 am: 31. März 2016, 18:31:12 »
Sicher sagen können wir es noch nicht. In zwei bis drei Wochen wissen wir da mehr.

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2