Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Coriolis / Re: Fehlersuche Coriolis-Preview-PDF
« Letzter Beitrag von Deep_Impact am Heute um 15:50:21 »
Hier ist vermutlich besser aufgehoben, als im Tanelorn....

Könntet ihr Dr. Wana ein Medikurgy-Skill 1 geben? Sonst macht ihr Medikit, keinen Sinn. (Der im GRW übrigens Sanitätskasten heißt.)
Dafür dann Beobachten auf 1 reduzieren, das haben andere Charaktere auch.
2
Coriolis / Re: Fehlersuche Coriolis-Preview-PDF
« Letzter Beitrag von Blakharaz am Heute um 15:04:30 »
Charakterbogen:
Seite 1
- Hintergrund
Das stimmt dann auch im GRW nicht.
3
Coriolis / Re: Fehlersuche Coriolis-Preview-PDF
« Letzter Beitrag von Deep_Impact am Heute um 14:09:22 »
Charakterbogen:
Seite 1
- Hintergrund

Archetypen:
Seite 1: DR WANA
DR. WANA

Seite 3: Heimlichtuerisch

Seite 5: , zu dem Leute
--> zu den Leuten
4
Contact / Re: Regelerweiterung - Waffen
« Letzter Beitrag von SirDamnALot am Heute um 13:18:42 »
Idee für neuen Munitionstyp für gängige Kaliber:
Subsonic/Unterschall Munition
Geben mit Schalldämpfer den guten 60% Wahrnehmungsmalus, kosten aber stark Leistung. Und ohne Dämpfer hat man eigentlich nur Nachteile.
- Schaden (Basiswert+Würfelergebnis) wird halbiert, abgerundet.
- Reichweitenfaktor wird verdoppelt.
- Keine "explodierenden" Würfel mehr im Schadcode.

Beispiel für
5.56mm NATO Sub         50st       2,5kg     1200$/0 EP        20%Verfügbar
7.62mm NATO Sub         50st       3,6kg     1350$/0 EP        15%Verfügbar
Preis und Verfügbarkeit nah an AP (Panzerbrechend) Munition dran und etwas Schwerer als normale Munition.

Eine echte .45 oder 9mm Schallgedämpfte Maschinenpistole wird geeigneter sein als ein Sturmgewehr mit Subsonic Munition,
aber je nach Situation hat man vlt ja nur eine Waffe zur Hand.

Auch paar Waffen aus der Heimwerkstatt (Siehe Attachment Excel) als Vorschlag:
Sig SGX Serie in Anlehnung an die SIG SG550 Serie (oder Stgw 90).
Hier eine moderne, teure aber doch noch konventionelle Waffenplattform.
Feature ist der Salvenmodus(Neben Einzelschuss und Vollauto) in allen Varianten. Einschränkung ist das relativ kleine Magazin.

SGX 2500
Sturmgewehr mit voller Lauflänge um alles aus dem 5,56mm Kaliber rauszuholen.
Deshalb etwas bessere Reichweite und Schaden, dafür unhandlich (Kategorie Groß).
Mit eingeklapptem Schaft verringert sich die Größe von Groß auf Normal.

SGX 2500 DMR
Nur bessere Ausstattung (IFCS Rangefinder und Ballistik Computer), ersetzt kein anständiges 7,62mm DMR/Battlerifle oder gar ein Präzisionsgewehr.

SGX 2400
Karabiner, Werte wie zu anderen Sturmgewehren wie Krieg 4-223 oder Krieg Armada Serie. Nur der Salvenmodus sticht hervor.

SGX 2200
Super Kompakte Variante die als Maschinenpistolen ersatz dienen soll. Erleichtert die Munitionslogistik durch einheitliche Kaliber und Magazine.
Durch den sehr kurzen Lauf auch nur SMG Schaden und Reichweite.
Verschlusszeiten minimal besser durch Kompaktere Bauweise von Verschluss und Schließfeder. (max. 8 Schuss anstatt 7 wie bei den SGX 2400/2500)
Ist der Schiebeschaft zusammengeschoben erreicht man grade noch Maschinenpistolen größe. (Trotzdem noch Kategorie Normal)

Saiga 2020K
Kreuzung aus Schrotflinte und Sturmgewehr. Um beherrschbar zu bleiben nur im Kaliber 20. (Schwächer als Kal. 12. Gleiche Munitionskosten/werte wie für Kal .12 nehmen)
Hat die gleichen Munitionseinschränkungen wie die Krieg Sandwolf. (Manuelles Durchladen nach jedem schuss wenn Munition nicht genug Treibladung hat)
Nur gegen ungepanzerte Weichziele effektiv.
5
Coriolis / Re: Fehlersuche Coriolis-Preview-PDF
« Letzter Beitrag von Blakharaz am 15. November 2018, 21:08:58 »
Schnellstarter

Seite 50 - Die Mission
Zitat
Für verwertbare Informationen darüber, was mit dem Schiff passiert ist, werden sie 100.00 Birr erhalten.
10.000 Birr

Seite 54 - rechte Spalte
Zitat
2. Eine staubige grüne Jacke. Auf dem Rücken steht in altem Dar: „IAR-18 Besatzung“.
Richtig wäre wohl IARS-18 (Kennung der Station ist IARS-18)
6
Allgemeines / Uhrwerk auf der DreieichCon 2018
« Letzter Beitrag von Niniane am 15. November 2018, 12:45:48 »
Auch dieses Jahr ist der Uhrwerk Verlag wieder auf der DreieichCon zu finden. Kommt am Stand vorbei oder besucht einen unserer Workshops

Zur News: https://www.uhrwerk-verlag.de/uhrwerk-auf-der-28-dreieichcon/
7
Allgemeines / Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Letzter Beitrag von Quendan von Silas am 15. November 2018, 10:40:04 »
Versprechen kann ich nichts, da der Arbeitsbeginn davon abhängt, wann Modiphius uns die fertigen Verträge schickt. Aber: Wir rechnen grob mit der Jahresmitte.
8
Allgemeines / Re: Frage: Star Trek und Conan von Modipius
« Letzter Beitrag von NurgleHH am 15. November 2018, 09:47:07 »
Wie sieht es mitZeiten aus? Zur RPC2019?
9
Coriolis / Re: Fehlersuche Coriolis-Preview-PDF
« Letzter Beitrag von Deep_Impact am 15. November 2018, 07:19:55 »
Nur mal eben aufgeschlagen und noch nicht richtig gelesen, aber das hier fiel mir auf:

Seite 32
Die Büros des Koloniabüros
--> Kolonialbüros
und "Vertretung" würde die Doppelung des Büros vermeiden.

Seite 41:
Talent Werkmeister (Mystische Kraft) verwenden (siehe Seite 77 im Grundregelwerk).
--> Seite 78


Seite 53:
Tauschkörperwerfer
-> Täuschkörperwerfer
10
Allgemeines / Ab sofort vorbestellbar: Vier neue Abenteuer für Splittermond
« Letzter Beitrag von Niniane am 14. November 2018, 14:57:33 »
Bei uns im Shop sind ab sofort vier neue Abenteuer für Splittermond vorbestellbar, zweimal für die normalen Regeln und zwei Mondsplitter, bespielbar mit den Regeln der Einsteigerbox.

Zur News: https://www.uhrwerk-verlag.de/jetzt-vorbestellbar-vier-abenteuer-fuer-splittermond/

Zum Shop
Seiten: [1] 2 3 ... 10