Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Ein Dämon auf Abwegen

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 11
31
Sonstige Spiele / Re: Die Welt der Schwertmeister
« am: 20. April 2014, 18:07:57 »
Ich frag mich ja eh immer ob ich die fehelnen Jahres Zeiten nicht eigendlich auch auf die Pflanzen auswirken müsste, ich könnte zum Beispiel durch aus Vorstellen das an Tharunische Obstbäumen quasi immer Früchte in allen Stadien des Wachstums gleich zeitig vorhanden sind.

32
Sonstige Spiele / Re: Aktueller Stand der Dinge
« am: 12. März 2014, 11:27:40 »
Ist denn schon absehbar wann der Regelband raus kommt? Klappt es zur RPC?

33
Sonstige Spiele / Re: Myranisches Militär
« am: 06. März 2014, 09:12:26 »
das wäre zwar eigendlichmehr was für denGrundband oder dasArsenal gewesen, aber wie wäre es mit Rüstungen für Nichtmenschen (vorallem solche mit merkwürdiger Anatomie) und Waffen für Chars anderer Größenkategorien?

34
Sonstige Spiele / Re: Ein paar Fragen zu Tharun.
« am: 03. März 2014, 12:23:26 »
Kommt wohl auf die Glaubensrichtung an, der harte zweig der Rondra Kriche (Honoren ?) findet das tharunische Systhem sicher gut, die Amazonen ehr weniger.

Das mit dem Magiebann und der hierarchischen Ordnung ist eigentlich ehr der Bereich von Arkan'Zin, Sindayru ist nur für Licht und Erleuchtung zuständig. Sindayru Priester ähneln ehr den Dienern Bishdariels als den gewöhlichen Praioten, die Mysitiker unter den Praioten, es gibt ja auch Praios Orakel, dürften durch Sindayru ehr angesprochen werden als die Hexenverbrenner Fraktion.

35
Sonstige Spiele / Re: Tharunische Götterwelt
« am: 27. Februar 2014, 10:36:49 »
Zitat
Wie sehr werden sich denn die Azarai in Wege nach Tharun eignen um auch außertharunische Kulte darzustellen ?
Die Azarai sind schon auf die Tharunischen Kulte ausgelegt, und die weichen mit unter in ihren Glaubensvorstellungen mit unter ziemlich von ihren Derischen Gegenparts ab. Bei manchen Göttern mag so eine Übertragung besser funktionieren bei anderen Schlechter.

Zitat
kleine Hinweise, welche Liturgien rein tharunisch sind wären aber sicher auch nicht verkehrt
Es ist in Anbetracht der vielen Kleinen Kulte in Myranor mMn eigentlich kaum möglich solche Aussagen zu treffen.

Zitat
Ich fände bei den Tharunern ja auch Liturgien passender, aber ein zweigleisiges System wie in MYranor wäre ja auch denkbar.
Zweigleisig ist von daher schwierig da es in Tharun nunmal praktisch keine Kulte neben den Offiziellen Kirchen gibt und Zweigleisigkeit innerhalb einer Kirche ist durch die  Regel, das man immer nur Liturgien oder Anrufungen lernen kann aber nicht beides, irgendwie unpraktikabel.

36
Sonstige Spiele / Re: WnM in anderen Settings?
« am: 17. Februar 2014, 15:30:14 »
Zitat
Der Kriegsbogen ist kein Kompositbogen.
Müsste von den Werten aber Eingermaßen Hinkommen, oder man nimmt die Werte des  myransichen "Rollenbogen".

Zitat
Zweilillien und Kampfstab sind ebenfalls Doppelwaffen
Ja aber du kannst sie nicht für den Kampf mit Zwei Waffen benutzen.
Und der  Dire Flail ist mMn kaum Sinvoll benutzbar ohne nich selber zu verletzen.

 
Zitat
Der Urgosh ist eher eine Mischung Streitaxt und Spieß
ISt deer nicht einfach nur die Zwergiech Version der Doppelaxt?

37
Sonstige Spiele / Re: WnM in anderen Settings?
« am: 17. Februar 2014, 14:26:16 »
Bows (Composite long, Composite short): würd ich Komposit und Kriegsbogen aus dem Aventurischen Arsenal für nehmen.

Dirk: Ist das nicht auch im Pronziep nur ein Doch?

Mancatcher: dürfte als Menschenfänger im Aventurischen Arsenals stehen

Claymore: dürfte dem Aventurische Zweihänder entsprechen

Spears (Short, Long): Long würd ich Stoß oder Jagd Speer nehmen, Short findet ist im Riesland Arsenal

Kukri: Riesland Arsenal (Hiebdolch)

Sai: Hakendolch

Bec de corbin: Rabenschnabel?

Picks: Pike?

Dwarven waraxe: Riesland Arsenal (Granitbrecher)

Orc double axe, Dire flail, Gnome hooked hammer, Dwarven urgosh: Doppelwaffen sind bei DSA nicht so wirklich Sinnvoll (und bei DnD eigentlich auch nicht)

38
Sonstige Spiele / Re: WnM in anderen Settings?
« am: 17. Februar 2014, 12:15:53 »
Zitat
Aber es gibt nicht alle.
Welche fehlen denn? Wenn ich Zeit finde kann ich gerne ein paar Werte posten.

Zitat
Deshalb brauche ich Hilfe. Der Mönch als magischer Kämpfer wäre unpassend und ihn auf bestimmte Rassen zu beschränken ebenfalls.
Also ohne Ziemlich Eingriffe in Regelwerk wird das Schwierig. Das Einfachste Lösung wäre Vermutlich ihn über SF ein Äquivalent zum Vorteil Natürlich Waffe zugeben und ihm ne Möglichkeit zugeben auch Waffenlos an eine Zusatzaktion (oder zwei ?) zukommen bzw. sowas wie Klingenwand und -sturm Waffenlos zu machen oder Ausweichen bei ihm noch mal zu pimpen.
Oder man drückt den Mönchen halt doch Waffen in die Hand, bei Dnd 3.5 gibt es ja auch spezielle Mönchswaffen.

39
Sonstige Spiele / Re: WnM in anderen Settings?
« am: 17. Februar 2014, 00:13:43 »
Zitat
- neue Professionen, die auf den AD&D-Klassen basieren (wie z.B. Mönch) und die man nicht durch bestehende Professionen emulieren kann
Also den Mönch als (eingermaßen konkurenzfähigen) Waffen- und Rüstungslosen Kämpfer kannst bei DSA mMn knicken es sei den du verpasst ihm Magie oder nimmst ihn nur für Rassen mit Natürliche Waffen und Rüstungsschutz.

Zitat
- Waffen und Rüstungen
Irgendwas spezielles? Bei meisten (nicht exotischen) D&D Waffen sollte es bei DSA ja auch geben.

40
Sonstige Spiele / Re: Aktueller Stand der Dinge
« am: 14. Februar 2014, 19:20:39 »
Zitat
Also habt Ihr viel von dem Fan-Projekt übernommen...
Ja zum Beispiel die Autoren  ;D  ... und viel mehr als diese Waffenliste und ein paar Monsterwaffen ist an Regeln aus dem Projekt ja nicht entstanden.

41
Sonstige Spiele / Re: Aktueller Stand der Dinge
« am: 14. Februar 2014, 17:00:22 »
Zitat
Gut zu wissen, dass die AT/PA-Mali abgeschwächt werden.
Sie wurden an die von DSA 4 angepasst. Wie genau hängt von der Waffe ab, -6/-6 z.B. ist ist für DSA4 Verhältnisse übertriben da selbst Ochsenherde und Barbarenstreitaxt weniger haben.


Zitat
Ein Beispiel einer Profession oder die Werte einiger Waffen aus der Original-Box könnten zum einen Interesse wecken und zum anderen erlaubt es schon die Nutzung von DWdS.
Also eine frühe Version Waffenwerte stand seiner Zeit bei den Derischen Sphären (bzw. dem Rieslandprojekt) schon mal zum Download... bzw. steht sie da sogar noch wenn man den richtigen Post im Forum findet  ;D

42
Sonstige Spiele / Re: Tharunische Heldenkonzepte
« am: 11. Februar 2014, 09:21:03 »
Zitat
Ich dachte, oder hatte den Eindruck, man brauche die Geistrune, um AsP überhaupt regenerieren zu können, weil die Neusonne eine anderweitige (normale) Regeneration verhindert?
Aber man kann Runen Zauber in bestimmten Zeitabständen ohne den Einsatz eigner ASP Auslösen.

Und es gibt auch neben der Geistrune Möglichkeiten ein paar AsP zuregenerieren.

43
Sonstige Spiele / Re: Tharunische Abenteuerszenarien....
« am: 09. Februar 2014, 11:53:22 »
Zitat
Hier handelt es sich um von ihrem Vorlk ausgestoßene Ziliten oder Risso, die ins Landesinnere geflüchtet sind und bald gemerkt haben wie man auf Kosten der Menschen gut lebt.
Ich würd Rissos nehmen die sehen einfach dämonischer aus und können auf für Menschen verständliche Weise sprechen.

44
Sonstige Spiele / Re: Tharunische Heldenkonzepte
« am: 06. Februar 2014, 18:10:25 »
Zitat
Wenn man eine Runenkombination nur einmal pro Tag einsetzen will...
Blutmagie (mit eigen LE) ist auch nichts für den Dauergebrauch es sei denn man hat einen Billigen Heilzauber zur Hand.

45
Sonstige Spiele / Re: Tharunisches Allerlei
« am: 06. Februar 2014, 16:39:37 »
Ich frag mich ja immer noch ob es in Tharun auch Mogwai gibt?


Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 11