Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Shagrash

Seiten: [1]
1
Als ich diene Anfrage las, dachte ich erst, das war doch beim letzten Lesen ganz klar.
Nun, ich habe nochmal geschaut und muss dir zustimmen, so klar ist das leider nicht.
Daher ist meine Beschreibung unten nur meine Interpretation des wenigen was im Abenteuer steht.

Was klar sein dürfte ist, dass die Stadt auf dem Cover unmöglich die in dem Abenteuer sein kann, denn dort machen Tunnel keinen Sinn.
Meine Idee ist:
Die Stadt besitzt keine einzelnen Häuser. Es sind drei (Wohn) Ringe die mit Tunneln (Straßen) durchzogen sind. Ausen um den äusseren Ring zieht sich die beschriebene Mauer mit dem "Tor". Dahinter befindet sich dann ein zylindrischer Tunnel, der durch besagte Mauer führt und direkt in den äusseren Ring.
Die drei Ringe sind voneinander getrennt. Jeweils über eine Brücke verbunden, die einen Abgrund überspannt.
Des Weiteren muss die Stadt mehrere Ebenen besitzen, da gesagt wird, dass das "Erdgeschoss" tief unter den Charakteren liegt.
Wenn ich das richtig verstanden habe, ist dieser Bereich aber zugefrohren und das AB spielt hauptsächlich auf einer Ebene, die recht weit oben in der Stadt liegt.

Die Stadt ansichmag vieleicht oben auf (also höher als das Tor) einzelne Gebäude besitzen, denn die Chars erkennen das Gebilde ja als Stadt, aber dieser Teil scheint unwichtig oder nciht erreichbar zu sein, denn alles spielt in diesen (Straßen) Tunneln.
Dazu kommt, dass die Stadt nur teilweise frei liegt. Sie ist mit viel Eis bedeckt. Ich vermute ein Gletscher oder sowas, hat sie eingeschlossen.

Die Wände sind aus Stein, jedoch teilweise hinter einer dicken Schicht aus Eis. Was dazu führt, das die Charaktere teilweise glauben, sie würden durch Eistunnel gehen, oder sich auch Tunnel frei schmelzen. Das sind eigentlich normale Steintunnel, die durch das Eis des Gletschers (Frag mich ncit wie das da rein kommt) verstopft bzw. ausgekleidet sind.

Ich weiß, klingt alles in allem nicht sehr logisch. Aber mit dieser Architektur im Hinterkopf sollte das AB sinnvoll zu spielen sein.
Falls ich mich irre, bitte klärt mich auf. 

2
Sonstige Spiele / Re: Weitere Publikationen
« am: 14. September 2012, 17:03:05 »
Das klingt grundsätzlich ja schon einmal positiv.

Bleibt die Frage nach dem wann? :)
Und die nach evtl eigenen Abenteuerbänden. Exile will ja mit ihrem Sammelband die drei Abenteuer mal in gedruckter Form herausbringen. Allerings sollen in dem Band ja noch zwei Abenteuer vorhanden sein. Also könnte man auch da nochmal hoffen dürfen...

Was Revelations of Mars angeht.. nun, er müsste natürlich erst einmal erscheinen. Aber dürfte sich das Setting nicht evtl. zu sehr mit dem hauseigenen Space doppeln? Ich fürchte so etwas stünde dann einer Übersetzung doch im Wege.

3
Sonstige Spiele / Weitere Publikationen
« am: 14. September 2012, 13:21:58 »
Hallo zusammen.

Ich wollte mal nachfragen ob für HEX noch weitere Publikationen geplant sind?

Wird es eine Übersetzung zu Mysteries of the Hollow Earth geben?
Habe das im Alten Forum irgendwie überlesen, wenn es dazu eine Antwort gab.

Und was mich brennender Interessiert. Wird es von Euch auch eigene Abenteuer geben, bzw. ist sowas angedacht?

Wie gesagt, kann gut sein das diese Infos bereits im alten Forum gegeben worden sind. Trotzdem wäre ich über Antworten dankbar.

Seiten: [1]