Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Talesin Schimmerlied

Seiten: [1]
1
Sonstige Spiele / Re: Alien-Rollenspiel bei Uhrwerk?
« am: 11. Februar 2020, 16:08:03 »
Ich fürchte, dass nicht Uhrwerk Alien übersetzt, sondern Ulisses-spiele! Was ich echt NICHT gut finde!!! Das habe ich zumindest bei Free League gelesen.

2
Ich fände es gut, wenn folgende Punkte für die Allgemeinheit ersichtlich wären. Die nächsten 3-4 Themen mit abgabefristen. Es hilft ja nichts, wenn man auf einmal viele Themen hat und zum Schluss ist wieder keine Vorlaufzeit übrig.
Wenn es zu erheblichen Verzögerungen kommt, vielleicht ein Feedback. Gefragt wurde ja.
Im Januar hieß es z.B., dass nicht die Beitragszahl der limitierende Faktor ist, sondern der jeweilige Umfang zu hoch ist. Hier wäre es gut zu wissen, welcher Umfang erwünscht ist. Es motiviert den einen oder anderen bestimmt 20-30 Seit zu erstellen um die Uhrwerkpunkte abzustauben. Eine Beschränkung ist daher voll Nachvollziehbar und Folgerichtig. Aber ich habe keine Info gefunden, die hier einen Rahmen geben.
Diese Infos sollten vielleicht beim Uhrwerk Magazin direkt zu finden sein. Nicht nur hier im Forum. Auf der Homepage lassen sich leider nur die Termine finden, jedoch nicht die Themen.
Bitte jetzt nicht persönlich angegriffen fühlen!! Ich finde es toll, dass es dieses Magazin überhaupt gibt! Ich habe zwischendurch 5 Jahre kein Rollenspiel gemacht, da es einfach nicht möglich war Familie, Beruf und Hobby unter einen Hut zu bekommen. Aber ich denke, dass diese fehlenden Punkte viele kritisch sehen.
„Rollenspiel lebt vom Miteinander, vom gemeinsamen Ausgestalten und dem kreativen Sammeln von Ideen. In diesem Sinne wollen wir auch unser neues online-Magazin gestalten.“
Ein Miteinander kommt aber nur auf, wenn es Kommunikation gibt.

3
Mich würde es jetzt mal interessieren wie der aktuelle Zeitplan aussieht. Abgabefrist für das Thema „Am Ende der Welt“ war ja nun schon am 25.7. Da aber jetzt erst die Nr.18 herausgekommen ist (geplant Ende Juni?) und ich davon ausgehe, dass es dieses Jahr keine 4 Ausgaben schaffen werden (was ich wirklich bedaure!!), würde ich gerne wissen welches das aktuelle Thema ist. Ich würde mich durchaus angesprochen fühlen und was beitragen wollen. Jedoch möchte ich jetzt nicht anfangen etwas zu Papier zu bringen was schon abgeharkt ist.

Seiten: [1]