Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Anthalus

Seiten: [1]
1
Contact / Re: Contact Gruppe gescuht
« am: 02. April 2019, 07:28:17 »
Moin Guardian, das kann ich Dir jetzt leider nicht beantworten. Jedoch spielen wir Online und nicht am Tisch. Denke Vastin wird sich diesbezüglich noch Melden.

2
Contact / Re: Regelerweiterung - Waffen
« am: 22. November 2018, 18:14:33 »
Krieg .45 SpecOps hat auch einen integrierten Schalldämpfer denke ich.

3
Okay. Danke für die Antworten. :)

4
Contact / Regelfrage: Leistungsorientierte Kybernetische Beine
« am: 26. August 2018, 13:48:19 »
Moin zusammen,

wie sieht es eigentlich bei den Leist. Kybern. Beinen aus mit dem Bonus? Da wir dies gerade bei uns in der Gruppe im Gespräch hatten, es gab da 2 Meinungen.
1.) da Leist. Kybern. Beine ja immer so genommen werden sollen das sie die gleiche Ausstattung haben zählt der Bonus nur einmal (sprich bei 2 Beinen mit BE+2 gibt es den Bonus nur einmal und man bekommt halt nur den 2er Bonus auf BE)
2.) sie werden seperat angerechnet (sprich bei 2 Beinen mit BE+2 gibt es den Bonus nur zweimal und man bekommt dann den 4er Bonus auf BE)

Gibt es da was offizielles? Denn aus dem Text geht es nicht wirklich hervor.

So long Anthalus

5
Ansonsten schau mal welche Dienstgrade der Bundeswehr es so gibt (https://de.wikipedia.org/wiki/Dienstgrade_der_Bundeswehr) oder auch von anderen Armeen.

Würde sagen das man auch Medaillen oder so vergeben könnte damit die Chars nicht zu schnell hochstolpern. ;)

6
Contact / Re: Zu schnell für diese Welt?
« am: 14. Mai 2018, 17:10:10 »
Kenn den Film auch nicht. Aber gebe Masterlupo definitiv recht... gut wir haben immerhin noch nix mit Reflexverstärkung (ich will!!!!!) aber ein Problem für alle die es nicht haben ist es. Bei Contact kommt dann natürlich noch die EP hizu die der schnelle Char dann den anderen in Kampfskills vorraus ist.

Aber kann wohl auch bissel mit Equilibrium vergleichen, wie schnell dort die Gegner geplättet werden... mein lieber Scholli.

7
Kann man die auch mit den Bionischen Augen verbinden? Wenn ja und der SL es zulässt wäre der Tag gerettet. :D

8
Moin zusammen,

ist es möglich das man anstatt einem Zielfernrohr auf seine Bionischen oder Kybernetischen Augen zurückgreift?
Um den Bonus zum Bleistift wie bei einem Zielfernrohr zu bekommen?
Sprich, Zielfernrohr ab und dafür die Augen? Mit IFCS natürlich. ^^

Danke schon mal.

9
Contact / Re: Homemade-Ausrüstung auf Hausmacherart
« am: 16. Januar 2018, 12:39:48 »
Schutzausrüstung:

Schwere Sicherheitsmontur
Schutzwirkung: B10 / S9 / P13 / H7 / K4 / T4 / E9
Gewicht 25kg - Min. Stärke 7 - Größe Normal - Alle Trefferzonen (Helm vorne offen)
EP-Wert 8 - Preis (noch nicht festgelegt) - Verfügbarkeit (noch nicht festgelegt)

Diese Montur wurde als Kompromiss zwischen Sicherheitsmontur und Zugriffsmontur entworfen.
Das der Helm offen ist und nicht gegen einen anderen getauscht werden kann liegt am SL.

10
Contact / Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« am: 11. Juli 2017, 10:23:55 »
Ich Furhwerke nicht in deinem Framework rum, sorry. :P

Aber bisher Nutzen wir deine Exceltabelle für die Erstellung der Characktere und haben die nebenbei offen um Sachen nach zu halten die nicht im Tool mit drin sind. Von daher ist ja fast wie mmit Papier und Bleistift, nur etwas digitaler.

Da das MapToll auch nur als Spieltisch fungiert, mit der Möglichkeit zu Würfeln.

11
Contact / Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« am: 10. Juli 2017, 07:53:06 »
MapTool ist ein Programm um Online P&Per mit anderen zu spielen.
MapTool selbst bietet dabei nur eine Grundlage mit eigener Scriptsprache in welchem man dann ein Framework für das jeweilige P&Per oder auch TableTop baut. Wozu man sich erstmal in die Scriptsprache einfuchsen muss.

MapTool ist Gratis. Sieht zwar nicht super Hübsch aus wie andere die Geld kosten aber es ist Zweckdienlich und Funktioniert.
Auf der Drachenzwinge (www.Drachenzwinge.de) kann man schon für recht viele P&Per Systeme Frameworks (und auch Spieler) finden, was auch kein Geld kostet.

Link zu MapTool: http://www.rptools.net/toolbox/maptool/
Link zur Drachenzwinge: http://www.drachenzwinge.de/

12
Contact / Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« am: 05. Juli 2017, 10:25:19 »
Hi Masterlupo,

ich arbeite zu wenig mit Excel damit ich es einfach nur mit dem Namen geändert hätte. *lach* Danke für den Tipp.
Dein Excelblatt benutzen wir in unserer Gruppe komplett. :)

Falls man Dich ansonsten irgendwie dabei Unterstützen kann sag gerne bescheid. Hab zwar nur grobe Ahnung von Excel, aber man kann ja nur dazu lernen.

13
Contact / Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« am: 03. Juli 2017, 13:27:49 »
Moin zusammen,

ich finde den Excelbogen echt super gelungen.
Jedoch musste ich ein bisschen noch bearbeiten.
Folgend eFelder wurden von mir bearbeitet:

Status
Hier muss man einmal Handanlegen, Felder von DY367 bis DY426 kopieren und bei EB367 bis EB426 einfügen, schon kann mit dem Dropdown den eigenen Job auswählen und auch das Geld und alles wird gleich mit ausgefüllt.

Kleidung & Panzerung
damit alle eingetragenen Kleidungs- und Panzerungssachen drin sind muss man folgendes ändern (in Fett und rot markiert)
Auswahl des Dropdowns (für jedes einzelne Dropdown) von 'Original' =Panzerung auf =Rüstung!$A$2:$A$50
für die restlichen in der Liste folgende Änderungen damit es Passt
=WENN(B175<>"";SVERWEIS(B175;Rüstung!$A$2:$H$158;2;0);"")

Waffen passen die EP Kosten zumindest bei der "Krieg .45 Spec Ops Elite" nicht richtig. Originalbogen ist sie mit +2 EP Wert drin... jedoch kostet sie 3 EP. Ist aber nur bei der Erstellung wichtig. Die anderen Waffen und so weiter habe ich mir diesbezüglich noch nicht angeschaut.

Finde den Bogen aber echt Klasse! Vielen Dank für deine Mühe dies alles einzupflegen.



Seiten: [1]