Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Thallian Folmin

Seiten: [1] 2
1
Sonstige Spiele / Re: Myranor und DSA5
« am: 25. Juli 2017, 14:38:45 »
DSA5-Version ist wohl in Arbeit, aber mehr wissen nur Insider. ;-)

Wege nach Myranor ist für die Heldengenerierung, Myranische Magie braucht man für die Magieregeln und wenn man mit Geweihten spielen will noch Myranische Götter.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


2
Sonstige Spiele / Re: Fragen zu Myranische Formeln
« am: 29. Januar 2016, 18:40:05 »
Die Basiskosten für "Schutz vor Quelle" sind 4+2 AsP (Basiszeit: 1 SR). Das macht für 50 KR 5 AsP bei einer Wirkung von 2xZfP*. Für 3xZfP* wären das dann 8 AsP. So würde ich es zumindest rechnen. (Kein Anspruch auf Richtigkeit.)

3
Das war dann bei den Chimären das, was ich übersehen habe. ;-)

4
Dann sind wir ja zumindest teilweise zu den selben Ergebnissen gekommen. Das ist gut. Ich habe alle Berechnungen mit den Gewichtsangaben bei der jeweiligen Chimäre gemacht, weil ich von einer Massenerhaltung bei der Erschaffung ausging.

5
Sonstige Spiele / Myranisches Zauberwerk - Golem/Chimären/Untote
« am: 10. Januar 2016, 14:15:28 »
Hallo zusammen,

kann es sein, dass es bei den Formeln für Golems, Chimären und Untote ein paar Fehler bei den Kosten gibt?

Ich meine folgende Unstimmigkeiten entdeckt zu haben:

Frostriese 42 statt 138 AsP
Schergen der Finsternis 13 statt 11 AsP
Stählerner Diener 24 statt 48 AsP

Schusskugelfisch 44 statt 48 AsP
Sternghorla 64 statt 80 AsP
Zwergjharranoth 56 statt 72 AsP

Sargasso-Golem 32 statt 48 AsP

Lebendes Skelett 40 statt 38 AsP
Wankende Mumie 38 statt 37 AsP

Habe ich da irgendetwas übersehen? Oder sind das tatsächlich Fehler?

Gruß
Thallian Folmin

6
@Cifer

Weil man während der Entwicklung den Zauber wirken muss. Ohne Spontanzauberei wäre dies nur unter erschwerten Bedingungen möglich.
Ich habe die Regel so verstanden, dass man in der Lage sein muss die Formel spontan zu Zaubern wenn man sie verbessern, neu erschaffen will.
Das habe ich so auch verstanden, aber irgendwie macht dann die Formelentwicklung I-III bei dem Influktor keinen Sinn. Das sind dann sehr viele verschenkte Punkte, wenn man erstmal die Basis mit Spontanzauberei schaffen muss.

7
Ich spiele sowohl Dunkle Zeiten, als auch Myranor. Ich könnte euch da durchaus zukünftig unterstützt, aktuell ist meine zeitliche Verfügbarkeit aber begrenzt.

8
Sonstige Spiele / Re: kurze Fragen, kurze Antworten zum Hintergrund
« am: 02. Januar 2015, 20:29:58 »
Das ist mir bei meinem Optimaten auch schon aufgefallen. Ich habe bei ihm beschlossen, dass er nur alleine auf seinem Zimmer ißt und trinkt. So wirkt er sogar noch unnahbarer. ;-)

9
Alles klar. Das war auch mein erster Gedanke, mich hatte dann nur die dann nötige Neuberechnung der Anrufungsschwierigkeit etwas verunsichert.

10
Ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich das Thema Großbeschwörungen zu verstehen habe. Kann man jede seiner Formeln mit der SF auch als Großbeschwörung durchführen oder muss eine Formel von vornherein als Großbeschwörung konzipiert werden?

11
Wenn ich da gerade nichts übersehe: Nein.

12
Schau doch mal ein paar Posts weiter oben. Da hat Quendan schon einen Satz zu geschrieben.

13
Sonstige Spiele / Re: Errata zu Myranische Magie
« am: 07. November 2014, 19:46:52 »
Ok, danke, ich glaube so langsam dringt es in mein Hirn vor. Mal sehen wie die neue Regelung in der Praxis funktioniert.

14
Sonstige Spiele / Re: Errata zu Myranische Magie
« am: 07. November 2014, 18:54:36 »
Ich hab leider schon einen ersten kleineren Fehler entdeckt:

- Die Komplexität der Quelle Zeit und Eskates wird auf Seite 24 mit E angegeben, auf Seite 167 mit F (Zeit) bzw. D (Eskates)

Ist jetzt in der Formel für eine Wesensbeschwörung auch schon immer die Wirkungsdauer festgelegt wie bei den Essenzbeschwörungen? Irgendwie werde ich aus der neuen Wesensbeschwörung noch nicht so ganz schlau.

15
Allgemeines / Re: Legend of the Five Rings - Neue Bücher?
« am: 18. August 2014, 21:49:51 »
- Legend of the 5 Rings: Hier ist ja in der Tat nur das GRW herausgekommen und die Linie wurde danach offiziell eingestellt. Auch das liegt aber nicht an irgendwelchen anderen Spielen die wir machen, sondern schlicht daran, dass die Verkaufszahlen für eine derart teure Linie (vollfarbiger Druck, dicke Bücher, Lizenzkosten) viel zu schlecht waren. Es hat sich einfach nicht gerechnet, L5R weiter zu machen, wie wir auch schon mal mitgeteilt haben. Aber wie gesagt lag es nicht an anderen Spielen, dass da nichts mehr kam, sondern schlicht an den Verkaufszahlen von L5R selbst.

Seiten: [1] 2