Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Knallfrosch

Seiten: [1]
1
Contact / Waffen und Rüstungen
« am: 16. Dezember 2012, 20:54:57 »
Schönen guten tag

Ich bin SL und habe heute meine erste Runde Contact Zug um Zug geleitet.

Das erste was im nachgespräch auffiel war, das charaktere die eine Stärke von 4 oder 5 haben so gut wie keine anständige Rüstung tragen noch eine irgendwie durchschlagekräftige waffe führen.

soweit ich das gesehen habe sind die meisten waffen (Pistolen, MPs, Sturmgewehre, Schrotwaffen, etc) ohne eine stärke von 6 oder höher nicht nutzbar.

ich wollte daher einmal eine empfehlung machen:

Beim verwenden von einhändigen waffen(Pistolen, MPs) bei der verwendung von der 2ten hand beim feuern, die 1,5 fache stärke verwendet wird, da ansonsten selbst einfache Charaktere mit stärke 5 die meisten "besseren" waffen nicht verwenden können.
bei den Sturmgewehren wurde das prinzip ja umgekehrt, da sie eine niedrigere Mindeststärke als bei den meisten Pistolen.
kurzum werden viele/alle charaktere angehalten stark zu sein statt Agil.

Ähnlich sind einige waffen aus der schweren Kategorie (bsp Krieg LMG MinSt 5 entspricht anforderungen der meisten Sturmgewehre, und der RPG-7C der bei feuern einen ganz schönen rums hat was eine stärke von 6 oder höher eine ) entweder zu niedrig angesetzt. oder zu hoch(nach meiner meinung, die Minigun mit 12)

ähnlich ist die Mindestestärke von 9 bei der Zugiffsmontur recht unverständlich, das es mehr als genug soldaten und co (bekannt eingeschlossen) gibt die weit schwächer sind. viel mir in der runde heute verstärke auf. weswegen ich die die höchste minSt der besten rüstung gewertet habe und pro weitere geringere rüstung einfach nur +1 auf die Mindeststärke

ich habe einen RPG mal in der hand gehabt und für mindeststärke 3 war das ding überraschend schwer und entsprechend schwer zu handhaben um das einem kleinen kind mit stärke 3 geben zu können.

Ich empfehle eine überarbeitung bzw hoch/ herabsetzung der Mindeststärken bei einigen Waffen sowie das hinzufügen von waffen pro kategorie, damit die auswahl zum einen größer wird, da das jagen nach der "stärksten waffe" losgeht.

Seiten: [1]