Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Raindrop

Seiten: [1]
1
Space: 1889 / Thunders of Venus
« am: 08. November 2017, 21:50:42 »
Hallo Leute,

es ist ein neues Space-Abenteuer auf Englisch als PDF erschienen: Thunders of Venus. Erhältlich via DriveThruRPG.com.

Damit gibt es folgende neue nur auf Englisch erhältliche Abenteuer:

Thunders of Venus
On the Trail of the Gods (spielt in Afrika)
City at the Center of the Earth (spielt in, ähm, der Hohlwelt)
Nocturne in the City of Lights (spielt in Paris)
Marvels of Mars (Quellenbuch mit zwei neuen Kurzszenarien)

2
Wie ich eben erfahren habe, wird Das Neue Ätherversum 2 sicher vorab auf der Spielemesse in Essen dieses Wochenende (von Donnerstag bis Sonntag) am Uhrwerk-Stand erhältlich sein.

Auf über 90 Seiten erfahrt ihr wieder Spannendes, Abenteuerliches und Kurioses aus dem Universum von Space: 1889. Vorne wie ein Ingame-Jahrbuch aufgemacht, hinten ein Anhang für die Spielleiter.


3
Sonstige Spiele / Verschwörung gegen Atlantis
« am: 01. Juni 2015, 15:27:27 »
Es gibt ein neues Fan-Abenteuer für HEX von Eukaryot mit oben genanntem Titel bei der Drachenzwinge:

http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=79097.msg642075#msg642075

Fand ich beim ersten Querlesen sehr interessant :)

4
Space: 1889 / Fanfilm-Trailer von Orkenspalter TV
« am: 01. Januar 2015, 11:40:59 »
Frohes Neues!

Der Fanfilm-Trailer zu Space 1889 von den Orkenspaltern - seit gestern in Ihrem kinematografischen Theater:

https://www.youtube.com/watch?v=x3Ai0h_jtqg

5
Space: 1889 / Talent Sprinter
« am: 06. Dezember 2014, 19:27:49 »
Hi!

Wie versteht ihr (in der 1. Auflage des GRW) denn das Talent "Sprinter" ? Es heißt, ein solcher Charakter verdoppele seine Geschwindigkeit beim Manöver Rennen. Beim Rennen ist man aber ohnehin schon doppelt so schnell. Ist man also viermal so schnell?

Vierbeinige Tiere verdoppeln beim Rennen ihre Geschwindigkeit. Sind sie demnach beim Rennen auch viermal so schnell? So weit würd ich das verstehen. Jetzt hat aber der marsianische Steppentiger vier Beine *und* das Talent Sprinter. Ist er damit achtmal so schnell? Oder hat einfach jedes vierbeinige Tier automatisch das Talent Sprinter, ohne dass es jedes Mal extra aufgeführt wäre? Man könnte es dann beim Steppentiger streichen.

Ich vermute aber tatsächlich die achtfache Geschwindigkeit, denn: Bei HEX haben Tiere mit vier Beinen die Extra-Verdoppelung, aber kein Sprinter, wogegen der Velociraptor mit seinen zwei flinken Beinen das Talent Sprinter hat.

6
Cons und Messen / Sieben Türme, Rostock, 19./20.7.2014
« am: 18. Juli 2014, 17:47:13 »
Hi,

an diesem Wochenende findet in Rostock wieder die Sieben-Türme-Con statt: http://www.siebentuerme.de

Ich bin mit einer Runde Myranor am Samstag (11 Uhr) und einer Runde Space:1889 am Sonntag (10 Uhr) dabei.

Einlass ist am Samstag, 10 Uhr. Eintragen in die Runden war bisher immer etwa eine halbe Stunde vor jedem Block.

Neben Rollenspiel gibt es in der Regel Tabletop, Flohmarkt/Versteigerung und einen Stand von Atlantis.

(Anfahrt am einfachsten mit der S-Bahn, Haltestelle Parkstraße)

7
Space: 1889 / Äther, Dampf und Stahlgiganten für Spielleiter
« am: 24. Juni 2013, 09:17:47 »
Hi! Ich dachte, ich mache mal einen Thread auf, wo wir über Erfahrungen mit dem ersten Abenteuerband aus Spielleitersicht diskutieren können, z.B. um sich gegenseitig Tipps zu geben, wie man verschiedene Situationen und Probleme handhaben könnte.

Ich habe am Wochenende Das Geheimnis der verlorenen Stadt geleitet - ein Abenteuer ganz nach meinem Geschmack, und es hat auch prima funktioniert. Aber über zwei Dinge bin ich gestolpert.

Was ist das für eine zweite Siedlung auf der Karte, links am Fluss? Leben da die Freimaurer-Rebellen? Wie sollen denn die Spielercharaktere, von der Absturzstelle kommend, diese Siedlung *nicht* finden? Ich habe das ignoriert, und stattdessen lebten die Rebellen bei mir unentdeckt unter der Bevölkerung von Xacaja. Vielleicht ist es auch so gedacht?

Das Türrätsel ist eigentlich super, weil es die Entdeckung dahinter in seiner kosmischen Bedeutung noch verstärkt (eine schöne Spannungssteigerung Gesicht -> Rätsel -> Entdeckung), und meine Spieler mussten auch ein paar Minuten grübeln, welchen Planet sie drücken. Was aber hätte sie daran gehindert, einfach alle 11 Kreise nacheinander auszuprobieren?? Ich hatte mir überlegt, dass man erst auf die Sonne drücken muss, damit ein falsch eingedrückter Kreis sich wieder rausdrückt, sonst sind die Anderen blockiert. Aber das verzögert das Ausprobieren nur. Sollten irgendwelche schlimmen Dinge passieren, wenn man falsche Kreise drückt?

Tsu hat in seinem (negativen) Review dieses Abenteuers angemerkt, es würden Massenkampfregeln für das Finale fehlen. Das finde ich persönlich nicht. Ich habe das Ende erzählerisch gelöst bzw. meine Spieler. Sie haben sich auf die Seite der Freimaurer geschlagen und mit dem Desintegrator den Bischof und die Soldaten aus Xacaja eingeschüchtert und zur Aufgabe gezwungen. Man muss sich dann nur überlegen, was man nach dem Abenteuer mit dem D. macht. Will man den Spielern eine so mächtige Waffe in die Hand geben?

8
Space: 1889 / Raumhäfen auf dem Mars
« am: 02. April 2013, 20:07:55 »
Weiß jemand mehr? Gibt es nur den einen Raumhafen in Syrtis Major oder auch welche in anderen Städten?

Der Raumhafen in SyMa ist im Regelbuch auf S. 91 beschrieben. Daraus geht hervor, dass ein Raumhafen speziell für Ätherschiffe eingerichtet sein muss. Es dürfte also nicht jedes "Landing Field" aus den alten englischsprachigen Publikationen auch Ätherschiffe aufnehmen können. Der Text legt außerdem nahe, dass die meisten (alle?) Flüge zum Mars in genau diesem Raumhafen in SyMa enden, und man fliegt dann mit einem normalen Flugschiff weiter. Oder interpretiere ich das falsch?

9
Sonstige Spiele / Zweiter Archetypen-Flyer (und Miniaturen)
« am: 28. März 2013, 19:15:39 »
Hallo!

Hat vielleicht jemand den zweiten Archetypen-Flyer, den es damals kostenlos für Myranor gab, griffbereit und mag ihn nochmal irgendwo hochladen? Das wäre äußerst liebenswürdig!

Ich weiß, die Frage taucht alle zwei Jahre wieder auf, aber ich habe letztes Jahr durch eine dumme Unachtsamkeit eine Menge Daten verloren, u.a. auch den Flyer. Und vielleicht ist es ja für die Neueinsteiger auch nochmal interessant. Außer der Magie dürften die meisten Charaktere immer noch mit den aktuellen Regeln kompatibel sein.

Warum ich sie gerade jetzt brauche? Ich habe gestern in einem Rollenspiel-Laden günstig die zugehörige Miniaturenbox erstanden :) Miniaturen + Archetypen wär optimal für kommende Con-Einsätze.

PS: Hat jemand die Miniaturen auch? Was braucht man denn für einen Klebstoff, um die losen Hände und Waffen zu befestigen?

Besten Dank!

Seiten: [1]