Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - okm

Seiten: [1]
1
Sonstige Spiele / Einkommen in Myranor
« am: 29. November 2015, 11:58:07 »
In Stein der Götter gibt es Regeln zum Einkommen aus Berufen S. 28f.
Geht nur das Leittalent in die Berechnung ein?
Wenn ja warum stehen da noch weitere zu berücksichtigende Werte?

2
Sonstige Spiele / Regelwerke für DSA 5?
« am: 22. August 2015, 18:24:03 »
Wann erscheinen die Regelwerke für DSA 5?

3
Sonstige Spiele / Stellung von entmachteten Häusern
« am: 12. Juli 2015, 13:46:43 »
Wie machtlos sind eigentlich die entmachteten Häuser?
Haben die Mitglieder noch die üblichen Standesrechte?

4
Sonstige Spiele / Rechte von Ständen im Imperium
« am: 11. Juli 2015, 15:51:36 »
Ich habe kürzlich Unter dem Sternenpfeiler gelesen dabei sind mir ein paar Unklarheiten bezüglich der Rechte einzelner Stände aufgefallen.
Laut Unter dem Sternenpfeiler können nur Optimaten Domänen besitzen ist damit Eigentum gemeint schließlich dürfen Honoraten sie pachten?
Gibt es Eigentlich eine Trennung zwischen Eigentum und Besitz im Imperium?
Kann ein Optimat eine Domäne privat besitzen oder gehört sie immer der Cammer?
Zahlen nur Bürger und Untertanen Steuern?
Was für Steuern gibt es noch außer der Kopfsteuer?
Welche finanziellen Pflichten haben den Cammern gegenüber der Provinz?
In Uds wird angedeutet es gäbe welche Abhängig von der Domänen Größe, andernorts steht das Imperiale Steuerpächter dort nicht zu suchen hätten.
Welche Pflichten hat die Provinz gegenüber dem Horasiat und dieses gegenüber dem Imperium?
Was ist mit Erbpacht außerhalb der Stadtmauer gemeint, bezogen auf den Bürgerstand?
Heißt das Veteranen denen Land in einem Dorf zugewiesen wie in Myrunhall müssen hierfür Pacht zahlen? An wen geht die Pacht?
Ist Grund und Boden innerhalb der Stadtmauern abgabenfrei?
Darf ein Optimat auch Ämter wahrnehmen die normalerweise Honoraten ausüben?

Seiten: [1]