Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - kasi1971

Seiten: [1]
1
Allgemeines / Re: Spoiler-TAG funktioniert nicht
« am: 07. Juli 2021, 21:01:20 »
Gerät ist ein normaler PC mit Windows 10, als Browser habe ich Edge, Firefox und Google Chrome ausprobiert (Auch auf zwei verschiedenen PCs)...

2
Allgemeines / Spoiler-TAG funktioniert nicht
« am: 07. Juli 2021, 08:36:51 »
Hallo!

Ich habe den Spoiler-TAG in verschiedenen Browsern ausprobiert, leider lässt er sich in keinem Browser öffnen
Gibt es da eine Lösung?

Grüsse,
Kasi

3
Das mit den Karten ist glaub ich so gedacht, dass es nur für die Bereiche, wo es zu Kampfhandlungen kommt, Karten gibt (wegen der Kampfzonen). Der Rest sollte wohl als Theater of Mind sein.

Zum Abenteuer "Eine Welt mit einer blauen Sonne":
Spoiler
Ich habe es jetzt nicht mehr so auf den Schirm, aber ich dachte, dass wichtige ist der Kampf mit dem Besatzungsmitglied auf dem Planeten. Wenn die Spielercharaktere dann die Gegend nicht scannen, dann ist das doch jetzt auch nicht das Drama. Und das Abenteuer gibt ja selbst eine Möglichkeit, die Handlung weiterzuführen indem das Spielerschiff in das Wurmloch gezogen wird.

Allgemein denke ich, wenn die Spieler Star Trek kennen, sollten sie darauf kommen möglichst viel zu scannen, vor allem wenn man auf Besonderheiten aufmerksam macht. Ansonsten muss man seine Spieler halt anerziehen :)

Ich habe vor längerer Zeit (Präcoronazeit) mal angefangen, die Starterset-Kampagne zu leiten. Am Anfang gab es ein regloses Föderationsschiff was untersucht werden sollte. Ein Spieler wollte gerne einen Trupp Marines mit auf das Schiff nehmen. Ich habe ihm erklärt, dass auf einem Foschungsschiff keine Marines sind und dass nicht jeder Sicherheitsoffizier seinen Posten auf dem Schiff verlassen kann. Anders gesagt: Auch hier glaube ich, muss man sich anschauen wie sowas in den Serien gelöst worden wäre.

4
Erstmal danke für die ganzen Antworten :)

Ich bin ja da sehr eigen und freue mich am ehesten auf neue Missionen, da ich irgendwie nicht die Zeit und den Nerv (vielleicht auch nicht die Kreativität) habe, neue Missionen zu schreiben.

Grüsse,
Kasi

5
Hallo!

Mal eine Frage: Es gibt bei Modiphius ja einige Missionen, die nur als PDF rausgekommen sind? Werden die auch ggf. übersetzt und werden auch die Missionen aus der Living Campaign übersetzt?

Grüsse,
Kasi

6
Hallo!

Da ich auch Zugriff auf das englische Regelwerk habe, konnte ich es dort vergleichen. Die Eigenschaft heisst dort "High yield" und wird in der Tat an einer Stelle mit "hochenergetisch" und an anderer Stelle mit "hohe Durchschlagskraft" übersetzt. Insofern hast du Recht, es ist ein Übersetzungfehler.

Grüsse,
Kasi

7
Uuuh heisst das jetzt dass ich mich Trekkie nennen darf? :D :D

8
Rura Penthe war der Gefängnis-Planet, auf den Kirk und McCoy verbannt wurden... Hochgegangen war Praxis, ein kleiner Planet, welcher den Klingonen als Hauptenergiequelle dient.

Oh wie peinlich. Natürlich hast du recht... Damit hab ich das Recht verspielt mich Trekkie zu nennen. :D

Och selbst wenn du das Recht dadurch verspielt hättest, muss man sowas nicht unbedingt negativ bewerten :D

9
Das ist ja schon etwas her und ich weiß auch nicht, ob die Aussagen ernst gemeint waren, aber:

Star Trek 6 - Das unentdeckte Land

Rura Penthe war der Gefängnis-Planet, auf den Kirk und McCoy verbannt wurden... Hochgegangen war Praxis, ein kleiner Planet, welcher den Klingonen als Hauptenergiequelle dient.

Damit ist von meiner Seite der Klugscheiss-Modus wieder aus :D

Seiten: [1]