Uhrwerk-Forum

Uhrwerk - Allgemeines => Allgemeines => Thema gestartet von: Pergrin am 22. März 2018, 16:29:47

Titel: Projekt X -Uhrwerk Verlag und Markus Heitz arbeiten zusammen
Beitrag von: Pergrin am 22. März 2018, 16:29:47
...als ich das grade bei Teilzeithelden gelesen habe war ich total gespannt!
Und siehe da, Justifiers erhält eine 2. Chance auf dem deutschen Markt. Ich hatte mir seinerzeit nach Collector das...äh...Erzählspiel dazu gekauft und empfand es als vertane Chance.
Die Umsetzung von Die Zwerge wird sicher auch gut, aber Justifiers freut mich total!
Danke, Uhrwerk :)

So, und nun hole ich mir mal wieder meinen Lieblingsroman der Serie raus -Outcast
Titel: Re: Projekt X -Uhrwerk Verlag und Markus Heitz arbeiten zusammen
Beitrag von: Supersöldner am 01. Juni 2018, 19:29:04
Vielleicht mal mehr Infos über die Zwerge ?
Titel: Re: Projekt X -Uhrwerk Verlag und Markus Heitz arbeiten zusammen
Beitrag von: Pergrin am 06. Januar 2019, 17:31:27
Neues Jahr- neues Glück... gibt es irgendwelche Neuigkeiten zu Justifiers oder die Zwerge?
Titel: Re: Projekt X -Uhrwerk Verlag und Markus Heitz arbeiten zusammen
Beitrag von: Quendan von Silas am 07. Januar 2019, 13:00:53
Das ganze Projekt verzögert sich noch etwas, die Arbeit soll aber dieses Jahr richtig losgehen nach einigen Verzögerungen. Genauere Infos samt einem voraussichtlichen Zeitplan kann ich dazu vermutlich im März/April geben.
Titel: Re: Projekt X -Uhrwerk Verlag und Markus Heitz arbeiten zusammen
Beitrag von: Pergrin am 08. Januar 2019, 09:22:40
Alles klar 👍
Titel: Re: Projekt X -Uhrwerk Verlag und Markus Heitz arbeiten zusammen
Beitrag von: Pergrin am 03. Mai 2019, 12:16:10
Auf die Gefahr hin zu nerven  ;) - wie sieht es aus, vorallem mit "Justifiers"?
Das wäre eine sehr schöne Ergänzung zu unserer Splittermond Runde...
Titel: Re: Projekt X -Uhrwerk Verlag und Markus Heitz arbeiten zusammen
Beitrag von: Quendan von Silas am 04. Mai 2019, 11:26:04
Das Projekt lebt, war aber eine Zeit lang im Kälteschlaf, schlicht aufgrund mangelnder Kapazitäten. Das sollte sich hoffentlich im Sommer bessern und ich denke spätestens im August können wir da eine genauere Prognose abgeben. Bis dahin muss ich noch um etwas Geduld bitten. :)
Titel: Re: Projekt X -Uhrwerk Verlag und Markus Heitz arbeiten zusammen
Beitrag von: Pergrin am 06. Mai 2019, 14:49:47
Immer diese defekten Kryokammern...
Vielen Dank für die Antwort