Autor Thema: Four Seasons Cup 2014 / 2015  (Gelesen 1882 mal)

Kaiser

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Geschlecht: Männlich
  • Phönixelfen zum Frühstück
    • Profil anzeigen
Four Seasons Cup 2014 / 2015
« am: 29. April 2014, 16:52:35 »
Es ist soweit, die neue Summoner Wars-Saison startet wie im letzten Jahr mit den diesjährigen Spring Wars im Koblenzer Zeitgeist (alt.zeitgeist-online.biz)! Der grundsätzliche Ablauf bleibt dabei unverändert, daher zitiere ich mich nochmal aus dem Thread der letzten Saison:

Zitat
So, wie läuft das ganze nun ab?

- Die vier Turniere (Spring-Wars, Summer-Wars, Autumn-Wars und Winter-Wars) werden mit ca. 3 Monaten Abstand zueinander stattfinden.
- Zu jedem Turnier nimmt ein Spieler jeweils ein Deck mit, welches über das komplette Turnier gespielt wird
- Nimmt ein Spieler an mehreren Turnieren teil, ist es ihm nicht mehr erlaubt die Fraktionen aus den vorigen Turnieren zu verwenden. Bei vier Teilnahmen müssen also vier verschiedene Fraktionen gespielt werden

Was das Startgeld angeht, so habe ich mich entschlossen eine kleine Erhöhung von 3€ auf 4€ vorzunehmen. Abhängig von der Teilnehmerzahl der jeweiligen Turniere geht der zusätzliche Euro zu Teilen mit in den Preispool des jeweiligen Turniers und zu Teilen in mein Budget für eine weitere schöne Trophäe für den Gesamtsieger! Dennoch werde ich einen Großteil der Kosten weiterhin selbst übernehmen ;-).

Eine vorige feste Anmeldung ist zwar nicht nötig, doch bitte gebt bescheid, sobald ihr euer Kommen bestätigen könnt. So können wir vorab besser planen.

Nun zu den Regeln. In der letzten Saison hat sich gezeigt, dass das Zeitlimit von 60 Minuten + 5 Zusatzzüge oftmals nicht ausgereicht haben um einen Sieger zu ermitteln. Aus diesem Grund wird das Zeitlimit nun erhöht. Hier die Übersicht der aktualisierten Turnierregeln:

Zitat
- Ihr bringt bitte eure eigenen Decks mit, diese müssen sich in Hüllen mit undurchsichtigtem Rücken befinden. Der Grund dafür ist, dass so eventuelle Söldnerkarten nicht erkannt werden können und beim Mischen oder Abheben nicht an eine Wunschposition geschoben werden können. Sollte jemand noch keine Hüllen haben, können diese natürlich auch vor Ort erstanden werden!  (Die Karten passen relativ knapp in Yu-Gi-Oh-Hüllen, aber auch bequem in klassische Magic-Hüllen)
- Die Decks müssen den normalen Deckbauregeln entsprechen, wie im Regelheft beschrieben. Alle deutschen und englischen Decks und Erweiterungen sind erlaubt.
- Bringt bitte falls möglich auch einen eigenen Spielplan und Wundenmarker mit. Sollte jemand außer mir noch ein Premium-Board haben, wäre dies natürlich noch besser!
- gespielt wird nach dem schweizer System, die Anzahl der Spiele hängt von der Anzahl der Teilnehmer ab. Ich rechne mit entweder drei oder vier Runden.
- sollte ein Spiel nach 70 Minuten Spielzeit noch nicht vorüber sein, beendet der aktive Spieler noch seinen Zug und sein Gegner hat noch einen vollen Zug zur Verfügung. Ist das Spiel danach noch nicht beendet, wird es als Unentschieden gewertet.

Die Regeln für die Gesamtwertung bleiben ebenfalls unverändert:

Zitat
- Eure Siege, Niederlagen und Unentschieden wandern nach jedem Turnier in die Gesamtwertung
- Der Spieler mit den meisten Siegen wird nach dem vierten Turnier zum Sieger ernannt und erhält eine hübsche Trophäe
- Sollten am Ende zwei Spieler die gleiche Anzahl an Siegen haben so gewinnt der Spieler, der weniger Niederlagen einstecken musste
- sollte die Anzahl der Siege und Niederlagen ebenfalls identisch sein, so gewinnt der Spieler der weniger Unentschieden auf dem Konto hat
- sollte sich so noch immer kein Sieger ergeben werden mögliche Freilose von der Anzahl der Siege abgezogen
- sollte auch dann noch kein Sieger feststehen gibt es ein Entscheidungsspiel um den Titel

Wie immer gilt: Bei Fragen einfach fragen!

Abschließend hier noch der Termin für die Spring Wars: 17.05.14, Anmeldung ab 11:30 Uhr, Beginn um 12 Uhr!
Die Laien richten sich!

Kaiser

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
  • Geschlecht: Männlich
  • Phönixelfen zum Frühstück
    • Profil anzeigen
Re: Four Seasons Cup 2014 / 2015
« Antwort #1 am: 21. Juli 2014, 15:29:43 »
Die Summer Wars, das zweite Turnier der Serie, startet am 02.08.14. Anmeldung ab 11:30 Uhr, Beginn um 12 Uhr! Ich hoffe auf zahlreiches Erscheinen!
Die Laien richten sich!