Autor Thema: Numenera-Runden auf Cons  (Gelesen 144 mal)

queery

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Numenera-Runden auf Cons
« am: 23. November 2017, 13:27:29 »
Die Heinzcon steht ja von 9.-11.März wieder fast vor der Tür. Naja ein bißchen ist es noch hin, aber ich dachte es lohnt sich langfristig zu planen. Mein Eindruck vom letzten mal war, dass es ein großes Interesse an Numenera gab, was nur z.T. bedient werden konnte. Auch insgesamt gab es mehr Bedarf an Runden als angebot. Da das immer ärgerlich ist wollte ich hier mal motivieren Numenera Runden auf der Heinzcon anzubieten. Ich finde das System ist dafür super Dankbar weil so einfach und Congeeignet. Also: Was überlegt ihr so an Runden auf der Heinzcon anzubieten?
Ich werd bestimmt wieder ne Einsteigerrunde Nightmare Switch anbieten (immer das gleiche abenteuer damit neue Spieler_innen mitmachen :-))
Und überleg noch was erweitertes mit ein wenig hochstufigeren Carakter Options Chars auszutüfteln.

PS: Aus Berlin haben wir überigens noch 2 Bahnplätze mit Gruppensparpreis, meldet euch falls jemand mitwill.

shawell

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: Numenera-Runden auf Cons
« Antwort #1 am: 23. November 2017, 16:54:00 »
Bei mir ist leider noch nicht der Prüfungsplan draußen, aber wenn das passt bin ich mit dabei und biete auch was an :D

Wilborg

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • zettelhelden.de
Re: Numenera-Runden auf Cons
« Antwort #2 am: 25. November 2017, 16:59:25 »
Was überlegt ihr so an Runden auf der Heinzcon anzubieten?
Ich werde vor Ort sein und genau wie dieses Jahr so viele Numenera-Runden wie möglich anbieten. Vermutlich werden es auch 2018 wieder eine am Freitag, drei am Samstag und eine am Sonntag sein. Je nachdem, was sonst noch so anliegt, könnte es sein, dass es Samstag eine weniger sein wird.

Ich werd bestimmt wieder ne Einsteigerrunde Nightmare Switch anbieten (immer das gleiche abenteuer damit neue Spieler_innen mitmachen :-))

Sehr guter Ansatz :) The Nightmare Switch ist ein schönes Einsteigerabenteuer, das den Flair von Numenera gut einfängt.
Ich mache es zwar genau anders, weil ich gerne Abwechslung habe, aber die Idee ist prima. Ich werde auf jeden Fall unterschiedliche Abenteuer anbieten und vermutlich auch alles neue, die ich noch auf keiner Con geleitet habe. Mal sehen wie viel Zeit mir noch für die Vorbereitung und die privaten "Testrunden" bleibt ;)

Und überleg noch was erweitertes mit ein wenig hochstufigeren Carakter Options Chars auszutüfteln.

Für Demorunden halte ich persönlich es so einfach wie möglich. Charaktere mit höherem Rang sind für Einsteiger meistens eher undankbar, aufgrund der Anzahl an Fähigkeiten. Für erfahrenere Numenera-Spieler ist das natürlich mal eine gute Abwechslung.


Ich freue mich schon auf die HeinzCon  8-)
keep playing

Wilborg

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • zettelhelden.de
Re: Numenera-Runden auf Cons
« Antwort #3 am: 13. Februar 2018, 12:35:18 »
Auch 2018 werde ich wieder dabei sein und neben dem Workshop ein paar Spielrunden zu Numenera anbieten. Welche Abenteuer es werden, das weiß ich noch gar nicht so genau.

Auf jeden Fall freue ich mich schon riesig auf die HeinzCon 2018 :D
keep playing