Autor Thema: Generierungs Fragen  (Gelesen 313 mal)

Revanor

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Generierungs Fragen
« am: 31. Juli 2017, 18:23:33 »
Guten Tag,

ich bin ein Neuling bei Myranor und hätte daher einpaar Fragen :)

Also ich bin dabei mich bei Myranor rein zu lesen und bin auch dabei mir mal meinen ersten Charakter zu erstellen.
Es Handelt sich um einen:
Tighrir
Barbarische Kultur
Wildniskrieger

zu den Fragen:
1. Habe ich das richtig verstanden das man sich die Waffen anhand der Taw kauft? Heißt wenn der Tighrir ein TaW von 7 in Zweihandhiebwaffen hat kann ich mir für 70 Au eine Waffe kaufen?

2. Ist das dann egal welche Waffe ich mir für diesen Preis kaufe? Oder gibt es da auch Kultur/Region Spezifische Waffen die man sich dann nur holen kann?
Wenn ja wo finde ich die Infos welche Waffen für wen sind?

3. Kann man sich zum Start Rüstung kaufen? Wenn ja woher weiß ich welche ich kaufen kann? Muss ich die Rüstung dann von meinem Start Geld kaufen?

4. Einige Rassen brauchen angepasste Rüstungen, ist es möglich die von anfangan sich zu holen oder muss man dafür erst zum Schmied und dies in Auftrag geben?
Wie viel teuerer sind solche extra anfertigungen?

Das war es für´s erste aber es werden bestimmt noch einige Fragen folgen :)
Für weitere Tipps und Ratschläge zur Generierung oder sonstiges bin ich dankbar :)

MFG

Bell

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: Generierungs Fragen
« Antwort #1 am: 06. August 2017, 16:46:42 »
Hallo Revanor, willkommen!

Grundsätzlich sind die Regeln zur Generierung aus Wege nach Myranor (WnM) anzuwenden:
Der Wildniskrieger bringt einen minimalen SO 2, d.h. dass wenn du hier oder an anderer Stelle keine extra-GPs für Sozialstatus/Ausrüstungsvorteil/BesondererBesitz reinsteckst dann hast du SOxSO Argental (WnM S.24f), in deinem Fall also 4 Argental, um dir davon zu kaufen was auch immer dir beliebt. Dazu kommen 20 Aureal in „Professionsspezifischer Ausrüstung“ (WnM S.162), in deinem Fall also für Waffen, Rüstung, Wildnisausrüstung.

Darüber hinaus erhält jeder Held in Abhängigkeit von seinen Talentwerten weitere zusätzliche „Talentspezifische Ausrüstung“ um diese hohen Talente auch ausführen zu können, in deinem Fall bekommts du für Zweihandhiebwaffen 7 weitere 70 Argental (= 7 Aureal) zum Kauf einer Zweihandhiebwaffe. Zusätzlich kommen mindestens noch weitere 7 Argental für Wildnis-/Reiseausrüstung weil der Wildniskrieger mindestens Wildnisleben 5 hat. Für etwaige weitere hohe Talentwerte bemühst du einfach die Tabelle.
D.h. insgesamt hat dein Held mindestens 281 Argental für Ausrüstung zur Verfügung, wobei ein Teil davon spezifisch für Wildnisausrüstung bzw. Waffen und der größte Teil einfach in alles grob Professionstypische investiert werden muss. Nicht ausgegebenes Geld (jenseits des SOxSO Argental Startkapitals) verfällt, also shoppen biss der Bleistift glüht!
 
In deinem Fall ist es sicher eine Überlegung wert eine gute Waffe zu nehmen (d.h. etwas das z.B. einen Trefferpunkt mehr macht als die Standardwaffe, oder gar maßgefertigt einen besseren WV hat für einen vielfachen Preis) (siehe hierzu Wege des Schwerts s.184-186) – wobei das je nach Gruppengeschmack auch zu sehr „Powergaming“ sein kann, von daher hier kurz Rücksprache halten.

Prinzipiell brauchst du ja mit einem Barbarischen Tighrir nicht viel an Ausrüstung.
Ein Wasserschlauch, ein Seil, ein (Jagd-)Messer/Dolch, evtl. ein Haumesser/Handaxt als Werkzeug/Waffe, vielleicht eine Rüstung die wenig behindert und trotzdem gut schützt (etwa ein Khrorriss mit RS/BE 3/1 für 40 Argental) und noch eine entsprechende Hauptwaffe dazu (z.B. Barbarenstreitaxt bzw. „Labrys“ (ab 90 AG), Stabkeule (ab 60 AG) ) (bei der Stabkeule würdest du 10 Argental ungenutzt lassen wenn sie nicht verbessert wird, bei der Labrys müsstest du 20 Argental zuzahlen aus dem Professionsbudget, weil das Talentbudget nut 70 Argental der Waffe deckt…)

Also 1) sollte sich hiermit geklärt haben

2) ja prinzipiell ist es das – es gibt vor Spielbeginn hier keine explizite verfügbarkeitseinschränkung, wobei man sicher nach gesundem Menschenverstand annehmen darf, dass exotische Waffen auch das sein sollten, und dass je nachdem ob ein festes regionales Setting besteht halt nur Waffen aus der Herkunftsregion und der Spielregion für Charaktere zur verfügung stehen sollten (nähere Infos hierzu im zugegebener Maßen zu großen Teilen obsoleten Myranischen Arsenal)

3) Ja. Sollte geklärt sein. Ja vom Startgeld. Wer eine Rüstungsgewöhnung hat bekommt hierfür extra-Ausrüstungs-Geld

4) man geht davon aus dass die Sachen die du zu Spielbeginn hast dir passen. Die kosten sind für Neuanfertigungen gleich. Fundstücke passen nur unter Umständen und von der Stange gibt’s evtl nicht immer die volle Auswahl…

Ich hoffe das hilft dir weiter – viel Freude beim Spielen!
LG
Bell
...ceterum censeo Draydalân esse delendam!