Autor Thema: 0h, stolzes Araxerpolis!  (Gelesen 315 mal)

Tabuin

  • Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 406
  • Geschlecht: Männlich
  • Peter Horstmann
    • Profil anzeigen
    • Peter Horstmann
0h, stolzes Araxerpolis!
« am: 17. Februar 2017, 15:13:13 »
Zitat von: HuW 75
»0h, stolzes Araxerpolis! Du strahlende Perle der Altvorderen! Heute künden nur noch Ruinen von deinem einstigen Glanz. Du, die du zu Lahalkaschs Ehren erbaut wurdes; du, die du dem großen Bal’ Ingra geweiht warst; du, die du einst unter dem Schutz der Riesen standest: Wird je wieder Leben in dir weilen? Wird je der Fluch des Seelenliedes von dir genommen? Wird je die feurige Krone des Lahalkasch gefunden? (...)«—aus einem Lied des kerrishitischen Sängers Pasar Tiaresch

Davon ab, dass keine kerrishitische Stadt nach der Loslösung noch ein dorinthisches "polis" im Namen trägt, wollte ich einmal in die Runde fragen, ob bereits jemand diese Plot-Idee weiter ausgeführt hat. Auf der im Südband erscheinenden Karte wird die Stadt auf Yil’ Araphaar als Kerrish-Araxar zu finden sein.
Fanzine und Haupt-Info-Seite seit 2004: Memoria MyranaDie MM bei facebookUhrwerk! - Das Verlags-Magazin