Autor Thema: Magische Gegenstände  (Gelesen 801 mal)

Jiraken

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Magische Gegenstände
« am: 24. April 2016, 18:37:41 »
Hey Leute,

mich würde mal intressieren, was für Magische Gegenstände ihr für eure Leute erschaffen habt. Ich bin grade noch am überlegen.


Dazu habe ich noch eine Frage: Bei Bann wählen, steht ja, dass man Numenorische Fertigungen mit zwei Banne versehen muss. Allerdings steht dadrunter gleich, dass nur Klingen und so davon belegt werden können... . Abwehrbann ist jedoch für Numenorische Fertigungen zugelassen.
Meint ihr man kann dennoch Schilde und Rüstungen aus der Fertigung herstellen?

Sebastian

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Re: Magische Gegenstände
« Antwort #1 am: 26. Juni 2016, 20:18:16 »
Dazu habe ich noch eine Frage: Bei Bann wählen, steht ja, dass man Numenorische Fertigungen mit zwei Banne versehen muss. Allerdings steht dadrunter gleich, dass nur Klingen und so davon belegt werden können... . Abwehrbann ist jedoch für Numenorische Fertigungen zugelassen.
Meint ihr man kann dennoch Schilde und Rüstungen aus der Fertigung herstellen?

Ich lese das so, dass die Numenorer hauptsächlich besondere Waffen geschmiedet haben, aber nicht ausschließlich. Bei Abwehrbann steht ja explizit dabei, dass das auch numenorische Rüstungen sein können. Andere magische Eigenschaften sind tatsächlich eher Sache von Elben und Zwergen  ;). Du kannst doch aber auch die normalen besonderen Eigenschaften aus dem Grundbuch nutzen, um numenorische Panzerungen zu simulieren.

So, und dann habe ich auch noch eine Frage: Findet ein Held einen magischen Gegenstand, offenbart dieser seine erste Eigenschaft. Heißt das automatisch auch, dass der Charakter diese Eigenschaft kostenlos nutzen darf, oder muss er die Eigenschaft erst über Heldenmut aktivieren? Die Beispiele im Buch (sowohl englisch als auch deutsch) sind da - finde ich - nicht ganz schlüssig.

Edit: Autokorrekt ist echt die Hölle  ;)

Jiraken

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Re: Magische Gegenstände
« Antwort #2 am: 17. Juli 2016, 14:20:07 »
Also ich habe das so verstanden, dass man die erste Stufe umsonst erhält.

Thingol

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Magische Gegenstände
« Antwort #3 am: 01. August 2017, 12:19:45 »
Hallo,

vll halbwegs passend zum Thema meine Frage:
Wenn ein Spieler bei der Schatzprobe die Gandalfrune würfelt steht im Bruchtal-Buch S.86 "...hat der Gefährte einen magischen Gegenstand entdeckt ohne dass es irgendwelche Schwierigkeiten dabei gab."

Darf hier der Spieler nun wählen ob er ein wundersames Artefakt (wenn ja ein/zwei magische Gaben?) oder eine berühmte Waffe/Rüstung findet?

Der beschwerlichere Weg mit zunächst Auge Saurons würfeln und anschließend auf Tengwar-Runen hoffen ist ja detailliert beschrieben, aber bei einem sofortigen Erfolg ist mir nicht ganz klar wie das zu handhaben ist.

Vielen Dank für etwaige Hilfe,
ach und Hallo an das Forum, habe mich gerade erst angemeldet, auch wenn ich schon eine Weile fleißiger Leser bin ;)

Thingol

Marcian

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Re: Magische Gegenstände
« Antwort #4 am: 03. August 2017, 10:13:50 »

Hallo,

Bei einer Gandalf-Rune geht es genau so normal weiter, wie bei einer Sauron-Rune: W6 für Erfahrungspunkte "kaufen" (ok, eher "setzten"), würfeln, Ergebnis ablesen und ggf. die Erfahrungspunkte auch "bezahlen"...

D.h. der Weg über das Auswürfeln findet auch bei einer Gandalf-Rune statt, nicht nur bei Sauron.

Thingol

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Magische Gegenstände
« Antwort #5 am: 04. August 2017, 20:27:33 »
Alles klar, danke =)