Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Masterlupo

Seiten: [1] 2 3 ... 15
1
Contact / Re: Running Gags
« am: 18. Oktober 2017, 14:19:32 »
Solang es nicht das Fliegende Spaghetti Monster ist ist ja alles gut. Doppelgänger heißen bei uns Körperfresser.

2
Contact / Re: Plünderer Bewaffnung
« am: 26. September 2017, 08:52:27 »
Bis jetzt hatte bei mir nur ein Spawner eine Piratenkanone.

3
Contact / Re: Plünderer Bewaffnung
« am: 25. September 2017, 19:02:17 »
Die werden auch vieles von den Overlords haben.

Bei mir haben die Plündere auch neben alten Erdenwaffen (z.B. Steinschlosspistole) noch Schall-, Gauss-, Strahlen- (also LASER und MASER), Phasenwaffen meist von unterschiedlichsten zum Teil noch nicht aufgetreten Rassen.

Also viel zum erforschen, da die meist von anderen Rassen sind kann man auch mal etwas nochmal erforschen um nur herauszufinden das man es schon kennt.


4
Contact / Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« am: 18. August 2017, 14:30:20 »
Werde ich probieren zu ergänzen.

5
Contact / Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« am: 17. August 2017, 20:07:50 »
Um das Problem vorab zu lösen.
Arbeitsblatt "Roboter" einblenden Wert in Zelle "$M$30" und "$O$30" von "+1" auf "+2" änden.
Sollte dann richtig funktionieren.

6
Contact / Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« am: 17. August 2017, 17:28:11 »
Muss mal sehen wenn ich Zeit habe ...
Suche noch nach einer guten Möglichkeit für die Waffenausrüstung.
Muss ja die OO Nutzer befriedigen ... :P
Somit wird es unter jeder Waffe eine Spalte mit möglichen Ausrüstungen geben denke ich mal.

7
Contact / Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« am: 17. August 2017, 14:37:03 »
(St) und (Ma) hätten beide +2 sein sollen und nicht +1.
Ändere ich in der nächsten Version.

8
Contact / Re: GRW Errata & Regelfragen
« am: 17. August 2017, 11:19:45 »
Solche Feinheiten zwischen Kampfsportarten kenn ich nicht.
Generell sollte ja schon einiges schiefgelaufen sein das man sich mit Händen und Füßen wehren muss. Selbst Nahkampfwaffen gibt es in modernen Kampfhandlungen eigentlich gar nicht mehr auf.
Man weiß spätestens aus "Jäger des verlorenen Schatze" das Nahkampf was für Looser ist ;). Indy erschießt einfach den Schwertkämpfer :P einer der besten Szenen des Films.

9
Contact / Re: GRW Errata & Regelfragen
« am: 13. August 2017, 15:37:13 »
Ich gebe StealingPica recht das wahrscheinlich bei einen Kind von Mu Kampfsport wie bei einen Menschen anwenden kann. Bei einen Zeta würde ich ohne eine gewisse Kenntnis wahrscheinlich einen Abzug geltend machen da die Körperlich zwar Humanoid sind doch sich schon unterscheiden wie z.B. Schwerpunkt, Schachstellen (Tritt in die Eier ist nicht möglich :P)
Für alles andere funktionieren wahrscheinlich nur physikalische Gewalt wie z.B. Schläge und Tritte.

Zu Punkt mit den 10 Slots für Eigenschaften hätte ich 12 oder so besser gefunden. Da hätte man sagen können 3x Vorteil, 3x Nachteil, 3x Neutral und 3x Sonderfähigkeiten. Wenn einer der Charakter nach und nach Arm, beide Beine und so verliert hätte er bald keine Slots mehr zu Verfügung um irgendeine Sonderfertigkeit zu lernen. Habe das in meinen Hausregeln ein glück gestrichen sonst währe unser Schwerewaffenexperte bestimmt total gepisst.

10
Contact / Re: GRW Errata & Regelfragen
« am: 13. August 2017, 10:10:08 »
Hallo Pahlavan,

zu deinen Punkten:

1. Sehe ich auch als Lücke. Also wir hatten am Anfang folgende Hausregel:
Jeder kann seine Muttersprache plus Englisch
Man kann für 5 EPs eine weitere Sprache sprechen falls es der Hintergrund zulässt.
Es gibt den Vorteil "Sprachbegabt" dann kann man an Anfang INT-Wert an sprachen mit den Nachteil "Sprachmuffel" kann der Charakter nur seine Muttersprache und kann keine andere Sprache lern.

2. Bei uns ist noch kein Schwert aufgetaucht, würde aber auch das Kartana als Basis nehmen.

3. Man kann regeltechnisch nicht alles Abdecken. Doch bei mir kann man Kampfsport nur gegen Menschen einsetzen, bei Aliens macht das wenig Sinn, da Kampfsportarten entwickelt sind um gegen Menschen zu kämpfen. Erst nach eine Alienautopsie und etwas Forschungsarbeit kann man vielleicht auch Kampfsportarten gegen Aliens entwickeln.

4. Generell kann man nur 10 Eigenschaften haben, das heißt max. 3 Vorteile, 3. Nachteile und 3. Neutrale Eigenschaften, der Rest kann für Sonderfertigkeiten verwendet werden.
Ich finde es General auch zu wenig. Kann man ja durch Hausregeln erhöhen.

5. Das mit der Steigerung hängt etwas von der Spielweise ab. Bei mir gibt es viele Abendteuer die nicht Antialieneinsätze sind, somit können da die anderen Fertigkeiten gesteigert werden. Somit gibt es Abendteuer wo die Charakter fast nur ihre Nichtkampffertigkeiten steigern.

6. Es gibt mehre Möglichkeiten damit umzugehen. Entweder spielen Spieler mehre Charaktere oder ein Charakter ist zwar Scharfschütze kann aber noch einige andere Fertigkeiten die man immer mal gebrauchen, wie z.B. Schlösser öffnen bzw. Sicherheitssysteme umgehen oder auch Sprachen die man für die Mission braucht. Natürlich gibt es auch die einfache Idee um einen Spieler mitzunehmen, der Charakter kennt sich in der Gegend aus bzw. hat dort ein Kontaktmann.

Hoffentlich war das Hilfreich.

Gruß

11
Contact / Re: Some useful GDrive files
« am: 07. August 2017, 12:42:40 »
Maybe you find some useful thinks in my excel sheet under the topic "Excelblatt für die Charaktererstellung"
It is in german but the functions should work. It includes all equipment of contact, you can also add your own equipment if you want.
I was thinking of adding a Language bottom to switch from German to English but I have no English version of the rule set.
In the excel doc there are a sheets called "Schadenrechner" that can help you with the battle sheet.

12
Contact / Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« am: 16. Juli 2017, 21:29:20 »
habe mal gegoogelt ...
Scheinbar kann OO keine Excel Userforms verwenden, denke mal deswegen bekommt du die Exceldatei nicht auf.
Somit fällt das schon mal für eine Version 0.9 weg.
Denke mal das ich unter der Waffenzeile einfach eine Zeilen für Ausrüstung bzw. Modifikationen ergänze. Ist zwar nicht ganz so nett wie über VBA doch besser als nichts.

13
Contact / Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« am: 16. Juli 2017, 15:29:44 »
Funktionieren eigentlich die Marcos und Userforms bei Open Office.

14
Contact / Re: NSC für unsere Contact II Runde
« am: 11. Juli 2017, 21:31:39 »
Gibt einige Namensgeneratoren im Netz

wie z.B.
http://de.fakenamegenerator.com
http://online-generator.com

sind immer ganz Hilfreiche...

15
Contact / Re: Excelblatt für die Charaktererstellung
« am: 10. Juli 2017, 18:29:58 »
Vastin hatte mir mal was zugeschickt.
Wahrscheinlich ist das wenn man Online spielt eine nette Visualisierungshilfe, ähnlich wie wenn man auf einen Blatt einige Skizzen für die Spieler macht.
Für die Charakterverwaltung bzw. Erstellung scheint es nicht das richtige Tool zu sein oder es liegt daran das ich angefangen habe zu spielen als man mit Bleistift auf den Charakterbogen herumgemalt hat und dann säuberlich alles wegradiert und neu eingetragen hat ... irgendwie brauch ich noch so einen Charakterbogen der optisch etwas hermacht.

Seiten: [1] 2 3 ... 15